Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 56 von 119 ErsteErste ... 64652535455565758596066106 ... LetzteLetzte
Ergebnis 826 bis 840 von 1777
  1. #826
    Die Norweger abgehängt
    "Vielleicht haben wir in Deutschland ja ein Supertalent wie Kläbo. Aber wenn das in Dortmund sitzt, werden wir es nie erfahren." (Sebastian Eisenlauer)

  2. #827
    Zitat Zitat von Tobi88 Beitrag anzeigen
    Die Norweger abgehängt
    Ja, von einem Amerikaner. Die gewinnen nicht genug.

  3. #828
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    fährt der alte Lord fort....

    for your dreams be tossed and blown...



  4. #829
    Zitat Zitat von reddevil Beitrag anzeigen
    fährt der alte Lord fort....
    1. Zeit im DG1
    2. Zeit im DG2

    das war verdient
    ... und wir werden alle sterben! Alle!
    mimimimimimi!

  5. #830
    Damit ist die Nordamerika-Tour für dieses Jahr auch wieder zu Ende. Grandioser Erfolg für Vicky, die ihren 18. Weltcupsieg einfährt.

    Alex Schmid als 20. noch mit reichlich Luft nach oben. Schon erstaunlich, wie sich die Gegebenheiten in den letzten zwei Jahren verändert haben. Jahrelang waren Slalom und Riesenlslalom die DSV-Top-Diszplinen und die Speedfahrer fuhren hinterher, jetzt ist es meist umgekehrt.

    Bemerkenswert außerdem, dass es zwei DSV-Siege in Lake Louise gab. Dieser Skiort liegt den Deutschen einfach. Schade, dass da nie ein Großereignis stattfindet.

  6. #831
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    Zitat Zitat von M24Florian Beitrag anzeigen
    1. Zeit im DG1
    2. Zeit im DG2

    das war verdient
    nur eben im ticker gesehn. gugge jauch.

    for your dreams be tossed and blown...



  7. #832
    Zitat Zitat von Skifreak Beitrag anzeigen
    Bemerkenswert außerdem, dass es zwei DSV-Siege in Lake Louise gab. Dieser Skiort liegt den Deutschen einfach. Schade, dass da nie ein Großereignis stattfindet.
    Calgary hatte sich zuletzt ja mal wieder Winterolympia überlegt.
    Evtl. Alpinwettbewerbe würden dann in LL stattfinden
    ... und wir werden alle sterben! Alle!
    mimimimimimi!

  8. #833

  9. #834
    DSV-Alpin & DTB Fan Avatar von Wolfgang0907
    Ort: München
    Zitat Zitat von M24Florian Beitrag anzeigen
    Aber auch Kitzbühel hat Dressen schon gewonnen!
    Zitat Zitat von Esel1234 Beitrag anzeigen
    Und in Beaver Creek wurde er schon Dritter. Generell bin ich der Meinung, dass ein fitter Dreßen alles in der Abfahrt gut bis sehr gut kann.
    Ihr habt ja recht. Wenn er sein volles Leistungsvermögen hat, kann er auf jeder Abfahrt vorne dabei sein, ob leicht oder schwer, ob mehr zum Gleiten oder technisch. In den letzten drei Rennen hat man gesehen, dass er noch nicht der Alte ist. Aber wie soll es anders sein? Das ist ganz normal. Lt. Wolfi Maier war dieser Winter als reine Comeback-Saison angesetzt. Es ging weniger um Spitzenplätze oder gar Siege, sondern sich fit zu machen, um in den nächsten drei Jahren um die Medaillen fahren zu können. So ist die längerfristige Planung. Thomas hat selbst noch gesagt, dass er vielleicht das eine oder andere Rennen auslässt. Der Sieg in L.L. fiel da wie vom Himmel, aber ich glaube nicht, dass sich die Situation geändert hat. Deswegen sehe ich ihn mehr auf den Gleiterstrecken Gröden, Wengen, Kvitfjell, Cortina. Auf den anderen muss man abwarten, vielleicht überrascht er uns. Hängt sicher auch davon ab, wie mit seinem Knie weitergeht.

  10. #835
    DSV-Alpin & DTB Fan Avatar von Wolfgang0907
    Ort: München
    Zitat Zitat von Skifreak Beitrag anzeigen
    Das war ein Rückfall in die Steinzeit von Luitz.

    Überhaupt ist 2019 bislang ein schwarzes Jahr für ihn. Ausgekugelte Schulter in Adelboden, Innenbandriss in Are, entäuschender Saisonauftakt in Sölden und nun auch noch dies.
    nach seinem Sieg und dem ganzen Hickhack danach ist er wieder voll der Crash-Pilot, ganz wie in alten Zeiten hatte man fast schon vermisst
    Geändert von Wolfgang0907 (09-12-2019 um 15:09 Uhr)

  11. #836
    Zitat Zitat von Wolfgang0907 Beitrag anzeigen
    Ihr habt ja recht. .... bla bla
    Danke, das reicht uns schon!

    .. also mir zumindest
    für Esel muß Esel selbst sprechen
    ... und wir werden alle sterben! Alle!
    mimimimimimi!

  12. #837
    Ein paar Meldungen aus dem EC:
    - beim gestriger Kombi wurde Simon Jocher 8.
    - heute beim SG als bester Deutscher nur 34.
    - Willibald wurde beim SG heute 17.

  13. #838
    Der Klopp des IOFF's
    Ort: östlich von Hamburg
    Mal sehen was in Val d'Isere am Wochenende geht, das Wetter soll sehr schlecht werden, über einen halben Meter Schnee soll fallen und am Sonntag dann deutlich über null Grad sein...https://skiweltcup.tv/index.php/schl...in-val-disere/
    Meine Freundin macht gerade Schwerstarbeit, sie steht im Bad und macht sich schön!

  14. #839
    Der Klopp des IOFF's
    Ort: östlich von Hamburg
    Jetzt ist der Programmtausch in Val d'Isere bestätigt. Samstag Slalom, Sonntag Riesenslalom. Mal gucken ob was geht...
    Meine Freundin macht gerade Schwerstarbeit, sie steht im Bad und macht sich schön!

  15. #840
    Die Startliste für Slalom morgen ist so traurig: https://www.fis-ski.com/DB/general/r...&raceid=100114

    Strasser hat sich in den neuen FIS Punkten deutlich verbessert: https://www.fis-ski.com/DB/general/f...hyear=&sort=SL


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •