Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 94 von 95 ErsteErste ... 4484909192939495 LetzteLetzte
Ergebnis 1.396 bis 1.410 von 1421
  1. #1396
    Koyaanisqatsi Avatar von Suther Cane
    Ort: Ende der Welt
    Zitat Zitat von Pickmans_Modell Beitrag anzeigen
    Der Zoo in Duisburg vergibt auch Patenschaften.

    Ein Koala ist mit 7.700 euro im Jahr ein Schnapper
    Bin gerade zufällig drüber gestolpert, deshalb muß ich das noch mal vorholen.
    Entweder sind die Duisburger extrem teuer oder die Dresdener billig.

    Dort kostet die Patenschaft für einen Koala nur 100 Euro pro Monat.

    https://www.zoofreunde-dresden.de/pa...nd-preise.html


    Und das Konzert hier irgendwo nebenan nervt wie die Hölle die Bässe gehen durch alles durch
    Bild:
    ausgeblendet

  2. #1397
    Ich habe vor ein ca. 3 Tagen Briefpost bekommen vom Wasserverband unseres Kreises, dass unser Wasserzähler turnusgemäß am xx.xx.xxxx um y bis y+6 Uhr ausgetauscht wird, dass man da sein soll und dass der Platz um den Wasserzähler frei sein soll.

    Heute bekomme ich Briefpost, dass man den Termin nicht einhalten kann.
    Ich bekäme ein Schreiben mit einem neuen Termin.

    3x Briefpost: je 2 Blatt Papier, Umschlag und Porto. Das ist eine Verschwendung, die der Kunde zahlen "darf".
    Macht man so etwas heutzutage nicht per Mail?

    Mein Strom- und mein Gasversorger schicken mir keine Briefpost mehr. Das geht alles via Mail.

  3. #1398
    Hat denn dein Wasserverband deine E-Mail-Adresse? Also meiner Erfahrung nach verschicken öffentliche/staatliche Stellen nach wie vor alles auf Papier. Und es gibt auch heute noch Leute, die gar keine E-Mail-Adresse haben.

  4. #1399
    *321* Avatar von suboptimal
    Ort: Ein Schritt vor Belgien
    Behördliche Post und Post von Versorgungsbetrieben bekomme ich auch noch immer und ausschließlich per Post, nicht über Mail.
    *Jeder Jeck es anders* *Et es, wie et es* *Et kütt, wie et kütt* *Et hätt noch emmer jot jejange* *Wat fott es, es fott* *Et bliev nix, wie et woor* *Kenne mer nit, bruche mer nit, fott domett* *Wat wellste mache?* *Mach et joot, ävver nit ze off* *Wat soll de Quatsch?* *Drinkste eene met?*

  5. #1400
    Zitat Zitat von Sara Sidle Beitrag anzeigen
    Hat denn dein Wasserverband deine E-Mail-Adresse? Also meiner Erfahrung nach verschicken öffentliche/staatliche Stellen nach wie vor alles auf Papier. Und es gibt auch heute noch Leute, die gar keine E-Mail-Adresse haben.
    Die haben sie.

    Zitat Zitat von suboptimal Beitrag anzeigen
    Behördliche Post und Post von Versorgungsbetrieben bekomme ich auch noch immer und ausschließlich per Post, nicht über Mail.
    so könnte es sein.
    Danke

  6. #1401
    Zitat Zitat von suboptimal Beitrag anzeigen
    Post von Versorgungsbetrieben
    Geht bei mir alles online, also Strom, Gas und Vermieter, alles per Mail bzw. über ne App aufm Handy

  7. #1402
    Zitat Zitat von suboptimal Beitrag anzeigen
    Behördliche Post und Post von Versorgungsbetrieben bekomme ich auch noch immer und ausschließlich per Post, nicht über Mail.
    Bei mir wird zum Jahresende der Wasserzähler abgelesen. Die Benachrichtigung kam per Post. Da ein Ableser nicht vorbeikommt muss man das selber machen und das Ergebnis mittels beigefügter Antwortkarte oder per Inet an den Versorger übermitteln. Ich habe meine Zahl per Inet an den Versorger geschickt und wurde zum Schluss gefragt ob man in Zukunft die Ableseaufforderung per Mail schicken könne.

  8. #1403
    Zitat Zitat von Miss Rotstift Beitrag anzeigen
    Geht bei mir alles online, also Strom, Gas und Vermieter, alles per Mail bzw. über ne App aufm Handy
    Strom und Gas und Vermieter sind ja (wahrscheinlich) auch privat. Bei meinem Stromanbieter geht auch alles online, aber für die Wasserversorgung ist die Gemeinde verantwortlich und die schickt immer noch alles per Post. Wobei ich unseren Wasserstand auch online melden kann.

    EDIT: Deshalb hatte ich auch öffentliche/staatliche Stellen geschrieben, aber du hast dich ja auf suboptimal bezogen, der Versorgungsbetriebe schrieb. Da gibt es meiner Erfahrung nach eben Unterschiede zwischen öffentlichen und privaten.
    Geändert von Sara Sidle (14-02-2020 um 12:51 Uhr)

  9. #1404
    Reinkopierte Twitter Beiträge

    Kann ich mich gar nicht dran gewöhnen.
    Sie stören meinen Lesefluss und ich scrolle schnell drüber hinweg.

  10. #1405
    optimistischer Single Avatar von Nosferata
    Ort: im halbvollen Bett
    Zitat Zitat von fandango Beitrag anzeigen
    Reinkopierte Twitter Beiträge

    Kann ich mich gar nicht dran gewöhnen.
    Sie stören meinen Lesefluss und ich scrolle schnell drüber hinweg.
    Es gibt welche, die schaffen es tatsächlich, dass man sich das auch als Bild oder Filmchen anschauen kann.

    Aber bei anderen wieder dann sehe ich nur diese Zeichenfolge...
    Auf einer Skala von eins bis müde bin ich Dornröschen.


    Sonntags bin ich ein Mofa - halb Mensch, halb Sofa.

  11. #1406
    vonne Pufferbude Avatar von Karl Napp
    Ort: Sag ick nich. +g+
    hatten letztes jahr zählerwechsel. da wird bei uns immer ein paar tage vorher ein aushang gemacht mit zeiten für etage 0-5 und die restlichen.
    klappt ganz gut.

  12. #1407
    Zitat Zitat von fandango Beitrag anzeigen
    Reinkopierte Twitter Beiträge

    Kann ich mich gar nicht dran gewöhnen.
    Sie stören meinen Lesefluss und ich scrolle schnell drüber hinweg.
    Blocker rein, Twitter drauf, fertig.
    Bild:
    ausgeblendet

  13. #1408
    Zitat Zitat von Haramis Beitrag anzeigen
    Blocker rein, Twitter drauf, fertig.
    Danke schön. Funktioniert.

  14. #1409
    Member Avatar von sheela
    Ort: Ostfriesland
    Zitat Zitat von fandango Beitrag anzeigen
    Reinkopierte Twitter Beiträge

    Kann ich mich gar nicht dran gewöhnen.
    Sie stören meinen Lesefluss und ich scrolle schnell drüber hinweg.
    So geht es mir mit diesen unsäglichen bewegten Gifs, mit denen viele FB-Gruppen zugekleistert werden, ebenso das Markieren von Leuten.
    Der Vorteil der Klugheit besteht darin, sich dumm stellen zu können. Das Gegenteil ist schon schwieriger.
    (Kurt Tucholsky)

  15. #1410
    An den animierten GIFs, mit denen gerne alles kommentiert und jede Gefühlsäußerung geäußert wird, stört mich am meisten, dass sie so laaaaaangsam sind und immer eine gefühlte Ewigkeit brauchen, um mir auch nur das Banalste zu vermitteln. Und lustig sind sie auch nie. Noch nicht mal leidlich lustig.



Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •