Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 173 von 329 ErsteErste ... 73123163169170171172173174175176177183223273 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.581 bis 2.595 von 4921
  1. #2581
    Under the Fuchtel Avatar von RAPtile
    Ort: BY
    "China underreporting?"

    Wir hatten in Deutschland in Januar die ersten Fälle...Was hätten sie denn noch reporten sollen?

    Ich kann mich an den ersten Bericht erinnern, dass vor einer Epidemie gewarnt wurde, wenn in China die Holidays sind und die Leute die ganzen Verwandtenbesuche machen.

    Das müsste irgendwann Dezember gewesen sein....

    Und wenn ich das weiß, dann ist das schon wieder....eine Nebelkerze
    Fick mich, wenn ich mich irre, aber wollten wir nicht knutschen?

  2. #2582
    #Order66 Avatar von Ornox
    Ort: Deutschland
    Ah es gibt neben der Drogenkampf PK gegen Venezuela doch noch eine PK wegen Corona
    Bild:
    ausgeblendet

  3. #2583
    "together we can win the war"- und wie? Na mit einem gigantischen Infrastrukturplan ... dann wird nämlich alles "bigger and better".

  4. #2584
    #Order66 Avatar von Ornox
    Ort: Deutschland
    Pence kann schön die Frage vom Fox Reporter ausweichen, was mit den Menschen passiert die keine Versicherung haben, obwohl John Roberts mehrmals nachfragte
    Geändert von Ornox (02-04-2020 um 01:13 Uhr)
    Bild:
    ausgeblendet

  5. #2585
    Under the Fuchtel Avatar von RAPtile
    Ort: BY
    Zitat Zitat von Ornox Beitrag anzeigen
    Pence kann schön die Frage ausweichen, was mit den Menschen passiert die keine Versicherung haben
    We'll. They will die a horrible death macht sich auch nicht so gut.
    Fick mich, wenn ich mich irre, aber wollten wir nicht knutschen?

  6. #2586
    #Order66 Avatar von Ornox
    Ort: Deutschland
    Zitat Zitat von RAPtile Beitrag anzeigen
    We'll. They will die a horrible death macht sich auch nicht so gut.
    Und Trump direkt nach Pence "I think it's one of the greatest answers I've ever heard, because Mike was able to speak for five minutes and not even touch your question."

    Da denkt man kurz, das ist ein Aprilscherz, ist es aber nicht

    Trump will es sich aber mal anschauen
    Geändert von Ornox (02-04-2020 um 01:14 Uhr)
    Bild:
    ausgeblendet

  7. #2587
    https://www.compuserve.com/news/stor...01/KBN21I37W_5
    Russian plane with coronavirus medical gear lands in U.S. after Trump-Putin call
    Das Netz hat keine Obergrenze.. Das Schöne: Im Netz ist jede Aussage wahr. -- Nur die Fragen, die im Prinzip unentscheidbar sind, können wir entscheiden. (Heinz von Foerster)
    http://www.antiquealive.com/Blogs/Ha...ean_House.html

  8. #2588
    Keller-Patient Chris Cuomo erzählte gestern von der härtesten Nacht seines Lebens, die er hinter sich gebracht hat. Fieber knapp unter 40 Grad, so starker Schüttelfrost, dass er sich durch den Tremor einen Zahn abbrach, Halluzinationen, bei denen sein verstorbener Vater auf ihn eingeredet hat, und Schmerzen am ganzen Körper. Atemnot hat er glücklicherweise bisher nicht.

    Trotz allem, was er gerade durchstehen muss, ist er total happy, denn seine Familie wurde negativ getestet, er hat sie also nicht angesteckt. Er hatte sogar Besuch von Don Lemon, der nicht weit von ihm wohnt und mit einem Care-Paket Lebensmittel vorbeikam und ihm durchs Kellerfenster zuwinken durfte.


  9. #2589
    Who watches the watchmen? Avatar von silk_spectre
    Ort: NCC-1701-D
    Och, das arme Kellerkind...

  10. #2590
    nur echt mit Maske Avatar von ganzblau
    Ort: im Dörfli
    Naja, Fieber knapp an der 40-Grad-Grenze ist enorm schmerzhaft - und einen Zahn bricht man sich nicht aus Spass ab


    Ich schleppe hier noch ein paar "gebüschelte" Late-Night-Show-Snippets aus der New Yorker Quarantäne an.

    Heute ist es Stephen Colbert (nachdem er sich auch zuhause wieder "showmässig" gibt ... mit seinen erwachsenen Kindern als tech staff. Und seinem jungen Hund als Flitzer

    Monolog vom 31. März (mit Impressionen der New Yorker Dankbarkeit)

    Austausch mit John Oliver: Wie hoste ich von zuhause aus?

    Suit or No Suit

    Und, ganz frisch: America's Obsession With Governor Cuomo ... womit wir gewissermassen wieder beim Kellerkind von eben wären.
    Geändert von ganzblau (02-04-2020 um 10:38 Uhr)
    "I don't take responsibility at all." Donald Trump
    "History is written by the winners." William Barr
    "Honesty, hard work, responsibility. Fairness. Generosity. Respect for others." Barack Obama
    "There is no glory in prevention." Alte Virologen-Weisheit

  11. #2591



    Jetzt, wo alle Wlt zu Hause bleiben muss, wir die Lust ja auch nachweisbar besser. Bin mal gespannt, wie sich diejenigen rausreden, die Leugner der menschengemachten Luftverschmutzung rausreden.

  12. #2592
    Zitat Zitat von Tiamat Beitrag anzeigen
    @Lil: ich glaube, das hast Du nicht mitbekommen: vor einigen Wochen hat DER öffentlichkeitswirksam im US Repräsentantenhaus RUSH LIMBAUGH, diesem ***** ********* ultrarechtsradikalen ************* die Medal of freedom *kotz* verliehen.

    Dir brauch ich sicher nicht zu sagen,was für ein fürchterlicher Mensch dieser Limbaugh ist.



    Ich bin grad draufgekommen, weil bei Twitter jemand schreibt, sobald dieser ****** samt seiner Drecksbande aus dem WH entfernt worden ist, muss der nächste Präsident darauf drängen, dass diesem unsäglichen Subjekt diese Medaille so bald wie möglich wieder aberkannt wird. Nichts, garnichts hat er gesagt oder getan, um die verdient bekommen zu haben.


    Nein, hab ich nicht mitbekommen. Die sind dort echt ein Fass ohne Boden.

  13. #2593
    Hattet ihr das schon? Hab noch nicht alles nachfelesen.

    Trump erzählt doch seit ein paar Tagen, dass Schutzmasken und sonst medizinisches Gerät haufenweise per Flugzeug ankommt, Millionen von Dingen, und die dann an die Staaten und Hot Spots gehen. Weit gefehlt. Ein Teil wir die FEMA hamstern und ein Grossteil geht in die Privatwirtschaft, wo sich dann 50 Staaten wieder konkurrenzieren können. Nur ein kleiner Teil dieser Lieferungen geht direkt in die einzelnen Bundesstaaten.

    Man sollte sich echt mal die FEMA genauer angucken. Und man sollte sich mal angucken, woher die Masken etc kommen, wer die verkauft, wem die Firmen gehören und was Trump dran verdient. Oder einer seiner Kumpels, der ihm dann wieder einen Gefallen schuldet.

  14. #2594
    Zitat Zitat von Lil Beitrag anzeigen
    Hattet ihr das schon? Hab noch nicht alles nachfelesen.

    Trump erzählt doch seit ein paar Tagen, dass Schutzmasken und sonst medizinisches Gerät haufenweise per Flugzeug ankommt, Millionen von Dingen, und die dann an die Staaten und Hot Spots gehen. Weit gefehlt. Ein Teil wir die FEMA hamstern und ein Grossteil geht in die Privatwirtschaft, wo sich dann 50 Staaten wieder konkurrenzieren können. Nur ein kleiner Teil dieser Lieferungen geht direkt in die einzelnen Bundesstaaten.

    Man sollte sich echt mal die FEMA genauer angucken. Und man sollte sich mal angucken, woher die Masken etc kommen, wer die verkauft, wem die Firmen gehören und was Trump dran verdient. Oder einer seiner Kumpels, der ihm dann wieder einen Gefallen schuldet.
    Trump lügt ja in der Beziehung was das Zeug hergibt und spätestens seit er das medizinische Personal
    öffentlich des Diebstahls bezichtigte, bin ich sicher dass er und seine Söhne da die Finger im Spiel haben.

  15. #2595
    Zitat Zitat von Fitz Beitrag anzeigen
    Schwieriges Alter und dann der durchgehende Stress, den Unsinn und die Lügen ihres Herrn und Meisters fortwährend verteidigen zu müssen. Rhetorisch muss man einiges auf den Kasten haben, um das alles irgendwie für eine möglichst große Wählerschaft zurecht zu biegen. Republikaner haben eine ungleich schwerere Aufgabe als Demokraten (oder gar Progressives), ihre unhaltbaren Standpunkte zu rechtfertigen, aber das kann auch eine persönliche (linke) Voreingenommenheit sein.

    Ach ja, ich kann ihren Ehemann George T. Conway schon verstehen, was er optisch an ihr findet, aber diskussionstechnisch muss das der blanke Horror sein.
    Mich erinnert der verlogene Hungerhaken eher an die Geschichte "Das Bildnis des Dorian Gray". Nur dass sie kein Bildnis hat sondern selbst von jeder ihrer Lügen und Missetaten gezeichnet wird.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •