Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 30 von 30 ErsteErste ... 202627282930
Ergebnis 436 bis 444 von 444
  1. #436
    Spahn erwähnte eben in der PK n-tv, das in China die Ausbreitung nur begrenzt ist, aber ist ihm bewusst, das diese begrenzten Gebiete wohl so groß oder größer wie Deutschland sind. lol
    Meine Eltern sind gegen Lungenentzündung und Grippe geimpft, ist ja schon mal was.

  2. #437
    Zitat Zitat von Manitu Beitrag anzeigen
    Spahn erwähnte eben in der PK n-tv, das in China die Ausbreitung nur begrenzt ist, aber ist ihm bewusst, das diese begrenzten Gebiete wohl so groß oder größer wie Deutschland sind. lol
    Meine Eltern sind gegen Lungenentzündung und Grippe geimpft, ist ja schon mal was.
    Nur ist es so, dass die Impfung gegen die virale Lungenentzündung nicht nützt.

  3. #438
    Zitat Zitat von Manitu Beitrag anzeigen
    Spahn erwähnte eben in der PK n-tv, das in China die Ausbreitung nur begrenzt ist, aber ist ihm bewusst, das diese begrenzten Gebiete wohl so groß oder größer wie Deutschland sind. lol
    Meine Eltern sind gegen Lungenentzündung und Grippe geimpft, ist ja schon mal was.
    Vermutlich sind sie gegen Pneumokokken geimpft, dabei handelt es sich um Bakterien, die eine Lungenenzündung hervorrufen können. Covid-19 führt eher zu viralen Lungenenzündungen.

  4. #439
    Das wollte ich nun nicht hören, aber danke.
    Ende des Jahres könnte es einen Impfstoff geben.
    Geändert von Manitu (Heute um 15:27 Uhr)

  5. #440
    Warten auf PK von WHO auf n-tv

  6. #441
    7 Tote in Italien bei 223 Infizierten und 23 kritischen Fällen. Das liegt bisher noch im Korridor der Zahlen aus China.
    Ich glaube alle waren über 75 Jahre und alle mit Vorerkrankungen.

    Südkorea 763 Infizierte und auch 7 Tote.

    Chef WHO: "Das Wort Pandemie zu benutzen ist glaube ich zu früh ... Wir gehen zum jetzigen Zeitpunkt nicht davon aus, dass das Virus nicht weltweit eingedämmt werden kann. Das Virus hat aber das Potential pandemisch zu werden. Was wir derzeit sehen ist eine Epidemie in verschiedenen Ländern mit verschiedenen Auswirkungen. Der Begriff Pandemie passt nicht zu den Fakten. Das kann aber noch kommen. Deshalb müssen wir sehen welches Wort wir verwenden. ... Egal welches Wort wir aber verwenden, jeder Einzelne muss seine persönliche Risikoeinschätzung vornehmen."
    Geändert von Wero (Heute um 16:13 Uhr)

  7. #442
    Zitat Zitat von Manitu Beitrag anzeigen
    Das wollte ich nun nicht hören, aber danke.
    Ende des Jahres könnte es einen Impfstoff geben.
    auch die Pneumokokkenimpfung hilft bei Corona insofern, dass man diese bakterielle Infektion der Lunge nicht noch obendrauf bekommt. das halte ich für nicht unwahrscheinlich. wenn eine Influenza dein Immunsystem so schwächt dass du eine bakterielle Lungenentzündung bekommst, wird das bei Corona nicht viel anders sein.

    wird man später vielleicht analysieren können. ob die Intensivpatienten in China allerdings auch darauf untersucht werden ist die Frage.
    vielleicht sterben ja verstärkt jene, die diese bakterielle Infektion zusätzlich bekommen, dann wäre eine Pneumokokkenimpfung das Zünglein an der Waage und könnte die Sterblichkeit erheblich senken.

    manchmal kann man nur noch mit den Kopf schütteln wenn man "Fachleute" und Ärzte hört, die die Frage ob eine Impfung gegen Lungenentzündung schützen würde, einfach damit abtun dass Corona ein Virus ist und die Pneumokokkenimpfung damit nichts nutzt, ohne das was ich oben geschildert habe, in Betracht zu ziehen.
    ja, kann sein dass ich falsch liege, aber ich sehe keine logische Erklärung, warum ein extrem geschwächter Coronapatient weniger anfälig für eine bakterielle Infektion der Lunge sein soll als ein Grippeerkrankter.

  8. #443
    Zitat Zitat von Deleila Beitrag anzeigen
    Wie kann man jemanden, der Grippesymptome aufweist und angibt aus der Lombardei gekommen zu sein, zum Hausarzt schicken.

    https://mobil.express.de/koeln/einsa...ginalReferrer=
    unfassbar wie diese Deppen agieren. sorry, aber man kann es nicht mehr anders ausdrücken.
    ich weiß nicht wie weit sich die Lage überall noch zuspitzen soll, bis so mancher sein Hirn mal einschaltet.
    die Erklärung der Stadt Köln, das ist vor dem Hintergrund was in der Welt zur Zeit abgeht, die Mutter aller Bankrotterklärungen.
    leider wohne ich nur 70 km Richtung Eifel, von dieser hoffnungslos heruntergekommenen Stadt entfernt.

  9. #444
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    Zitat Zitat von Deleila Beitrag anzeigen
    Meine Güte statt von vorneherein auf Nummer sicher zu gehen und zu testen so ein hin und her.

    Da sind ja nichtmal klare Linien zu erkennen. Ja, nein, ja nein, ja.

    Wie kann man jemanden, der Grippesymptome aufweist und angibt aus der Lombardei gekommen zu sein, zum Hausarzt schicken.

    https://mobil.express.de/koeln/einsa...ginalReferrer=
    boah

    mitten im karneval na dann allaaf?

    for your dreams be tossed and blown...




Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •