Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 3 von 19 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 272
  1. #31
    Member Avatar von sedie
    Ort: Marburg <-> Köln
    Zitat Zitat von sternenfee Beitrag anzeigen
    ich bin auch raus

    ist ja nur noch billiges Schmierentheater
    Es wäre doch toll, wenn das viele Zuschauer genauso sehen würden und die Quote abstürzt und Sat1 endlich die Quittung erhält
    "Mein Verhalten ist oft taktisch unklug, dafür aber emotional notwendig"

  2. #32
    Zitat Zitat von albatros Beitrag anzeigen
    Ich meinte natürlich das Ende

    Von Sommerhaus
    Ach so.

  3. #33
    cya in an other life, bro Avatar von GiGi_Ganter
    Ort: /watch?v=SF4LD-pDeeU
    Zitat Zitat von sedie Beitrag anzeigen
    Es wäre doch toll, ...:
    Keine Ahnung, ob und wie das technisch geht; so ein Quoteneinbruch
    Oder ob das anhand "500 Haushalte" gemessen wird

    Persönlich denke ich mir: ja, wäre die passende Antwort

  4. #34
    Ich schaue eh dieses Jahr nur online die Kompaktfolgen. Da bin ich dann nach 15 Minuten durch. Und heute sind ja noch Ginger und Chris zu sehen. Bleiben dann ja nur noch 2 Tage.

    Finale schaue ich eh nie, da ich es zu langatmig finde. Aber die Stunde der Wahrheit war gestern echt eine Frechheit.

  5. #35
    Do it like Krause Avatar von Holgermat
    Ort: Olympia-Trainingslager
    Ich schau weiter. Und wer sagt denn, dass Big Brother jemals fair war?
    SIGNATUR ZU VERKAUFEN!

  6. #36
    Sparrows and Nightingales Avatar von <Name>
    ja klar gucke ich weiter die Staffel ist Schrott und geht den Bach runter, da will ich dabei sein.
    In freudiger Erwartung des nächsten Moderations-Fettnäpfchens stelle ich meine Eieruhr auf 20 Minuten ein …

    Wer da nun im Spiel aktiv dabei ist, ist nebensächlich. Die Produzenten gleichen das mit Aufmerksamkeits-suchenden Studiogästen locker aus.
    Passiert nix im Zeltlager - scheissegal - dann brummt es eben im Studio. Genug willige "Promi-Masse" ist ja da.


  7. #37
    Ich schau das Trauerspiel auch nicht weiter.
    Das Umgehen mit der Verletzung von Almklausi, diese verlogene Stunde der Wahrheit, das Windeln der Familie - Trauerspiel
    Und ich wünsch mir, dass der Betrag den Zlatko erhalten hat, auf jeden Fall höher ist als das was der Gewinner im Endeffekt erhält inkl. "Gage" und Gewinn

    Ach ja … und Klaus sollte die Chance nutzen und aus gesundheitlichen Gründen erst garnicht mehr zurück kommen

  8. #38
    Zitat Zitat von storch Beitrag anzeigen
    Erst noch mit Versprechungen die alten BB-Fans ködern,...
    Davon fühle ich mich angesprochen. Ich habe tatsächlich seit 10 Jahren kein reguläres BB mehr gesehen, PBB noch nie. Ich habe mich von dem Gewese um Zlatko ködern lassen. Und ärgere mich jetzt ehrlich gesagt, dass ich doch wieder nur das zu sehen bekommen habe, was mich früher schon aufgeregt hat: Es fängt damit an, dass im Trailer für die Tageszusammenfassung was suggeriert wird, das dann gar nicht stimmt. Dem Zuschauer wird eine Meinung nahe gelegt, Favoriten werden klar begünstigt. Regeln gelten für manche weniger als für andere. Es werden auf Teufel komm raus Handlungen konstruiert, während andere Entwicklungen nicht beachtet werden (da war definitiv Interesse von Zlatko an Eva, aber es gibt ja schon das "Traumpaar"), usw. Ihr wisst das ja alles selber.

    Ich werde trotz allem weiter gucken und mich dann wieder in eine BB-freie Zeit verabschieden.

  9. #39
    Zitat Zitat von rainbird Beitrag anzeigen
    ...da war definitiv Interesse von Zlatko an Eva...
    Das sehe ich genauso, hat auch Chris gestern im Studio nochmal schön gesagt.

  10. #40
    Ich schaue weiter, weil ich solche Manipulationen eh erwarte, das ist Reality TV. Ohne dramaturgischen Schnitt wäre es blöd. Allerdings ist das für mich auch nur seichte Unterhaltung. Die Aufregung über die SdW kann ich verstehen, die hätten sie vielleicht nicht live, sondern während des Tages zeigen sollen, damit die Bewohner sich noch eine Weile miteinander und dem Gezeigten auseinandersetzen müssen. Zwar HAT Chris am meisten gehetzt (und hier passt das Wort wirklich), aber eben nicht als Einziger. So war das wirklich äußerst tendenziös, denn Chris wäre so schnell nicht nominiert worden...

  11. #41

  12. #42
    Zitat Zitat von Marauder Beitrag anzeigen
    Ich schaue weiter, weil ich solche Manipulationen eh erwarte, das ist Reality TV. Ohne dramaturgischen Schnitt wäre es blöd. Allerdings ist das für mich auch nur seichte Unterhaltung. Die Aufregung über die SdW kann ich verstehen, die hätten sie vielleicht nicht live, sondern während des Tages zeigen sollen, damit die Bewohner sich noch eine Weile miteinander und dem Gezeigten auseinandersetzen müssen. Zwar HAT Chris am meisten gehetzt (und hier passt das Wort wirklich), aber eben nicht als Einziger. So war das wirklich äußerst tendenziös, denn Chris wäre so schnell nicht nominiert worden...
    Verlogenes Pack. Die wussten alle sehr genau, wie Chris tickt, er brauchte ja Leute zum mithetzen
    Allen voran Theresia, die ja gestern schon mit ihm darauf anstoßen wollte
    Alleine deswegen hätte er eigentlich drin bleiben sollen.

  13. #43
    Mir ist das alles zu vorhersehbar. Ich hatte bis gestern gehofft, dass die Dramaturgie doch nicht so läuft, wie ich befürchtet hatte (die heilige Dreifaltigkeit am Ende über), aber sie tut es, und damit ist für mich Ende. Wie schon andernorts gesagt: Mich regt nicht mal auf, dass die drei über bleiben werden, aber der Weg dorthin ist für mich eindeutig zu manipulativ und viel zu schlicht durchschaubar. Da fühle ich tatsächlich meinen gesunden Menschenverstand beleidigt, daher lasse ich es.
    "Multiple exclamation marks," he went on, shaking his head, "are a sure sign of a diseased mind." - Terry Pratchett

  14. #44
    Für mich gibt es halt schon einen Unterschied zwischen Stimmung machen, taktisch spielen etc. und Hetzen, Beleidigen, gegeneinander aufwiegeln. Ich fand den Sprachgebrauch in dieser Staffel so niveaulos - solche Menschen sollten ein solches Format nicht gewinnen am Ende. Daher finde ich es gut, wenn die rausfliegen und solches Verhalten wird ja spätestens seit dem Dschungelcamp-Sieg von Peer Kusmagk (wie ich ihn geliebt habe) vom Zuschauer rigoros abgestraft. Das gibt mir Hoffnung, so gesellschaftlich gesprochen.

  15. #45
    Zitat Zitat von Marauder Beitrag anzeigen
    Daher finde ich es gut, wenn die rausfliegen und solches Verhalten wird ja spätestens seit dem Dschungelcamp-Sieg von Peer Kusmagk (wie ich ihn geliebt habe) vom Zuschauer rigoros abgestraft. Das gibt mir Hoffnung, so gesellschaftlich gesprochen.
    Ich habe die ganze Zeit auf eine Peer Kusmagk Wiederauferstehung von einem der Bewohner im Haus gehofft. Aber die gibt es in dieser Staffel nicht.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •