Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 223 von 329 ErsteErste ... 123173213219220221222223224225226227233273323 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.331 bis 3.345 von 4921
  1. #3331

  2. #3332



    Bitte bitte kann nicht Trump an so einer Studie teilnehmen?

  3. #3333
    Zitat Zitat von Tiamat Beitrag anzeigen



    Und noch ein "nettes" Beispiel dafür, dass Karma doch ab und zu funktioniert.



    Hach wie schön zu wissen.


    Ich hab irgendwo eine Bericht über eine Stadt oder einenStadtteil gesehen, der/die ausschliesslich von ultraorthodoxen Juden bewohnt wird. Die haben bis vor Kurzem noch Hochzeiten, tagelang mit hunderten Leuten, gefeiert. Der Rabbi dort verkündete ähnlcihes, dazu solle man auf Gott hören und nixht auf die Regierung. Dann sind viele hundert Menschengestorben, die Regierung hat abgeriegelt und durchgegriffen. Jetzt sage der Rabbi, dass man zu Hause bleiben soll. Wenn die Regierung das sagt.

  4. #3334
    Fußballpythia Avatar von Jaspis I.O.F.F. Team
    Ort: Doatmund
    Radikale Gläubige ganz gleich welcher Glaubensrichtung tun mir langsam leid, denn ihre geistigen Führer gefährden ihre Leben durch unfassbare Selbstgerechtigkeit.
    Aktuelle Informationen zu Covid-19 (Coronavirus)
    https://www.ioff.de/showthread.php?4...1#post48887761


    "There is no glory in prevention." Christian Drosten, 12.03.2020

  5. #3335
    Fauci gleich auf CNN in New Day, die Frühnachrichten.



    Das System zur Anmeldung für Arbeitslose ist zusammengebrochen. In NY haben sie jetzt ein Call Center mit 1000 Leuten eingerichtet. Geld für die Arbeitslosen ist erst zur Hälfte bei den Kassen angekommen, d.h. Die meisten haben kein Geld gesehenund werden auch noch lange keins sehen.


    Wurde Trumps Stimme in Florida eigentlich gezählt? Er machte doch Briefwahl und wie jeder wiess, ist das alles Betrug.



    Interessante Dinge passieren im Hintergrund von Corona. Trump hat die Grenze zu Mexiko weiter dichtgemaxht, teilweise "sealed" (versiegelt) und das ohne konkretes Datum, wann es endet. Es heisst schwammig "wenn die Krise vorbei ist" aber aus Trumps Büro kam schon, dass es auch länger gehen könnte.


    Die Beamten, die Flüchtlinge in Ausweisungsflieger setzen, setzen auch positiv getestete in die Flieger, sie selbst haben die allerbeste Schitzazsstung, die es gibt und die in Spitälern fehlt.

  6. #3336
    Zitat Zitat von Jaspis Beitrag anzeigen
    Radikale Gläubige ganz gleich welcher Glaubensrichtung tun mir langsam leid, denn ihre geistigen Führer gefährden ihre Leben durch unfassbare Selbstgerechtigkeit.
    Man sollte den "Gläubigen" die Verantwortung nicht nehmen. Niemand zwingt sie den "geistigen" Führern hinterher zu rennen.

  7. #3337
    nur echt mit Maske Avatar von ganzblau
    Ort: im Dörfli
    Zitat Zitat von Lil Beitrag anzeigen
    Fauci gleich auf CNN in New Day, die Frühnachrichten.
    Ist das bereits die Retourkutsche für den faulen Deal, den die Trump-Regierung anstrebt
    #keinfauciohnepressbriefing

    [...]
    Die Beamten, die Flüchtlinge in Ausweisungsflieger setzen, setzen auch positiv getestete in die Flieger, sie selbst haben die allerbeste Schitzazsstung, die es gibt und die in Spitälern fehlt.[/QUOTE] Ähm ... wie meinen

    Ansonsten zu der Meldung:
    "I don't take responsibility at all." Donald Trump
    "History is written by the winners." William Barr
    "Honesty, hard work, responsibility. Fairness. Generosity. Respect for others." Barack Obama
    "There is no glory in prevention." Alte Virologen-Weisheit

  8. #3338
    Zitat Zitat von ganzblau Beitrag anzeigen
    Ist das bereits die Retourkutsche für den faulen Deal, den die Trump-Regierung anstrebt
    #keinfauciohnepressbriefing

    Ähm ... wie meinen
    Aus dem Kontext habe ich "Schutzausrüstung" geschlossen.

  9. #3339
    nur echt mit Maske Avatar von ganzblau
    Ort: im Dörfli
    Macht Sinn - danke
    "I don't take responsibility at all." Donald Trump
    "History is written by the winners." William Barr
    "Honesty, hard work, responsibility. Fairness. Generosity. Respect for others." Barack Obama
    "There is no glory in prevention." Alte Virologen-Weisheit

  10. #3340
    Zitat Zitat von Lil Beitrag anzeigen
    Jim Acosta twittwrt wieder? Also hat er sich erholt. Sehr schön.
    Der Acosta hatte gar nix, du meinst wahrscheinlich Chris Cuomo in seinem Keller? Der sitzt da immer noch, aber sein Fieber ist gesunken, und er macht auch weiter seine Kellersendung. Er hat nur ein wenig Schiss, weil bei vielen Infizierten die Atemschwierigkeiten erst um den 10. Tag herum anfangen. War ja bei Johnson auch so. Aber der Cuomo ist zäh und fit, und bei ihm rufen auch täglich die besten Experten an und kümmern sich. Fauci ist schon ewig ein Freund der Familie Cuomo, also ist er da in besten Händen.

    Acosta hat inzwischen auch ein Privileg. Alle der noch verbliebenen WH-Korrespondenten, die weiterhin am Briefing teilnehmen, werden jetzt täglich getestet. Ergebnisse bekommen sie aber nur, falls sie infiziert sind.


  11. #3341
    Zitat Zitat von ganzblau Beitrag anzeigen
    Ist das bereits die Retourkutsche für den faulen Deal, den die Trump-Regierung anstrebt
    #keinfauciohnepressbriefing

    [...]
    Die Beamten, die Flüchtlinge in Ausweisungsflieger setzen, setzen auch positiv getestete in die Flieger, sie selbst haben die allerbeste Schitzazsstung, die es gibt und die in Spitälern fehlt.
    Ähm ... wie meinen

    Ansonsten zu der Meldung: [/QUOTE]




    Whaa ich bin auf dem Pad, das Tippen da drauf ist die reine Pest. da ist mir die Schutzausrüstung durchgerutscht,




    Edit: jetzt geht das zitieren nicht mal mehr richtig
    Geändert von Lil (10-04-2020 um 14:09 Uhr)

  12. #3342
    Zitat Zitat von Nea Beitrag anzeigen
    Der Acosta hatte gar nix, du meinst wahrscheinlich Chris Cuomo in seinem Keller? Der sitzt da immer noch, aber sein Fieber ist gesunken, und er macht auch weiter seine Kellersendung. Er hat nur ein wenig Schiss, weil bei vielen Infizierten die Atemschwierigkeiten erst um den 10. Tag herum anfangen. War ja bei Johnson auch so. Aber der Cuomo ist zäh und fit, und bei ihm rufen auch täglich die besten Experten an und kümmern sich. Fauci ist schon ewig ein Freund der Familie Cuomo, also ist er da in besten Händen.

    Acosta hat inzwischen auch ein Privileg. Alle der noch verbliebenen WH-Korrespondenten, die weiterhin am Briefing teilnehmen, werden jetzt täglich getestet. Ergebnisse bekommen sie aber nur, falls sie infiziert sind.



    Ja natürlich meinte ich den Chris Cuomo. Cuomo und Acosta sind so oft zu sehen, da verwechsel ich manchmal die Namen.

    Die Testerei ist aber irgendwie auch nicht wirklich aussagekräftig. Das Resultat kommt ja erst nach einigen Tagen. Also wenn das Resultat kommt, weiss man, dass man vor 2 oder 3 oder mehr Tagen negativ war. Ich hab auch aufgeschnappt, dass etwa ein Drittel der Tests falsch negativ sind.

  13. #3343
    tougher than the rest Avatar von storch
    Ort: In der Regio...
    Stockholm weist Trump in die Schranken... US-Präsident Donald Trump hat mit Aussagen über die Corona-Situation in Schweden für Irritation bei den Skandinaviern gesorgt. Die Antwort aus Stockholm auf die Kritik ist ziemlich eindeutig.

    https://www.gmx.net/magazine/news/co...anken-34604500

    (ich hab's noch nicht angehört)

  14. #3344
    Irgendwas an dem Hydrochloroquine ist oberfaul. Pence preist es mit etwas milderen Worten als Trump an und auch das CDC stimmt in den Chor mit ein: jeder der will, solle es nehmen, aber es sei die Entscheidung des Patienten und seines Arztes. Man würde nicht zuraten, aber auch nicht abraten.



    Ich glaube, die Zahl der Infizierten und vor allem der Toten, die realen Zahlen, wird es weltweit erst in einigen Monaten geben, in den USA vielleicht noch später oder gar nicht. Schlussendlich wird interessant sein, wieviel mehr Menschen in diesem Jahr starben als durchschnittlich in vorhergehenden Jahren.

    Wenn man weiss, wie die US-Behörden sich sonst mit Zulassungen für Medis, Tests und Studien haben, kann ich nur über das Tempo staunen, in dem jetzt Versuche mit Menschen für allerlei Medis, Impfstoffe und Tests zugelassen werden. Da müssen enorme Lockerungen der Sicherheitsstandards stattgefunden haben. Ob die nach Corona wieder hochgefahren werden oder wird der leidenden Pharmaindurstrie damit unter die Arme gegriffen? Kürzere Zulassungszeiten durch weniger Sicherheitsauflagen verringern die Forschungs-Kosten und somit die Preise und Trump könnte sich damit brüsten, dass er die Preise für Medis runtergekriegt hat. Damit könnten sich die Amis ihre Medis gleich übers Inet in Indien bestellen und wir müsten aufpasen, von welchen Firmen wir Medis einnehmen,

  15. #3345
    Zitat Zitat von storch Beitrag anzeigen

    Trump ist ein Trottel. Das mit dem Gesundheitssystem in Schweden hat er eh nicht kapiert und den letzten Satz im Bericht bzw der Stellungnahme, man verlasse sich auf das Verantwortungsgefühl der Bevölkerung, hat er schlicht überhört. Wie auch nicht, denn da er selbst keins und seine Fanbase schon gar kein Verantwortungsgefühl haben, weiss er auch nicht, wie das funktionieren soll.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •