Seite 132 von 149 ErsteErste ... 3282122128129130131132133134135136142 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.966 bis 1.980 von 2233
  1. #1966
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    jetzt nur noch den spd vorschlag wegen hartz 4 übernehmen und die sind erledigt

    for your dreams be tossed and blown...



  2. #1967
    Welcher Vorschlag ist gemeint? Einführen, reformieren, überwinden, modernisieren, Zuckerbrot, Peitsche, managen, fordern, fördern, hinter uns lassen? Diese Totengräber der sozialen Gerechtigkeit werfen doch jede Woche einen neuen Plan in die Bütt. Und sterben langsam 4.0
    Geändert von Premiere0815 (16-01-2021 um 15:16 Uhr)


  3. #1968
    Triple Chart Topper Avatar von minerva
    Ort: meine Perle
    Merz würde Laschet unterstützen, indem er sofort Wirtschaftsminister wird.
    Nein, das ist kein Scherz.



    Geändert von minerva (16-01-2021 um 15:13 Uhr)

  4. #1969
    Schlechter als Altmaier, den vor einem Jahr die eigene Partei noch totale Unfähigkeit unterstellt hat,von der Wirtschaft nicht zu reden, ist Merz auch nicht.


  5. #1970
    Zitat Zitat von Dr. Mauso Beitrag anzeigen
    Gibt es denn niemanden im IOFF, der durch Laschet in Verzückung gerät?
    Verzückung nicht.

    Aber ich war und bin immer Wähler der politischen Mitte, und für mich sind Laschet und Scholz die beiden Kandidaten, die diese Mitte am besten inhaltlich vertreten könnten.

    Aber nur Laschet hat von den beiden die Möglichkeiten und Mehrheiten, eine solche Koalition hinzukriegen.

    Mit Söder könnte ich mittlerweile auch gut leben.

  6. #1971
    Das bekommt Spahn wieder. 97-prozentig.


  7. #1972
    Schön wie man sich schon 9 Monate vor der Wahl die Minister Posten zu schachert.
    racism is small dick energy

    #LeaveNoOneBehind

  8. #1973
    Triple Chart Topper Avatar von minerva
    Ort: meine Perle
    Zitat Zitat von Premiere0815 Beitrag anzeigen
    Schlechter als Altmaier, den vor einem Jahr die eigene Partei noch totale Unfähigkeit unterstellt hat,von der Wirtschaft nicht zu reden, ist Merz auch nicht.
    Es geht mir nicht darum,wer von beiden ein fähigerer Wirtschaftsminister wäre. Ich habe nie CDU gewählt und halte im Zweifel beide nicht für ideal.
    Aber was für eine Selbstherrlichkeit ist das denn, eine Wahl zu verlieren, und dem Sieger Unterstützung in der Form anzubieten, in eine nicht von diesem geführte Regierung einzutreten.
    Und was für eine Chuzpe, nicht für den Vorstand zu kandidieren, weil man nicht will, dass dort noch weniger Frauen vertreten sind.

    Ernsthaft, durch Merz' pure Existenz komme ich aus dem Kopfschütteln darüber, wie man sich selbst so geil finden kann, echt nicht heraus.
    Don't grow up, it's a trap.

  9. #1974
    little pig, LET.ME.IN.! Avatar von Flunsch
    Ort: unterm Dach
    Zitat Zitat von Niederrheiner Beitrag anzeigen
    Verzückung nicht.

    Aber ich war und bin immer Wähler der politischen Mitte, und für mich sind Laschet und Scholz die beiden Kandidaten, die diese Mitte am besten inhaltlich vertreten könnten.

    Aber nur Laschet hat von den beiden die Möglichkeiten und Mehrheiten, eine solche Koalition hinzukriegen.

    Mit Söder könnte ich mittlerweile auch gut leben.
    Laschet hat - immer noch - miese Umfragewerte. Söder führt nach wie vor deutlich.

    https://de.statista.com/statistik/da...uer-die-union/

    bzw.

    https://www.merkur.de/politik/cdu-vo...-90169747.html

  10. #1975
    Zitat Zitat von 1Live Beitrag anzeigen
    Schön wie man sich schon 9 Monate vor der Wahl die Minister Posten zu schachert.
    Ach, es geht um die aktuelle Regierung, das ist ja noch dreister.
    racism is small dick energy

    #LeaveNoOneBehind

  11. #1976
    Das ist noch ein echter Mann.


  12. #1977
    Bin mit dem Ergebnis zufrieden. Wie heißt es so schön? Wenn Du eine Kröte schlucken musst, such Dir die kleinste aus....
    Aber ich finde entlarvend, dass Herr Merz auch jetzt nicht aktiv im Team mitwirken / dem Präsidium angehören will. Wie ein trotziges kleines Kind: wenn ich nicht meinen Willen bekomme, spiel ich nicht mehr mit. Wo ist da der vorher beschworene Teamgeist / die Teamfähigkeit geblieben? Ein Glück, dass Herr Merz uns erspart bleibt, obwohl die Springer-Presse nun wirklich alles gegeben hat.

  13. #1978
    Zitat Zitat von Premiere0815 Beitrag anzeigen
    Das ist noch ein echter Mann.
    Wen meinst Du?

  14. #1979
    Sehender Avatar von Willipruefer
    Ort: einst hinter den 7 Bäumen
    Doch wohl nicht etwa den Karlsenkel?
    Das Geheimnis des Könnens ist Wollen.
    Lächel mal wieder, auch wenn's saumäßig schwerfällt.

  15. #1980
    Ich meinte 1Live.

    Für meine SPD ist das nicht so gut. Merz wäre ein klares Feinbild gewesen. Da hätte man wieder drohen können, kein Blut für Öl, alles Essig mit Merz. Nie mit uns, nie, nie, nie.

    Der Verwalter hat gewonnen. Ja, Kanzler wird er nicht, aber er ist ja noch jung.



Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •