Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 8 von 30 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte
Ergebnis 106 bis 120 von 443
  1. #106
    Zitat Zitat von BlackGirl Beitrag anzeigen
    Oh Gott, du hast echt meine vollste Bewunderung, ich würde das keine 5 Minuten aushalten. Mir reicht schon das, was ich so auf Facebook und Twitter mitbekomme.
    Na ja, es ist purer, verblendeter Hass. So verbohrt, dass es völlig egal ist, was Medien berichten, weil alles alles, was nicht in ihre Denke passt, so lange völlig absurd verdreht wird, bis es wieder diesem Schmutz gerecht wird.
    Das macht mich so kirre, dass es keine Möglichkeit gibt, da irgendwo anzusetzen: An allem sind irgendwie die linksgrün Versifften, Greta, die Staatsmedien und Merkel schuld.

  2. #107
    Mich macht es wütend, dass unser Staat da nicht eingreift. Es würde ja schon reichen wenn man so Postings bei Social Media schneller löschen und entsprechende Profile blocken würde. Wenn man versucht, diese Leute ausfindig zu machen und sie für solche Aussagen dementsprechend bestraft. Aber die haben im Internet Narrenfreiheit, Unternehmen wie Facebook oder Google juckt es nicht die Bohne wenn man so Zeug meldet.

    Glücklicherweise konnte der Täter gefasst werden und wird das Gefängnis hoffentlich nie wieder von außen sehen.

  3. #108
    Member Avatar von KVWUPP
    Ort: Dort, wo ich gerade bin.
    Es gibt einen gewissen Bodensatz von Leuten, denen jeglich Sinn für Empathie, Humanität etc. abgeht (wie hoch dieser Bodensatz genau, ist wage ich nicht zu beziffern, aber es gibt ihn). Es ist besser, dies als Tatsachezu begreifen und entsprechende Maßnahmen zu ergreifen. Ändern kann man diese Leute nicht (ich halte viele von ihnen für zu verloren in ihrem Hass, aus dem sie gar nicht herauskommen wollen), man kann (und muß!) nur eine Art von Containment-Politik betreiben: Dafür sorgen, dass sie ihren Hass nicht verbreiten können und im Zweifelsfall das gesamte Instrumentarium des Rechtsstaates ausschöpfen.

    Das muß dann allerdings politisch auch so gewollt sein und von der Mehrheit der Bevölkerung mitgetragen werden. Manchmal habe ich da so meine Zweifel.

    (Ich bin zu traurig und zu wütend zugleich, um mich irgendwie "ausgewogen" zu äußern.)

  4. #109

    Gott o Gott was macht die Frau da, läuft unbedarft an dem vorbei, sieht die denn nicht was der da macht. Voll in den Rücken. Junge Junge so was feiges.

    Bild:
    ausgeblendet

  5. #110
    IOFF Präsidentin 2018 :) Avatar von mobsi
    Zitat Zitat von Manitu Beitrag anzeigen

    Gott o Gott was macht die Frau da, läuft unbedarft an dem vorbei, sieht die denn nicht was der da macht.
    Warum guckst du dir das an?
    Bild:
    ausgeblendet

  6. #111
    Zitat Zitat von Manitu Beitrag anzeigen

    Gott o Gott was macht die Frau da, läuft unbedarft an dem vorbei, sieht die denn nicht was der da macht. Voll in den Rücken. Junge Junge so was feiges.
    Schreib mal dazu, um was es geht. Ich hätte es lieber nicht gelesen.

  7. #112
    Zitat Zitat von mobsi Beitrag anzeigen
    Warum guckst du dir das an?
    Bekam ich zu geschickt. Bin geschockt.
    Bild:
    ausgeblendet

  8. #113
    IOFF Präsidentin 2018 :) Avatar von mobsi
    Zitat Zitat von Manitu Beitrag anzeigen
    Bekam ich zu geschickt. Bin geschockt.
    Wer schickt dir sowas und woher kommt das her? Würde mir zu denken geben, wenn mir jemand sowas schickt.
    Bild:
    ausgeblendet

  9. #114
    Ich habe es nicht gesehen und werde es auch nicht suchen. Aber das Ding kursiert im Netz, und Menschen gucken sich sowas an. Aus Neugier, Betroffenheit, was auch immer.

    Ich weiß, dass der Täter einer unbeteiligten Frau in den Rücken geschossen hat, als er nicht in die Synagoge gelangt war. Ganz offenbar war das auf dem Video zu sehen.

  10. #115
    .
    Geändert von Manitu (09-10-2019 um 21:30 Uhr)

  11. #116
    Swan Song :: ISC 50 Avatar von Jaya Ballard
    Ort: The Void
    Zitat Zitat von Nathan Beitrag anzeigen
    Ich hab mehr Angst davor, dass diese Typen langsam staatliche Einrichtungen unterwandern und tatsächlich einen Umsturz herbeiführen. Ich hab so die Schnauze voll von diesem Pack, egal ob Identitäre, Reichsbürger, AfDler oder strunzblöde Skinheads. Sie treten unsere demokratischen Werte mit Füßen und unser System lässt sie damit durchkommen. Gebt ihnen einen Acker in Sachsen, zieht ne fette Mauer drum herum und lasst sie nicht mehr raus. Dort können sie dann ihre primitive, hasserfüllte Ideologie ausleben und gehen uns nicht mehr auf den Sack.
    Was für eine Schande für dieses Land, 80 Jahre nach den Novemberpogromen.
    Ich will diesen widerlichen Menschenschlag auch nicht mehr hier haben, aber alles dem Osten zuzuschieben ist auch nicht fair. Ich teile trotzdem die Furcht davor, dass irgendwann auch Machtpositionen in ausreichender Menge unterwandert werden und wir dann auf eine noch viel üblere Konfrontation hinauslaufen. Das Gleiche gilt im Übrigen für den Wahnsinn, der aus der diametralen Ecke oder von Spinnern jeglicher religiöser Couleur kommt. Es kann so einfach nicht weitergehen.

  12. #117
    IOFF Präsidentin 2018 :) Avatar von mobsi
    Zitat Zitat von Manitu Beitrag anzeigen
    Richtig und werde Alpträume von der Frau haben. Ich verstehe nicht, wie sie da einfach an dem vorbei laufen kann, das sieht man doch von weiten was da los ist. Junge Junge.
    Als ob du beurteilen kannst, was sie gesehen hat oder nicht. Das ist abartig. Die Frau ist tot und sicher nicht schuld daran
    Bild:
    ausgeblendet

  13. #118
    Nochmal kurz zum Täter und seinem irren Weltbild:
    … Auf dem Video spricht der Attentäter auf Englisch, allerdings mit deutschem Akzent. Er behauptet, den Holocaust habe es nicht gegeben. Zu seinem Motiv für den Anschlag sagt er, Feminismus führe zu weniger Geburten, deswegen gebe es Masseneinwanderung - und hinter all diesen Problemen stecke "der Jude". Er bezieht sich somit auf andere rechtsextreme Attentäter, beispielsweise auf den von Christchurch. …

    … Konkret geht es um die Legende von einem angeblichen "Bevölkerungsaustausch", die Rechtsradikale in verschiedenen Staaten verbreiten. Der Begriff taucht auch bei AfD-Politikern und den "Identitären" auf, die einen "Großen Austausch" befürchten. …
    ...
    Quelle

  14. #119
    Zitat Zitat von Manitu Beitrag anzeigen
    Richtig und werde Alpträume von der Frau haben. Ich verstehe nicht, wie sie da einfach an dem vorbei laufen kann, das sieht man doch von weiten was da los ist. Junge Junge.
    Zählt das nicht schon als Victim Blaming? Ist sie jetzt selbst schuld, dass sie erschossen wurde?

    Die Reaktion von AKK ist übrigens, ja...
    Geändert von -La.Crema- (09-10-2019 um 21:21 Uhr)

  15. #120
    IOFF Präsidentin 2018 :) Avatar von mobsi
    Zitat Zitat von -La.Crema- Beitrag anzeigen
    Zählt das nicht schon als Victim Blaming? Ist sie jetzt selbst schuld, dass sie erschossen wurde?
    Echt ich krieg das kotzen bei solchen Aussagen.
    Bild:
    ausgeblendet


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •