Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 9 von 11 ErsteErste ... 567891011 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 135 von 152
  1. #121
    Zitat Zitat von Predni Beitrag anzeigen
    Ich hätte schon längst was gesagt, egal ob mir jemand glaubt oder nicht aber geschwiegen hätte ich definitiv nicht.

    Ich glaube, keiner von uns kann sich nur annähernd da hineinversetzen, was bei ihm gerade abgeht. Und wenn sein Anwalt ihm dringlich rät, nichts zu sagen, ist es auch besser, das zu tun.

  2. #122
    leben und leben lassen Avatar von Jannick
    Ort: Monachia
    Ist doch gut, dass er nichts sagt finde ich und dabei sollte er auch bleiben, bis die Ermittlungen und was weiß ich sonst noch abgeschlossen sind.

  3. #123
    Zitat Zitat von Predni Beitrag anzeigen
    Ich hätte schon längst was gesagt, egal ob mir jemand glaubt oder nicht aber geschwiegen hätte ich definitiv nicht. Ganz falsches Signal für mich.
    Für mich nicht.
    Nicht er muss seine Unschuld beweisen sondern die Staatsanwaltschaft seine Schuld.
    Unabhängig davon: Was soll er denn sagen?

  4. #124
    A bissel was geht ollawei Avatar von kruse2570
    Ort: Monaco
    Zitat Zitat von Predni Beitrag anzeigen
    Naja so "zerstört" er aber noch mehr finde ich und der erste Rücktritt aus seiner Stiftung ist auch schon passiert weil er schweigt. Sein gesamten Leben und Lebenswerk geht gerade den Bach runter und er schweigt. Ich hätte schon längst was gesagt, egal ob mir jemand glaubt oder nicht aber geschwiegen hätte ich definitiv nicht. Ganz falsches Signal für mich.
    Das kommt drauf an, was er zu sagen hat. Ich geh davon aus, dass er einen (oder mehrere) Anwalt hat, der ihm sagt, wie er vorgehen muss.

  5. #125
    Zitat Zitat von Jannick Beitrag anzeigen
    Ist doch gut, dass er nichts sagt finde ich und dabei sollte er auch bleiben, bis die Ermittlungen und was weiß ich sonst noch abgeschlossen sind.
    Sehe ich auch so.

    Warum soll er die Medien füttern?

  6. #126
    Zitat Zitat von Jannick Beitrag anzeigen
    Ist doch gut, dass er nichts sagt finde ich und dabei sollte er auch bleiben, bis die Ermittlungen und was weiß ich sonst noch abgeschlossen sind.
    Naja, sein Schweigen lässt zumindest mal sehr naheliegen, dass er solche Bilder verschickt hat.
    Dass er sich jetzt zum warum, wieso, weshalb nicht äußert ist vollkommen ok und aus seiner Sicht vermutlich das Beste, was er im Moment machen kann.

  7. #127
    Zitat Zitat von Jannick Beitrag anzeigen
    Ist doch gut, dass er nichts sagt finde ich und dabei sollte er auch bleiben, bis die Ermittlungen und was weiß ich sonst noch abgeschlossen sind.
    Zitat Zitat von Fritz Karl Beitrag anzeigen
    Naja, sein Schweigen lässt zumindest mal sehr naheliegen, dass er solche Bilder verschickt hat.
    Dass er sich jetzt zum warum, wieso, weshalb nicht äußert ist vollkommen ok und aus seiner Sicht vermutlich das Beste, was er im Moment machen kann.
    Hat es Kachelmann geholfen, dass er vor die Presse getreten ist und seine Unschuld beteuert hat?

    Das sagt Wolfgang Kubicki.

    Wolfgang Kubicki hat dafür Verständnis: „Ich würde jedem Mandanten dazu raten, zu schweigen. Zum einen, weil ansonsten wieder ein Grund zur Berichterstattung geliefert werden würde. Es passieren die größten Fehler, wenn man sich gegen falsche Verdächtigungen wehrt. Damit würde der im Raum stehende Verdacht sich ständig wiederholen und sich im Gedächtnis der Menschen dauerhaft einprägen.“
    Metzelder ist also gut beraten zu schweigen.

  8. #128
    Dortmunder Mädchen Avatar von Dr.Murder
    Ort: Praxis
    Zitat Zitat von kruse2570 Beitrag anzeigen
    Das kommt drauf an, was er zu sagen hat. Ich geh davon aus, dass er einen (oder mehrere) Anwalt hat, der ihm sagt, wie er vorgehen muss.
    Der Anwalt ist übrigens Promianwalt Jürgen Deckers, er hat schon Ecclestone, Ackermann, Middelhof und einen Pater vom Kloster Ettal vertreten.

  9. #129
    Es ist halt tief in vielen verwurzelt, dass wer unschuldig ist nichts zu verbergen hat. Und so redet sich der Durchschnitts-Michel seit Jahr und Tag freiwillig um Kopf und Kragen und versteht dann die Welt nicht mehr.

  10. #130
    es wuppt Avatar von wuppi
    Ort: Birnenhausen
    Zitat Zitat von Marmelada Beitrag anzeigen
    Ich glaube, keiner von uns kann sich nur annähernd da hineinversetzen, was bei ihm gerade abgeht. Und wenn sein Anwalt ihm dringlich rät, nichts zu sagen, ist es auch besser, das zu tun.

  11. #131
    Zitat Zitat von Predni Beitrag anzeigen
    Ich frage mich, wieso er nichts sagt?
    Vermutlich, weil sein Anwalt ihm dazu rät, es geht immerhin um ein laufendes Verfahren. Und mal ehrlich was auch immer er sagen würde, es würde von den Medien und den Internetusern zerpflückt werden.

  12. #132
    leben und leben lassen Avatar von Jannick
    Ort: Monachia
    Zitat Zitat von Fritz Karl Beitrag anzeigen
    Naja, sein Schweigen lässt zumindest mal sehr naheliegen, dass er solche Bilder verschickt hat.
    Dass er sich jetzt zum warum, wieso, weshalb nicht äußert ist vollkommen ok und aus seiner Sicht vermutlich das Beste, was er im Moment machen kann.
    Nein. Schweigen sagt gar nichts aus, es gibt Menschen, die es nicht (mehr) gewöhnt sind, dass nicht jeder sich gleich vor eine Kamera drängt und redet.
    Ehrlich? Ich schätze Zurückhaltung zu gegebener Zeit sehr.

  13. #133
    Dortmunder Mädchen Avatar von Dr.Murder
    Ort: Praxis
    Zitat Zitat von Jannick Beitrag anzeigen
    Nein. Schweigen sagt gar nichts aus, es gibt Menschen, die es nicht (mehr) gewöhnt sind, dass nicht jeder sich gleich vor eine Kamera drängt und redet.
    Ehrlich? Ich schätze Zurückhaltung zu gegebener Zeit sehr.
    Wenn nicht er persönlich, dann aber doch sein Anwalt könnte eine Stellungnahme rausgeben.
    Auch wenn sie im Prinzip natürlich nicht nötig ist.

    Von daher ist das Schweigen, sagen wir mal vorsichtig, auch eine Aussage?

  14. #134
    1st Präsident of the IOFF Avatar von Üfli
    Wenn ich mir alleine diesen Thread durchlese, macht er alles richtig, keine Stellungnahme, Interview, FB-Beitrag, Presseerklärung whatever abzugeben. Das mal losgelöst von seiner Schuldfrage.
    1st Präsident of the IOFF!
    Authentisch, kompetent, volksnah
    Jetzt auch mit Imagewechsel und in unsachlich!

  15. #135
    Zitat Zitat von Üfli Beitrag anzeigen
    Wenn ich mir alleine diesen Thread durchlese, macht er alles richtig, keine Stellungnahme, Interview, FB-Beitrag, Presseerklärung whatever abzugeben. Das mal losgelöst von seiner Schuldfrage.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •