Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 5 von 26 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 75 von 382
  1. #61
    wartet auf den Frühling. Avatar von Hatsche
    Ort: Nirgendwo

  2. #62
    Warum bestehende funktionierende Regeln ausgehebelt werden, muss ich nicht verstehen.
    HAKUNA MATATA.....................................

  3. #63
    Zitat Zitat von Dost Beitrag anzeigen
    Also ich werde weiterhin mit großer Freude mit meinem Handy teilnehmen und danke Pumi für die Organisation. Ob HDR oder Photoshop erlaubt ist oder nicht wird vermutlich kaum etwas an den gesendeten Bildern ändern. Bei den meisten modernen Smartphones und bequemen Einsteigerkameras ist HDR eh voraktiviert und ob das jeder von uns deaktiviert hat, wage ich zu bezweifeln. Ich bin mir sicher, dass mindestens 10% der eingereichten Bilder ohnehin schon hdr waren, ob bewusst oder unbewusst, lassen wir mal dahingestellt. Und wenn jemand Spaß hat etwas durch Bildbearbeitung stark zu verändern, fällt das für mich unter Kreativität und stört mich nicht. Bin gespannt auf das Ergebnis.

    Wie gesagt, ich glaube nicht, dass sich viel ändern wird und wenn ich teilnehme ist die Rote Lampe eh reserviert. Also: Macht mit, wäre schade, wenn nicht.

    Wir hatten das Ganze doch schon. Für den einen zählt technische Umsetzung, für den anderen technische Pefektion. Hier haben schon genügend Bilder gewonnen, die alles andere als technisch perfekt waren, einfach, weil sie eine gute Idee hatten. Daran wird sich nichts ändern.

    Ich mache mit!

    ...nur leider habe ich noch keine Idee...
    Bild:
    ausgeblendet

  4. #64
    Zitat Zitat von MegaRyan Beitrag anzeigen
    Ich glaube auch nicht, dass hinterher irgendjemand (Halt, Stop, irgendwen gibt's immer...), also dass der Großteil der Einsendungs-Betrachter irgendeinen Unterschied zwischen bearbeitet und nicht feststellen wird. Bei den Beispielbildern wäre doch kaum jemandem der Schalter aufgefallen... und dass er jetzt weg ist, auch nicht.

    Anders gesagt: ich bin voll dafür, dass der Ausrichter ganz alleine entscheiden darf, wie sein Thema gestaltet werden sollte. Und den Termin eh.

    Und alle, die sich drücken wollen, werden es bereuen, weil sie feststellen werden, dass sie mit den tatsächlichen Einsendungen wie immer eh locker mithalten können.


    So, und jetzt gehe ich mal im Fundus wühlen.
    Bild:
    ausgeblendet

  5. #65
    Mei, ist es denn wirklich sooooooooo schlimm, wenn einmal jemand was Neues ausprobieren will?
    Wir können doch beim nächsten Wettbewerb problemlos wieder zur alten/normalen Regelung zurückkehren.

    Es tut doch keinem weh, wenn jetzt mal etwas mehr bearbeitete Fotos dabei sein sollten
    Wir haben hier doch sowieso ein breiten Spektrum vom Hobby- oder Gelegenheitsfotografen bis zu den sehr engagierten oder gar Profis. Da sind doch zwangsläufig auch Unterschiede in den Fotos, die bisher nicht gestört haben

    Mir ist es aber eigentlich komplett egal, ob nun (einmalig) neue oder alte Regeln. Bei mir findet Bildbearbeitung lediglich im (bisher) erlaubten Rahmen bzgl. Kontrast und Beschneidung statt.
    Bild:
    ausgeblendet

  6. #66
    Diskussionen um das Thema gab es ja fast jedesmal, allerdings hatten die nicht dieses Ausmaß.

    Ich finde es sehr schade, dass dadurch nun die Freude am Fotowettbewerb getrübt wird, das wäre m.E. vermeidbar gewesen.

    Zitat Zitat von Pumioma Beitrag anzeigen
    ...
    Und was die Regeln anbelangt,
    wer will denn kontrollieren können,
    ob sich auch wirklich dran gehalten wird,
    wenn es nur so kleine Veränderungen sind?
    Das allerdings finde ich ein ganz schlechtes Argument, Pumioma.
    Ich halte mich an viele Regeln, auch wenn die nicht kontrolliert werden (können), weil ich die sinnvoll finde und keine Freude daran hätte, wenn ich auf unlautere Art einen Vorteil für mich herausholen könnte.

    Aber die Frage ist nun, wie geht's hier weiter? Pumioma hat ja schon gesagt, sie macht es so, wie sie das gut und richtig findet oder gar nicht.
    Da es wahrscheinlich kompliziert und schwierig und auch nicht friedensstiftend wäre, jetzt einen Alternativwettbewerb zu initiieren, würde ich vorschlagen, dass wir das jetzt so laufen lassen.

  7. #67
    MÖCHTEGERN Avatar von Nosferata
    Ort: im Möchtegern-Mega
    Ich würde ja gerne mal paar Fotos sehen.
    "Wer glaubt, Humor bestehe darin, sich über andere lustig zu machen, hat Humor nicht verstanden.
    Um komisch zu sein, muss man sich vor allem selbst zur Disposition stellen."

    Loriot

  8. #68
    Zitat Zitat von Nosferata Beitrag anzeigen
    Ich würde ja gerne mal paar Fotos sehen.
    Ich habe leider noch überhaupt keine Idee
    Bild:
    ausgeblendet

  9. #69
    Grösstenteils harmlos Avatar von Sugarmagnolia
    Ort: Hauptstadt
    Zitat Zitat von sirima Beitrag anzeigen
    Mei, ist es denn wirklich sooooooooo schlimm, wenn einmal jemand was Neues ausprobieren will?
    Wir können doch beim nächsten Wettbewerb problemlos wieder zur alten/normalen Regelung zurückkehren.

    Es tut doch keinem weh, wenn jetzt mal etwas mehr bearbeitete Fotos dabei sein sollten
    Wir haben hier doch sowieso ein breiten Spektrum vom Hobby- oder Gelegenheitsfotografen bis zu den sehr engagierten oder gar Profis. Da sind doch zwangsläufig auch Unterschiede in den Fotos, die bisher nicht gestört haben

    Mir ist es aber eigentlich komplett egal, ob nun (einmalig) neue oder alte Regeln. Bei mir findet Bildbearbeitung lediglich im (bisher) erlaubten Rahmen bzgl. Kontrast und Beschneidung statt.


    1x ausprobieren schadet doch nicht.
    Nur um mal zu gucken - vielleicht ist es ja gut.
    Wie soll man das wissen, wenn es nicht ausprobiert worden ist.

  10. #70
    Ms.Leftwich- Moserweib Avatar von loup-garou
    Ort: A Forest
    Es bleibt doch denen, die das wollen unbenommen mitzumachen. Genauso wie diejenigen, die diese willkürliche Regeländerung ablehnen, fernbleiben. Ich habe kein Problem damit mosernd in der Drückebergerecke zu hocken.
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet

  11. #71
    Zitat Zitat von Nosferata Beitrag anzeigen
    Ich würde ja gerne mal paar Fotos sehen.

    Bild:
    ausgeblendet



    Bild:
    ausgeblendet

  12. #72

  13. #73
    mit Unkenreflex Avatar von Rotbauchunke
    Ort: nicht im Brunnen
    Bild:
    ausgeblendet

  14. #74
    Ich bleibe dabei, dass es ein unfairer Wettbewerb ist. Und die beiden ersten Bilder in Posting #49 zeigen das sehr gut. Es ist doch durchaus möglich, dass während eines Wettbewerbes gleiche Bilder gemacht werden. Das Risiko ist gering, aber es ist da. Wer würde im dem Fall die Stimme bekommen? Bild 1 mit dem Ding in der Ecke oder Bild 2 ohne? Der eine ist fähig, das Teil weg zu retuschieren. Der andere nicht. Damit ist der, der es nicht kann, ganz klar benachteiligt.

  15. #75
    wartet auf den Frühling. Avatar von Hatsche
    Ort: Nirgendwo
    Ich bleibe gegen die Außerkraftsetzung der allgemeingültigen Regeln.

    Das Kreativforum/Fotos ist für die Kreativecke für jeden zugänglich.

    Und bei mir hat jemand, bei dessen Bild ich scrollen muss, um es mir anzusehen, von jeher schlechte Karten.

    Fotos mit Menschen auch.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •