Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 3 von 58 ErsteErste 12345671353 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 45 von 862
  1. #31
    Zitat Zitat von Ursa_Minor Beitrag anzeigen
    Hansdotter?
    Genau Der (Punkt) für dot

  2. #32
    DSV-Alpin & DTB Fan Avatar von Wolfgang0907
    Ort: München
    Zitat Zitat von M24Florian Beitrag anzeigen
    Außerdem kann nur einer eine Threadumbenennung beantragen und das ist der Threadersteller selbst Und rate mal was der ganz gewiß (nicht) beantragen wird
    trotzdem ist er besser

  3. #33
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    Zitat Zitat von Wolfgang0907 Beitrag anzeigen
    trotzdem ist er besser
    nein
    heul doch

    for your dreams be tossed and blown...



  4. #34
    DSV-Alpin & DTB Fan Avatar von Wolfgang0907
    Ort: München
    Thomas haut ganz schön auf den Putz. Plätze um 15 reichen ihm nicht, er will wieder ganz vorne mitmischen. Ob das so schnell gelingen wird Jedenfalls ist es ein gutes Zeichen für seine Verfassung Wenn er noch Probleme hätte, hätte er es sicher so nicht gesagt.

    https://skiweltcup.tv/index.php/thom...-im-blickfeld/

  5. #35
    Zitat Zitat von M24Florian Beitrag anzeigen
    Afe, was los? Erst falscher Thread, dann doppelt ..

    Ach, mein Netz hat gezickt.
    Bild:
    ausgeblendet

  6. #36
    DSV-Alpin & DTB Fan Avatar von Wolfgang0907
    Ort: München
    In 2022 (direkt nach OL Peking) wird ausnahmsweise wieder mal am Gudiberg gefahren und zwar SL und Parallel-SL, statt Abfahrt und RS. Bei skiweltcup.TV klingt es etwas anders, als ob die Garmischer es nicht bei einer einmaligen Sache lassen wollen. Wenn die Kandahar wegfallen sollte, das wäre ein Hammer, aber auf den Krampf von RS, mit seinem ewig langen, flachen Auslauf, kann ich verzichten Da sollten sie sich eh was Neues überlegen.

    https://www.merkur.de/lokales/garmis...-13114783.html
    https://skiweltcup.tv/index.php/garm...eder-im-spiel/

    Man stelle sich mal vor, ein deutscher Abfahrer holt eine Medaille. Da hätten die Garmischer ganz schön in's Klo gegriffen. Aber zu ihrem Glück ist das sehr unwahrscheinlich ...
    Geändert von Wolfgang0907 (16-10-2019 um 15:56 Uhr)

  7. #37
    psychrophil Avatar von Zehnkämpferin
    Ort: gerne im Schnee
    Ich liebe den Gudiberg!

  8. #38
    DSV-Alpin & DTB Fan Avatar von Wolfgang0907
    Ort: München
    Zitat Zitat von Zehnkämpferin Beitrag anzeigen
    Ich liebe den Gudiberg!

  9. #39
    Zitat Zitat von Zehnkämpferin Beitrag anzeigen
    Ich liebe den Gudiberg!
    Ich auch. Am liebsten wäre mir allerdings Abfahrt + Slalom wie in guten alten Zeiten.

  10. #40
    Zitat Zitat von Wolfgang0907 Beitrag anzeigen
    Thomas haut ganz schön auf den Putz. Plätze um 15 reichen ihm nicht, er will wieder ganz vorne mitmischen. Ob das so schnell gelingen wird Jedenfalls ist es ein gutes Zeichen für seine Verfassung Wenn er noch Probleme hätte, hätte er es sicher so nicht gesagt.

    https://skiweltcup.tv/index.php/thom...-im-blickfeld/
    Spricht für ihn. Als Top-Athlet will er natürlich bald wieder vorne dabei sein. Er sollte es jedoch nicht überstürzen und sich Schritt für Schritt wieder herantasten. Auf keinen Fall darf eine weitere Verletzung passieren.

  11. #41
    Zitat Zitat von Wolfgang0907 Beitrag anzeigen

    Man stelle sich mal vor, ein deutscher Abfahrer holt eine Medaille. Da hätten die Garmischer ganz schön in's Klo gegriffen. Aber zu ihrem Glück ist das sehr unwahrscheinlich ...
    Es ist aktuell zumindest deutlich wahrscheinlicher, als dass ein deutscher Slalomfahrer eine Medaille holt. Es sei denn Straßer im Parallelrennen.
    In eine Steinplatte gemeißelt und mit einem Eselskarren losgeschickt.

  12. #42
    Ich schreibe es hier auch nochmal.

    Da in 10 Tagen auch endlich die neue Wintersport-Saison beginnt, wollte ich mal fragen ob es Interesse an einem Wintersport-Weltcup-Tippspiel gibt?

    Habe mir das dann so gedacht:

    Start: 30. Novemer 2019
    Ende: 22. März 2020

    Es wird 17 Tippwochenenden mit jeweils 6-7 Wettbewerben pro Wochenende geben.
    Getippt werden wie gewohnt die Plätze 1-3.

    Zu tippen sind ausgewählte Wettbewerbe aus den Sportarten:
    Biathlon
    Ski Alpin
    Skispringen
    Nordische Kombination
    Langlauf


    Zusätzlich wird pro Wochenende ca. ein Wettbewerb aus der Kategorie "Best of the Rest" getippt.
    Bestehend aus:
    Bob/Skeleton
    Rodeln
    Eisschnelllaufen
    Ski Cross
    Snowboard Cross
    Snowboard Parallel RSL
    Shorttrack


    Am Ende soll es dann 6 Einzel- und eine Gesamtwertung geben.

    Damit sich das ganze auch lohnt, sollten wir mindestens 7 Tipper zusammen bekommen.

  13. #43
    gute Idee
    aber sorry, mir ist das zuviel. Ich wäre nicht dabei
    ... und wir werden alle sterben! Alle!
    mimimimimimi!

  14. #44
    Vernünftige Entscheidung.
    Um teilzunehmen, müsste man ja seinen Job an den Nagel hängen.

  15. #45
    Zitat Zitat von MarkenMusik-Fan Beitrag anzeigen
    Vernünftige Entscheidung.
    Um teilzunehmen, müsste man ja seinen Job an den Nagel hängen.
    Einmal die Woche 6 oder 7 Wettbewerbe tippen, also die Top-3?

    Wieviele Stunden brauchst du denn dafür?


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •