Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 155 von 334 ErsteErste ... 55105145151152153154155156157158159165205255 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.311 bis 2.325 von 5001
  1. #2311
    Zitat Zitat von Eggi Beitrag anzeigen
    Gestern rief die ehemalige CDU-Bundestagsabgeordnete Vera Lengsfeld bei Twitter zum Unterzeichnen einer Petition auf, alle Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie sofort aufzuheben.
    Auch sie begeht in ihrer Denkensweise und Formulierung bei der Petition den Fehler als Referenz die Grippewelle 2017/18 heranzuziehen.

    Dass dies nicht vergleichbar ist und warum sich eine Influenzawelle nicht mit der Krankheit Covid-19 vergleichen läßt, zeigt noch einmal mehr dieser Artikel: https://www.tagesschau.de/faktenfind...leich-101.html
    Das Grundübel liegt dann aber eher an der Verbreitung einer Zahl, die nur rechnerisch und nicht fallbezogen ermittelt wurde, also eine Schätzung ist.

  2. #2312
    Zitat Zitat von reddevil Beitrag anzeigen
    ach gibts die auch noch?

    naja jedenfalls hat das virus lt. worldometers jetzt schon 199 staaten erreicht.
    das sind doch schon quasi alle, oder?
    Ja. Sie kümmert sich um die wirklich wichtigen Fälle. Zum Beispiel, dass der Täter von Hanau nicht rechts war, sondern Verschwörungstheoretiker. Dafür jubeln ihr AfD-Fans zu.
    Verstehen Sie?

  3. #2313
    Zitat Zitat von Serge Beitrag anzeigen
    Zwickau ist auch stark infiziert, schon 90 Infizierte auf 100000 Einwohner. In Leipzig sind es 45, in Chemnitz 35. Die anderen angrenzenden Kreise 30-40.

    Das kann eigentlich nur mit dem Spiel Zwickau - Duisburg am 16.2. zu tun haben.
    Zu dem Zeitpunkt hatten wir in Deutschland nur die Webasto Fälle und die beiden aus der Quarantäne in Germersheim. Die ersten Duisburger Fälle waren Ende Februar frisch zurückgekehrte Italien Urlauber. Der erste Fall in Zwickau war auch erst am 12.03.. Das passt nicht mal annährend mit der Inkubationszeit zusammen.

    Da ist es doch sehr unwahrscheinlich das das ganze mit dem Spiel zu tun hat.

  4. #2314
    When we were kings Avatar von *Blue*
    Ort: Behind the wheel
    Zitat Zitat von Lieb-Ellchen Beitrag anzeigen
    Das Grundübel liegt dann aber eher an der Verbreitung einer Zahl, die nur rechnerisch und nicht fallbezogen ermittelt wurde, also eine Schätzung ist.

    yeap- und das blicken die Leute nicht, die mit "25. 000" um sich werfen.
    die vergleichen die Zahlen von jetzt, wo nur die nachweislich mit Corona infizierten Verstorbenen gelistet werden - mit dieser hochgerechneten Schätzungszahl.

    mich hat wirklich sehr dieser Artikel erschreckt, den ich hier schon verlinkte.
    Dass es Gemeinden in Norditalien gibt, in denen seit Januar 3x soviel Menschen starben wie in den Vorjahren.
    Das werden in einem Jahr dann die hochgerechneten Zahlen von Coroanopfern sein.
    Und da werden wir z.B. in Italien mit bereits 10 000 nachweislich Toten bei ganz anderen Dimensionen liegen.

    Denk ich an Europa in der Nacht - Dann bin ich um den Schlaf gebracht,
    Ich kann nicht mehr die Augen schließen - Und meine heißen Tränen fließen. (in Anlehnung an H. Heine)
    There are 10 types of people in the world:
    Those who understand binary, and those who don't.


  5. #2315
    When we were kings Avatar von *Blue*
    Ort: Behind the wheel
    Zitat Zitat von Lidius Beitrag anzeigen
    Zu dem Zeitpunkt hatten wir in Deutschland nur die Webasto Fälle und die beiden aus der Quarantäne in Germersheim. Die ersten Duisburger Fälle waren Ende Februar frisch zurückgekehrte Italien Urlauber. Der erste Fall in Zwickau war auch erst am 12.03.. Das passt nicht mal annährend mit der Inkubationszeit zusammen.

    Da ist es doch sehr unwahrscheinlich das das ganze mit dem Spiel zu tun hat.

    doch - es passt sogar ziemlich perfekt - also für meine Denke.
    Zum Fußballspiel gehen wohl nicht überwiegend 85-jährige, sondern viele junge Menschen und "mittelalte".
    die wurden infiziert - und hatten leichte Erkältungen -
    Mitte Feb. war das ganze hier für die meisten noch gar kein Thema - dh die haben sich alle gar keinen Kopf gemacht und wurden natürlich selbst bei einem Arztbesuch nciht auf Corona getestet.
    Die sind jetzt alle schon geheilt - und haben fleissig infiziert.
    und nun kommt das Virus bei der Gruppe an, die dann eben keinen milden Verlauf hat - und getestet wird.

    also nicht, dass es so gewesen sein muss - aber ich finde das so nachvollziehbar

    Denk ich an Europa in der Nacht - Dann bin ich um den Schlaf gebracht,
    Ich kann nicht mehr die Augen schließen - Und meine heißen Tränen fließen. (in Anlehnung an H. Heine)
    There are 10 types of people in the world:
    Those who understand binary, and those who don't.


  6. #2316
    Zitat Zitat von Deleila Beitrag anzeigen
    Ich musste heute spontan zum Spätdienst, weil 2 von drei Kollegen über plötzlich beginnendes Fieber im Dienst klagten. Sie sind jetzt zu Hause, haben vom Kassenärztlichen Dienst eine Überweisung bekommen, sich Mo im Testzentrum zu melden. Ich hoffe inständig das sie kein Corona haben. Ansonsten sind wir die nächste Pflegeinrichtung.

    Waren nun alle in Schutzkleidung unterwegs, was jetzt wohl eh überflüssig ist, da wir es wenn eh fast alle haben dürften, wenn man nach Wolfsburg guckt. Und wir sind nur 15 Kollegen und 22 Bewohner. Masken haben wir natürlich keine, außer die selbstgebastelten. Ganz toll. Bewohner werden jetzt alle in ihren Zimmern versorgt, gemeinsames Essen im Speisesaal auf den 3 Wohnbereichen gibt es nicht mehr.
    Ich drück ganz fest die Daumen, dass keiner infiziert ist.

    Was mich wundert, dass es immer noch gemeinsames Essen gab.
    Come as you are

  7. #2317
    Zitat Zitat von Chicka86 Beitrag anzeigen
    Es tut mir leid, wenn jemand sich von dieser Situation erdrückt fühlt und ihn diese aktuellen Geschehnisse in den Suizid getrieben haben.

    Allerdings finde ich es auch Mist von der FAZ diese Details aus dem Abschiedsbrief zu veröffentlichen. Das macht die Menschen Panisch ("Oh Gott wo führt uns das hin?"), bietet Raum für Verschwörungstheorien (weiss er mehr? Was sagen die Prognosen, die vielleicht in vertraulichen Papieren bei den Politikern zirkulieren) - vielleicht war er aber einfach nur überfordert und bereits mit einer psyvhischen Erkrankung vorbelastet, so dass er keinen Ausweg sah.
    Schrecklich. Aber ich finde es absolut unmöglich von der FAZ, Passagen aus dem Abschiedsbrief zu veröffentlichen. Auch wenn es jetzt wieder gelöscht wurde, ist es nun in der Welt. Wie kann man derart persönliche/private Dinge publizieren? Das geht doch erstmal nur seine Familie etwas an. Es sei denn, er selbst hätte diesen Abschiedsbrief an die FAZ geschrieben.


    Zitat Zitat von Hibiskus Beitrag anzeigen
    Hilfreich wäre ja auch vielleicht schon einen Mundschutz zu tragen. Was spricht eigentlich dagegen?
    Dass keine da sind. Also, bei Weitem nicht in ausreichenden Mengen. Und solange nicht mal Klinikpersonal im direkten Kontakt mit Infizierten (und anderen Schwerkranken) mit dem nötigen Schutz ausgestattet werden kann, ist für Normalbürger Abwarten angesagt, bis die Produktion dem Bedarf hinterhergekommen ist.


    Zitat Zitat von Ninny Beitrag anzeigen
    @chatte: es gibt bei Etsy noch Masken, die direkt zugeschickt werden können. Hab mich mal durchs Sortiment gegraben.
    Danke! Hab jetzt etwas gründlicher gesucht und noch welche gefunden, die nächste Woche kommen sollen. Dann hoffe ich wir mal, das klappt.
    Respektiere leben. https://provieh.de/

  8. #2318
    When we were kings Avatar von *Blue*
    Ort: Behind the wheel
    Zitat Zitat von Chicka86 Beitrag anzeigen
    Es tut mir leid, wenn jemand sich von dieser Situation erdrückt fühlt und ihn diese aktuellen Geschehnisse in den Suizid getrieben haben.

    Allerdings finde ich es auch Mist von der FAZ diese Details aus dem Abschiedsbrief zu veröffentlichen. Das macht die Menschen Panisch ("Oh Gott wo führt uns das hin?"), bietet Raum für Verschwörungstheorien (weiss er mehr? Was sagen die Prognosen, die vielleicht in vertraulichen Papieren bei den Politikern zirkulieren) - vielleicht war er aber einfach nur überfordert und bereits mit einer psyvhischen Erkrankung vorbelastet, so dass er keinen Ausweg sah.


    was glaubst du wie die Suizide nach oben gehen werden -
    da werden sich soviele menschen gerade an der Börse böse verzockt haben.
    Kredite für kleines Geld und dann man schauen was geht.

    wenn dann jetzt klar wird, dass das finanzielle Aus da ist -
    in USA sehe ich da ganz schlimme Szenarien vor mir.

    Denk ich an Europa in der Nacht - Dann bin ich um den Schlaf gebracht,
    Ich kann nicht mehr die Augen schließen - Und meine heißen Tränen fließen. (in Anlehnung an H. Heine)
    There are 10 types of people in the world:
    Those who understand binary, and those who don't.


  9. #2319
    Und Zack! Wieder unbeliebt gemacht Avatar von vergas
    Zitat Zitat von Ninny Beitrag anzeigen
    @chatte: es gibt bei Etsy noch Masken, die direkt zugeschickt werden können. Hab mich mal durchs Sortiment gegraben.
    Ich habe gestern bei Jungfeld bestellt. Und es gibt wohl inzwischen in vielen lokalen FB-Gruppen Angebote von Leuten, zu nähen. Das alles sind keine medizinischen Masken, aber ich denke, für "normale" Leute, die nicht den Risikogruppen angehören, sollte es reichen.
    Bild:
    ausgeblendet

  10. #2320
    Fußballpythia Avatar von Jaspis I.O.F.F. Team
    Ort: Doatmund
    Zitat Zitat von Bunty Beitrag anzeigen
    Ich drück ganz fest die Daumen, dass keiner infiziert ist.

    Was mich wundert, dass es immer noch gemeinsames Essen gab.
    Man möge mich korrigieren, aber es essen immer dieselben Leute am selben Tisch mit einander, sind also quasi "Familie". (Zumindest im Pflegeheim, in dem meine Mutter wohnt.) Die Bewohner haben alle seit über einer Woche keine Außenkontakte mehr.
    Diese Menschen jetzt auch noch allein in ihren Zimmern zu lassen, wäre unverhältnismäßig, denn die meisten von ihnen können nicht - wie wir - zumindest ein wenig raus oder Kontakte pflegen. Sie würden schlicht verkümmern.
    Aktuelle Informationen zu Covid-19 (Coronavirus)
    https://www.ioff.de/showthread.php?4...1#post48887761


    "There is no glory in prevention." Christian Drosten, 12.03.2020

  11. #2321
    Zitat Zitat von reddevil Beitrag anzeigen
    ach gibts die auch noch?

    naja jedenfalls hat das virus lt. worldometers jetzt schon 199 staaten erreicht.
    das sind doch schon quasi alle, oder?
    Wie hatte Mark Forster nicht recht,dass es 194 Länder gibt.

    Ich will/kann/möchte auf meinem SM-G973F die Signatur bei Tapatalk nicht ausschalten.

  12. #2322
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    Ach so worldometers zählt auch Martinique etc. dazu. Staaten gibts lt wiki tatsächlich 194.

    for your dreams be tossed and blown...



  13. #2323
    Eierschalensollbruch- stellenverursacherbesitzer Avatar von flash
    Ort: Salzburg
    Zitat Zitat von Ryan Beitrag anzeigen
    In Österreich ist das Wachstum endlich stark abgebremst.
    das weiß man erst nächste Woche. Am Wochenende wird schlicht und einfach weniger getestet. Weniger Tests = weniger neue Corona Fälle.

    War auch letztes Wochenende so. Da sah es nach einem Rückgang aus, dafür gings dann ab Montag wieder nach oben mit den Zahlen.

  14. #2324
    Zitat Zitat von Ryan Beitrag anzeigen
    Schwappen da die Fälle vom Elsaß rüber?
    Nein, auf Coronazaehler.de kann man sich auch die Daten graphisch auf bereitet bis runter zur Kreisebene anschauen: Da sieht man erhebliche Unterschiede auch innerhalb Bayerns und BadenWürttenbergs und in BW sind überaschennderweise gerade eben nicht die Grenzen zur Schweiz oder nach Frankreich stark belastet. Warum genau in gewissen Landkreisen die Zahlen so extrem steigen im Gegensatz zu anderen LKs, gute Frage? Es sind dort im Grunde mittlerweile schon mehrere Hotspots, im Gegensatz zu NRW wo es nur ein Hotspot gibt.

  15. #2325
    Zitat Zitat von Anscha Beitrag anzeigen
    Wie hatte Mark Forster nicht recht,dass es 194 Länder gibt.

    Ich will/kann/möchte auf meinem SM-G973F die Signatur bei Tapatalk nicht ausschalten.
    Damals bei Sabrina Setlur waren es sogar nur 177 Staaten oder Länder. Die Welt bleibt ja nicht stehen. Momentan werden die Vereinten Nationen der Egoisten und Pieppplöcher gegründet.



Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •