Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 8 von 8 ErsteErste ... 45678
Ergebnis 106 bis 116 von 116
  1. #106
    Laut Sky soll Bottas bei Mercedes bleiben, Ocon zu Renault und Hülkenberg zu Haas.

  2. #107
    Uncle Ti
    unregistriert
    Zitat Zitat von desert Beitrag anzeigen
    Man muss ja auch nicht der Beste sein
    Dabei sein ist alles

    War heute der erste Sonntag seit Jahren, wo das F1-Rennen spannender war als die MotoGP

    Schade das es für Max nicht gereicht hat. Das sie ihn bei 20 Sekunden Vorsprung nicht reingeholt haben hat mich doch arg überrascht

  3. #108
    Zitat Zitat von 1Live Beitrag anzeigen
    Laut Sky soll Bottas bei Mercedes bleiben, Ocon zu Renault und Hülkenberg zu Haas.
    hätt ich nich gedacht, ausser vielleicht Hulk irgendwohin

    daneben eher sowat wie Norris zu Merc

    bleibt mal dann weiter abzuwarten, ob Vettelsche sein Cockpit behält, Nr.1-Status muss zwingend weg, dafür is Leclerc schon zu weit

  4. #109
    Natürlich wird Vettel 2020 noch bei Ferrari fahren und Leclerc soll erstmal ein paar Wochenenden schaffen, ohne sein Auto wegzuschmeißen.

  5. #110
    Zitat Zitat von 1Live Beitrag anzeigen
    Natürlich wird Vettel 2020 noch bei Ferrari fahren und Leclerc soll erstmal ein paar Wochenenden schaffen, ohne sein Auto wegzuschmeißen.
    heut nix weggeschmießen, ich habs net so wirklich mitbekommen, anders Strategie als Vettel?

    will och sagen, Vettel allein isset mitnichten, dat Auto war in die Saison ja schon überragend, warum die Mühle dann aber trotzdem meistens weg vom Schuss is, dürft mal sicher net allein an die Fahrers liegen

    wenn man dat mal vergleicht mit der Job von Merc un RB

    allein die Boxenstopps, ich will die Mechaniker nix, aber da gehts schon los oder hörts auf

  6. #111
    Vettel muss weg. Er ist einfach nicht der Topfahrer, der ein Team schneller machen kann. Er ist nicht höher einzuschätzen als ein Perez, hatte nur zu seiner RB Zeit ein überlegenes Auto.

    Wenn Leclerc seine Fehler minimiert, was passieren wird, wird Vettel zu Kubica 2.0 oder Gasly 2.0.

  7. #112
    Das ist einfach Schwachsinn.

  8. #113

  9. #114
    Zitat Zitat von desert Beitrag anzeigen
    Vettel muss weg. Er ist einfach nicht der Topfahrer, der ein Team schneller machen kann. Er ist nicht höher einzuschätzen als ein Perez, hatte nur zu seiner RB Zeit ein überlegenes Auto.

    Wenn Leclerc seine Fehler minimiert, was passieren wird, wird Vettel zu Kubica 2.0 oder Gasly 2.0.
    Das Problem bei Ferrari scheint in einem nicht unerheblichen Teil im Chassis sprich der Aerodynamik zu liegen, da wurde zugunsten der Geraden zu viel Abtrieb in den Kurven geopfert. Dem kannst du innerhalb der Saison mit den Flügeln und dem Unterboden nicht komplett entgegen arbeiten, dann verlierst nur auch noch den kleinen Vorteil auf den Geraden.
    Wenn ich den Danner richtig verstanden habe, ist Vettel es gewohnt direkt im Kurvenscheitel rauszubeschleunigen, allerdings ist das naturgegeben der Punkt an dem du den meisten Abtrieb brauchst um das Heck stabil zu halten. Leclerc beschleunigt wohl später aus der Kurve heraus, wahrscheinlich an einem Punkt an dem Heck wieder stabiler liegt, aber in den Sektoren mit den mittleren und engen Kurven holt auch er keine Bestzeiten.

  10. #115
    Zitat Zitat von OuterRange Beitrag anzeigen
    Das Problem bei Ferrari scheint in einem nicht unerheblichen Teil im Chassis sprich der Aerodynamik zu liegen, da wurde zugunsten der Geraden zu viel Abtrieb in den Kurven geopfert. Dem kannst du innerhalb der Saison mit den Flügeln und dem Unterboden nicht komplett entgegen arbeiten, dann verlierst nur auch noch den kleinen Vorteil auf den Geraden.
    Wenn ich den Danner richtig verstanden habe, ist Vettel es gewohnt direkt im Kurvenscheitel rauszubeschleunigen, allerdings ist das naturgegeben der Punkt an dem du den meisten Abtrieb brauchst um das Heck stabil zu halten. Leclerc beschleunigt wohl später aus der Kurve heraus, wahrscheinlich an einem Punkt an dem Heck wieder stabiler liegt, aber in den Sektoren mit den mittleren und engen Kurven holt auch er keine Bestzeiten.
    Das war mir so gar nicht bekannt. Könnte was dran sein. Klingt auf jeden Fall interessant, wobei es halt am Ende nur darauf ankommt was hinten rauskommt.

    Wenn Ferrari in Spa und Monza nicht gewinnt, gewinnen sie kein Rennen mehr in diesem Jahr. Diese beiden Strecken müssen ihnen einfach perfekt entgegenkommen. Aber man kämpft halt nicht nur gegen Mercedes, sondern auch gegen Verstappen mittlerweile. Macht's nicht gerade leichter.
    Bild:
    ausgeblendet

  11. #116
    Zitat Zitat von OuterRange Beitrag anzeigen
    Das Problem bei Ferrari scheint in einem nicht unerheblichen Teil im Chassis sprich der Aerodynamik zu liegen, da wurde zugunsten der Geraden zu viel Abtrieb in den Kurven geopfert. Dem kannst du innerhalb der Saison mit den Flügeln und dem Unterboden nicht komplett entgegen arbeiten, dann verlierst nur auch noch den kleinen Vorteil auf den Geraden.
    Wenn ich den Danner richtig verstanden habe, ist Vettel es gewohnt direkt im Kurvenscheitel rauszubeschleunigen, allerdings ist das naturgegeben der Punkt an dem du den meisten Abtrieb brauchst um das Heck stabil zu halten. Leclerc beschleunigt wohl später aus der Kurve heraus, wahrscheinlich an einem Punkt an dem Heck wieder stabiler liegt, aber in den Sektoren mit den mittleren und engen Kurven holt auch er keine Bestzeiten.
    interessant un wird schon wat dran sein

    von ne Spitzendriver erwart ich aber, dat er in jede Umgebung top is un nich nur, wenn alles für ihn passt

    Leclerc war mehrmals schneller, dann muss ich eben so fahren wie Leclerc


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •