Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 15 von 27 ErsteErste ... 511121314151617181925 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 225 von 404
  1. #211
    Zitat Zitat von Zehnkämpferin Beitrag anzeigen
    Jaja, lacht nur.

    Er fragt mich nach Jahren immer noch, welches der Oregano und was der Thymian ist.
    Thymian kennt mein Mann, vorallem den Zitronenthymian, den liebt er im Salat. Er macht ja bei uns das Dressing, ich bekomme es einfach nicht so gut hin wie er. Oregano ist Unkraut, braucht kein Mensch, also nach seiner Meinung nach. Der kommt immer auf die Pizza hat er bis heute nicht gemerkt das er "Unkraut" ißt. Ich mische unter den Salat auch auch den Gundermann und die Kapuzinnerkresse

  2. #212
    Zitat Zitat von ally.may Beitrag anzeigen
    Du hättest ein Rondell machen sollen, mit Steinen begrenzt und innerhalb davon deine Zwiebeln pflanzen dann wären sie sicher. Die dicken Blätter von den Tulpen müßten aber sogar deinen Mann ins Auge fallen.
    dann müssten sie aber auch noch als Tulpen und als Erhaltungswürdig erkannt werden

    ich hab meine Alliumzwiebeln erstmal sicherheitshalber ins Blumenbeet gepflanzt

    Zitat Zitat von Zehnkämpferin Beitrag anzeigen
    Ich möchte alles markieren, was eine Blume werden könnte. Der sieht das doch nicht bzw. hat nicht den Blick dafür.
    vielleicht solltet ihr vor jeden Rasenmähen eine gemeinsame Begehung machen und du ihm zeigen, was nicht alles abgesäbelt werden darf

  3. #213
    Zitat Zitat von Dark Princess Beitrag anzeigen
    dann müssten sie aber auch noch als Tulpen und als Erhaltungswürdig erkannt werden

    ich hab meine Alliumzwiebeln erstmal sicherheitshalber ins Blumenbeet gepflanzt



    vielleicht solltet ihr vor jeden Rasenmähen eine gemeinsame Begehung machen und du ihm zeigen, was nicht alles abgesäbelt werden darf
    Bild:
    ausgeblendet

  4. #214
    Zitat Zitat von Dark Princess Beitrag anzeigen
    dann müssten sie aber auch noch als Tulpen und als Erhaltungswürdig erkannt werden

    ich hab meine Alliumzwiebeln erstmal sicherheitshalber ins Blumenbeet gepflanzt



    vielleicht solltet ihr vor jeden Rasenmähen eine gemeinsame Begehung machen und du ihm zeigen, was nicht alles abgesäbelt werden darf
    oder sie mäht gleich selber

    Deine Alliumzwiebeln sind ja so klein, die wird er doch nicht essen wollen obwohl, bei Männer weiß man ja nie auf was sie kommen.

  5. #215
    psychrophil Avatar von Zehnkämpferin
    Ort: gerne im Schnee
    Tolle Vorschläge!

    Ich werd schon was basteln für die Blümchen.

    Da der Herr unbedingt einen Spindelmäher wollte, muss er mähen, ist mir zu anstrengend.

  6. #216
    Zitat Zitat von Zehnkämpferin Beitrag anzeigen
    Tolle Vorschläge!

    Ich werd schon was basteln für die Blümchen.

    Da der Herr unbedingt einen Spindelmäher wollte, muss er mähen, ist mir zu anstrengend.
    bei uns Berg auf und ab mag ich auch nicht mähen, obwohl der ja fast allein fährt schon das Gewicht von dem Lärmer ist auf gerader Strecke nix für mich.

  7. #217
    Was vom Sommer übrig blieb ..... seufz...
    Bild:
    ausgeblendet


    Aber wenigstens kommt es nicht um.

  8. #218
    @ally.may Danke für den Tip mit den Temperaturen. das kann echt sein, da die betroffenen Sorten sehr langsam gewachsen sind (sind grosse Sorten) und sich erst ab einer bestimmten Grösse verfärbt haben. Dadurch vermutlich Temperaturschwankungen. Dann kann ich daran vermutlich nichts ändern. Gegossen habe ich sie regelmässig (Abendritual)

  9. #219
    Viel Farbe ist leider aufgrund des langen Sommers noch nicht zu sehen. Aber schön ist es trotzdem hier.

    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet

  10. #220
    Boahhhh, bis ich euch jetzt gefunden habe.
    Ihr habt euch ja gut versteckt, und dann auch noch ohne Link zu diesem hier.

    Eigentlich wollte ich nur mitteilen, wie viel Freude mir in diesem Jahr meine Sonnenblumen gemacht haben und immer noch machen:


    Wochenlang eine üppige Blütenfülle, an der sich außer mir auch zahllose Bienchen und Hummeln erfreut haben, einige blühen immer noch
    und nun bedienen sich die Vögel ganz eifrig an der Körnerbar:

    Bild:
    ausgeblendet



    Bild:
    ausgeblendet



    Bild:
    ausgeblendet



    und meine (vorerst?) letzten beiden Himbeeren waren superlecker.


    Bild:
    ausgeblendet

  11. #221
    Schön Lucky, ich bin ja ein Fan von Sonnenblumen. Meine sind alle schon ausgeräumt
    Gut, daß du uns gefunden hast

    Wir werden ja verwöhnt vom schönen Wetter, das Laub fällt und mein Mann schimpft wie jedes Jahr
    Cosmeen und Kapuzinnerkresse blühen als gäbe es kein morgen.

    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet



    Heute habe ich Apfelsaft gemacht und aus dem trüben Saft mache ich Gelee.


    Bild:
    ausgeblendet



    Bild:
    ausgeblendet



    Apfelgelee mit Vanille und Zimt, jetzt ist aber wirklich Schluß für Heuer.


    Bild:
    ausgeblendet
    Geändert von ally.may (22-10-2019 um 14:34 Uhr)

  12. #222
    Ich bin irgendwie "Abgabestelle" für Pflanzen geworden, die von jemandem "zu Tode gepflegt" wurden

    Während meine eigene - nicht die adoptierte - Orchidee fleißig Luftwurzeln produziert:

    Bild:
    ausgeblendet



    habe ich einen neuen "Schützling" bekommen. Einen Bogenhanf, der "eigentlich" so aussehen sollte:

    Bild:
    ausgeblendet

    Bild von Obi

    und nachdem ich ihn aus der modrig riechenden pitschnassen "Erde" geholt hatte, blieb dieser kümmerlicher Rest erhalten:

    Bild:
    ausgeblendet


    Er steht jetzt in (Baumarkt-)Blumenerde, die ich mit etwas Sand vermischt habe. Nur ca. 2-3 cl Leitungswasser hat er bekommen, damit die Erde sich etwas verdichten kann.


    Ich selbst habe auch einen Bogenhanf in einem kleinen Topf, aber der schaut nicht so erbarmungswürdig kümmerlich drein.


    edit:
    darf ich so ein Bild wie von Obi zeigen, wenn ich das Bild bei einem Freehoster hochlade und wenn ich den Link zur Seite drunter schreibe????
    Geändert von Yaari (22-10-2019 um 16:02 Uhr)

  13. #223
    Den bekommst du auch noch groß

    Mir sagte mal ein Gärtner dass man die Erde der Zimmerpflanzen 1 bis 2 X jährlich richtig austrocknen lassen sollte und dann wieder sparsam anfangen zu gießen. Am besten im Frühjahr und Herbst.

  14. #224
    Ich habe immer im Sommer meine Sagopalme draußen stehen, die natürlich in der letzten Zeit pitschnass wurde Sie steht zwar jetzt unter dem Carport, aber das ist dort auch nicht wirklich optimal.
    Eigentlich hole ich sie erst rein, wenn der erst Frost droht, jedoch glaube ich, dass sie dieses Jahr eher in ihr "Winterquartier"kommt.

    Umgetopft wird sie im kommenden Frühjahr, denn ich suche noch nach einem geeignetem Topf, der in meinen weißen Übertopf passen wird.

  15. #225
    @Ally: Du bist immer so unglaublich fleißig und produktiv.
    Angesichts deiner Bilder von den tollen Ergebnissen - ich erinnere mich noch deutlich an die hübschen Likörflaschen - bekomme ich immer ein ganz schlechtes Gewissen.

    Noch eine Frage: Mein gesamter Salat - sowohl im 12er Tray gekaufter vorgezogener als auch selbst ausgesäter - hatte regelrecht harte Blätter, war also definitiv weniger lecker als gekaufter.
    Woran kann das liegen?


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •