Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 102
  1. #46
    chaos is a ladder Avatar von spector
    Ort: Düsseldorf
    Was ist den mit dem Schropp los? Der war jetzt schon zweimal aus der Rolle fallend patzig-pissig.
    Sehr unsouverän, der Mann.

  2. #47
    Zitat Zitat von Xerxe Beitrag anzeigen
    Ich fand das toll, wie Jochen gestern die Melone gefangen hat und dann pissig Tobi nach dem Match anpflaumte: Ich habe doch gesagt, ihr dürft nichts annehmen.
    danke, dann hab ich mich doch nicht verguckt. Das war auch mein erster Gedanke, als er anfing, darüber zu mosern: hä, du hast doch selber welche angenommen.... ebenso fand ich, hätte er gestern für Tobi den zweiten Ball nicht geben dürfen, der wieder rausgesprungen war. Er ist meiner Meinung nach bei den Matches jedes Mal überfordert. Mag daran liegen, dass er dauernd was aufs Ohr gesagt kriegt und nicht multitasking kann... auch wie er gefühlt minutenlang Ginger gewähren ließ ohne einzuschreiten, sondern nur da stand und blöd geguckt hat

  3. #48
    Sparrows and Nightingales Avatar von <Name>
    Zitat Zitat von spector Beitrag anzeigen
    Was ist den mit dem Schropp los? Der war jetzt schon zweimal aus der Rolle fallend patzig-pissig.
    Sehr unsouverän, der Mann.
    :zustimm:
    mir ist das Verhalten aufgefallen beim Wechselmatch mit den blauen und weißen Chips.
    Als Ginger ins Publikum gerufen hat, wurde Sie zurecht ermahnt. Der Nachsatz von Ihr zum Schropp war so etwas wie "chill doch".
    Das blieb ungesühnt, da Schropp wohl den Ehemann Bernd nicht als Feind haben will (hat Er gesagt als Detektiv-Jürgen mit der Ginger im Klinch lag)

    Als dann Joey ebenfalls ins Publikum gerufen hat und nach seiner Ermahnung noch "chill den Kopf" nachgerufen hat, da kam das Gebrülle "WAS HAST DU GESAGT" vom Schropp.

    Sorry - zweierlei Maß - beim rhetorisch klar unterlegenen da fährt der Schropp die Krallen aus, bei den anderen kuscht Er.
    Seine Kollegin die Marlene hat "chochones" bewiesen und Sladdi auf sein Verhalten direkt angesprochen. Auch hier kuschte Schropp.

    Bitte mehr Marlene, Schropp kann ja die Glücksrad-Maren geben
    Lisa ist cool früher war mehr Lametta

  4. #49
    Zitat Zitat von <Name> Beitrag anzeigen
    :zustimm:
    mir ist das Verhalten aufgefallen beim Wechselmatch mit den blauen und weißen Chips.
    Als Ginger ins Publikum gerufen hat, wurde Sie zurecht ermahnt. Der Nachsatz von Ihr zum Schropp war so etwas wie "chill doch".
    Das blieb ungesühnt, da Schropp wohl den Ehemann Bernd nicht als Feind haben will (hat Er gesagt als Detektiv-Jürgen mit der Ginger im Klinch lag)

    Als dann Joey ebenfalls ins Publikum gerufen hat und nach seiner Ermahnung noch "chill den Kopf" nachgerufen hat, da kam das Gebrülle "WAS HAST DU GESAGT" vom Schropp.

    Sorry - zweierlei Maß - beim rhetorisch klar unterlegenen da fährt der Schropp die Krallen aus, bei den anderen kuscht Er.
    Seine Kollegin die Marlene hat "chochones" bewiesen und Sladdi auf sein Verhalten direkt angesprochen. Auch hier kuschte Schropp.

    Bitte mehr Marlene, Schropp kann ja die Glücksrad-Maren geben
    Ist schon im Joey-Thread besprochen worden.
    Bei Ginger hat er es zum ersten Mal gesagt, Joey sollte mitbekommen haben, dass das unerwünscht ist.
    Aber er machts trotzdem. Klar ist Schropp dann genervt.

    Generell heisst es immer, die Mods im deutschen TV haben keine Ecken und Kanten. Ich finds gut, wenn dann mal jemand nicht alles weglächelt.

  5. #50
    Nächstes Match: Live und am besten drei Mal die Ansage: Laute Gespräche ins Publikum oder offensichtliche Kommunikation mit ihnen wird mit einem Euro Abzug beim Einkaufen bestraft.

  6. #51
    Zitat Zitat von Xerxe Beitrag anzeigen
    Ich fand das toll, wie Jochen gestern die Melone gefangen hat und dann pissig Tobi nach dem Match anpflaumte: Ich habe doch gesagt, ihr dürft nichts annehmen.
    Zitat Zitat von El Coco Loco Beitrag anzeigen
    Jochen hatte heute wohl seine Zickenzeit beim Match.
    Zitat Zitat von spector Beitrag anzeigen
    Was ist den mit dem Schropp los? Der war jetzt schon zweimal aus der Rolle fallend patzig-pissig.
    Sehr unsouverän, der Mann.
    Wieso meine ich die letzten Tage eben genau das auch zu erkennen und mich leider selber dabei zu erwischen wie ich mir denke, ach, wie Klischehaft. Ich sage jetzt lieber nicht, typisches Schwuppen Verhalten, bevor mir nachher wieder die ganze LGTB Gemeinde im Nacken sitzt

    Ich mochte den eigentlich mal. Damals bei X-Faktor fand ich den irgendwie erfrischend neu und sympatisch, waren auch paarmal bei den Aufzeichnungen und Live-Shows dabei. Aber hier bei PBB gefällt mir der überhaupt nicht. Oder ich bilde mir ein, dass der sich nach seinem Outing irgendwie verhaltenstechnisch geändert hat. Geht's nur mir so? (...und nein, ich bin nicht Schwulenfeindlich, es fällt mir nur auf)

  7. #52
    * I LIKE 46 * Avatar von Sally
    Ort: bei der geiiiiisern
    ich finde, er ist wie immer

    ich habe nichts gegen die mods, finde sie aber mehr als unnötig.
    *lng lbe di geisern*

  8. #53
    Ich finde, Jochen Schropp hat absolut nichts "stereotyp schwules" an sich.

  9. #54
    Sparrows and Nightingales Avatar von <Name>
    Zitat Zitat von TVProfi Beitrag anzeigen
    Â…...
    Ich mochte den eigentlich mal. Damals bei X-Faktor fand ich den irgendwie erfrischend neu und sympatisch, waren auch paarmal bei den Aufzeichnungen und Live-Shows dabei. Aber hier bei PBB gefällt mir der überhaupt nicht....
    Als Moderator für PromiBB leider ein Fehlgriff.
    PromiBB ist zwar nur ein Spiel wo sich die Spieler, zur Belustigung der Zuschauer, meist zum Affen machen, aber die Fairness sollte zumindest von offizieller Seite durchgezogen werden.
    Für mich kann der Schropp nicht souverän genug mit den Promi-Spielern umgehen. Er hat Sie schlichtweg nicht im Griff, und Sie machen was Sie wollen.

    Interessant wäre es, wie Er die Spiel/Matchdurchführung bei normalen-Spielern moderieren würde ?
    Aber so wie Er es aktuell macht ist das auch ok, lustig ist es ja hat aber nix mit Moderation zu tun.

  10. #55
    * I LIKE 46 * Avatar von Sally
    Ort: bei der geiiiiisern
    Zitat Zitat von <Name> Beitrag anzeigen
    Als Moderator für PromiBB leider ein Fehlgriff.
    PromiBB ist zwar nur ein Spiel wo sich die Spieler, zur Belustigung der Zuschauer, meist zum Affen machen, aber die Fairness sollte zumindest von offizieller Seite durchgezogen werden.
    Für mich kann der Schropp nicht souverän genug mit den Promi-Spielern umgehen. Er hat Sie schlichtweg nicht im Griff, und Sie machen was Sie wollen.

    Interessant wäre es, wie Er die Spiel/Matchdurchführung bei normalen-Spielern moderieren würde ?
    Aber so wie Er es aktuell macht ist das auch ok, lustig ist es ja hat aber nix mit Moderation zu tun.
    stimmt leider.
    *lng lbe di geisern*

  11. #56
    Zitat Zitat von Marauder Beitrag anzeigen
    Ich finde, Jochen Schropp hat absolut nichts "stereotyp schwules" an sich.
    Der verkörpert so ziemlich ALLES an diesem Stereotyp

  12. #57
    optimistischer Single Avatar von Nosferata
    Ort: im halbvollen Bett
    Zitat Zitat von BreakDown Beitrag anzeigen
    Der verkörpert so ziemlich ALLES an diesem Stereotyp
    au contraire



    Da halt ich dagegen.
    Auf einer Skala von eins bis müde bin ich Dornröschen.


    Sonntags bin ich ein Mofa - halb Mensch, halb Sofa.

  13. #58
    Zitat Zitat von BreakDown Beitrag anzeigen
    Der verkörpert so ziemlich ALLES an diesem Stereotyp
    Nö, absolut nichts. Weder die Art zu reden noch sein sonstiger Habitus.

  14. #59
    Member Avatar von sedie
    Ort: Marburg <-> Köln
    Ich finde die Moderation ganz ok. BB ist doch von den Teilnehmern schon trashig genug. Ich finde es eher wohltuend, dass da nicht irgendwelche kreischenden/quiekenden Weiber wie (Ruth Moschner und Co) moderieren.
    "Mein Verhalten ist oft taktisch unklug, dafür aber emotional notwendig"

  15. #60
    Zitat Zitat von 2809 Beitrag anzeigen
    Klar ist Schropp dann genervt.
    Dann hat er den falschen Job.

    Ich finde übrigens beide Moderatoren scheiße, was nichts mit ihrer Sexualität zu tun hat.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •