Seite 17 von 334 ErsteErste ... 71314151617181920212767117 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 255 von 5001
  1. #241
    Zitat Zitat von Brontes Beitrag anzeigen
    Aber hieß es nicht, hier solle informiert werden, in der Lounge geshreddert?
    Fand das mit der Flugstornierungsproblematik eigentlich schon informativ, auch wenn ich nicht betroffen bin.
    Ich finde bitter, dass der bisher informative Thread in der Lounge zum Shreddern freigegeben wurde.
    Pick your battles wisely.

  2. #242
    nur echt mit Maske Avatar von ganzblau
    Ort: im Dörfli
    Ich denke auch, dass es MEHR Threads braucht. Der Thread in der Lounge war scho sehr "gemeinschaftlich" - blieb aber über die Berichterstattung zur eigenen Befindlichkeit hinaus sehr informativ. Wenn dort jetzt alle hier Vertriebenen aufschlagen (müssen), geht der ganze Gemeinschaftsgeist verloren ...


    Zum Beitrag, den Antimuc eingestellt hat: Wenn ich Tomas Pueyo (und seine Mitdenker) richtig verstehe, hat die schöne hypothetische Schwingungskurve, die von Neil Ferguson und seinem Team entwickelt wurde (vgl. Quarks-Beitrag des WDR, zu dem im letzten Thread die verschriftlichte Version eingestellt wurde) - einige grobe Fehler eingebaut.

    Bei Pueyo ist von "Tanz" die Rede dort, wo er die weitere Organisation der restriktiven Massnahmen betrachtet, die NACH dem einmaligen, vorläufigen "Containment" kommt. Diese Vorschläge (... an die Politiker gerichtet, die die Krise längerfristig zu managen haben, inklusive aller möglicher Kollateralschäden von Massnahmen) sind sehr spannend - danke fürs Einstellen
    Geändert von ganzblau (23-03-2020 um 11:43 Uhr)
    ~*You can't wait until life isn't hard anymore before you decide to be happy.*~------------------------------------------------------ - Nightbirde

  3. #243
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    Zitat Zitat von Elaine Beitrag anzeigen
    Ich finde bitter, dass der bisher informative Thread in der Lounge zum Shreddern freigegeben wurde.


    im Moment finde ich die Mods hier nicht sehr klar und konsequent, sorry!

    for your dreams be tossed and blown...



  4. #244
    Zitat Zitat von Sefrajo Beitrag anzeigen
    Ich hätte mal eine Frage ... vielleicht weiß das jemand hier.
    Mein Sohn war jetzt 9 Monate in Japan und hatte zum Semesterende einen Flug am 26.03. mit Emirate von Osaka nach Frankfurt (mit Zwischenstop in Dubai) gebucht.
    Nun haben sie den Flug Dubai-Frankfurt annulliert. Der von Osaka nach Dubai steht noch.
    Nach telefonischer Rücksprache muss er den Flug nach Dubai stornieren und für die ganze Buchung ein Formular ausfüllen wegen den Kosten.
    Sie gewähren einen Gutschein, der 11 Monate gültig ist oder eine Rückerstattung mit Stornierungsgebühren von 250,-- Euro.
    Ist das echt rechtens?
    Da mische ich mich trotz reiserechtskenntnissen nicht ein. Im asiatischen Flugreiserecht kenne ich mich nicht aus. Auch die internationalen Rechte weichen von den deutschen Rechten ab. Ich weiß ja nichtmal wo er gebucht hat.
    Eventuelle Rückfragen ans Konsulat stellen.
    Muss er denn raus? Oder muss er zeitnah wieder nach Japan? Wenn das Visum dann ablaufen würde gibt es bestimmt derzeit Möglichkeiten da etwas anzufragen.
    Das wäre zumindest meine Vorgehensweise.
    Fick mich, wenn ich mich irre, aber wollten wir nicht knutschen?

  5. #245
    Zitat Zitat von Elaine Beitrag anzeigen
    Ich finde bitter, dass der bisher informative Thread in der Lounge zum Shreddern freigegeben wurde.
    Da kann ich nichts zu sagen, weil ich da kaum gelesen habe. Ich bin jemand, der so Aufdröselungen eines Themas/Themenspektrums generell nicht so mag. Lieber einen Thread, wo man dann je nach Gusto halt einfach drüberscrollt, wenn einem die einzelnen Posts nicht zusagen, als 2-3 Einzelthreads zu eigentlich einem Thema.

  6. #246
    Das Ende des Euro, Inflation, Deflation, Bankenpleiten erwartet Volkswirt und Publizist Markus Krall: https://www.youtube.com/watch?v=8OVQCCE1F8E

    Er denkt Israel ist gut vorbereitet, da seit 70 Jahren offen oder verdeckt im Kriegszustand, würden von gesundem Menschenverstand regiert - im Gegensatz zu uns. Vernünftiges Risikomanagement. Hohe Goldreserven, es werde immer vom Ende her gedacht, ein Szenario bis ganz zum Schluss durchgedacht und dann wird gehandelt und zwar rational so gehandelt, dass man das Land und das Volk entsprechend schützen kann. Dieser Prozess Dinge durchzudenken und dann zu handeln geht unserer Politik ja weitgehend ab in ihrem Gutmenschentum. Vor lauter Moralin kommen die ja gar nicht mehr dazu, irgendwelche Fakten zur Kenntnis zu nehmen. Wirtschaftspolitisch und sicherheitspolitisch gut aufgestellt, geldpolitisch nicht so gut.



    https://de.wikipedia.org/wiki/Markus_Krall

    Hier noch einmal der Artikel von Hans Werner Sinn "In Europa droht die Vergemeinschaftung der Schulden" - kann ihn leider nicht lesen, aber klingt sehr interessant: https://www.welt.de/wirtschaft/plus2...-Schulden.html

    Um den Krall zu verstehen, muss ich gerade Einiges googeln. Targetsalden: https://de.wikipedia.org/wiki/TARGET2 und https://www.handelsblatt.com/finanze.../22774218.html

    Witzigerweise war es Hans Werner Sinn, der wohl als Erstes auf das mögliche Problem hinwies.
    Geändert von Yin (23-03-2020 um 14:27 Uhr)

  7. #247
    Zitat Zitat von Brontes Beitrag anzeigen
    Da kann ich nichts zu sagen, weil ich da kaum gelesen habe. Ich bin jemand, der so Aufdröselungen eines Themas/Themenspektrums generell nicht so mag. Lieber einen Thread, wo man dann je nach Gusto halt einfach drüberscrollt, wenn einem die einzelnen Posts nicht zusagen, als 2-3 Einzelthreads zu eigentlich einem Thema.
    Ach kommt, es ist doch gut wenn es einen Thread mit allgemeinen Infos gibt und einen mit persönlichen Erfahrungen und Erleben. Finde beide wichtig. Tut halt nicht not, den in der Lounge Schreddern zu nennen, aber ich glaube das war auch gar nicht so beabsichtigt.

  8. #248
    Zitat Zitat von Yin Beitrag anzeigen
    Ach kommt, es ist doch gut wenn es einen Thread mit allgemeinen Infos gibt und einen mit persönlichen Erfahrungen und Erleben. Finde beide wichtig. Tut halt nicht not, den in der Lounge Schreddern zu nennen, aber ich glaube das war auch gar nicht so beabsichtigt.
    Da hast du irgednwie auch, das ergibt Sinn. Aber hier im Eingangspost steht auch "Lounge" = "Schreddern". Vielleicht da dann mal abändern, bzw. liebe Mods vielleicht lieber in der Lounge die Schredderer maßregeln

  9. #249
    Zitat Zitat von Brontes Beitrag anzeigen
    Da kann ich nichts zu sagen, weil ich da kaum gelesen habe. Ich bin jemand, der so Aufdröselungen eines Themas/Themenspektrums generell nicht so mag. Lieber einen Thread, wo man dann je nach Gusto halt einfach drüberscrollt, wenn einem die einzelnen Posts nicht zusagen, als 2-3 Einzelthreads zu eigentlich einem Thema.
    Dafür empfinde ich das Thema mittlerweile als zu groß. Ich fand gut, hier einen zum Grundsätzlichen und einen für die Wirtschaft, in der Lounge einen zu persönlichen Fragen und einen zur Einkaufssituation zu haben. Diese 4 dürften extrem frequentiert sein, je nach Interessenschwerpunkt.
    Pick your battles wisely.

  10. #250
    wartend Avatar von goldstern
    Ort: Biontech City :-)
    Zitat Zitat von Elaine Beitrag anzeigen
    Ich finde bitter, dass der bisher informative Thread in der Lounge zum Shreddern freigegeben wurde.
    Ja mich nervt das auch. Muss der ganze Schrott aus dem MTT unbedingt dorthin verschoben werden? Kann man da nicht noch einen zusätzlichen Thread eröffnen. MTT-Corona Plauderthread - meinetwegen - irgendwo im YPS, oder was weiß ich wo.
    Geändert von goldstern (23-03-2020 um 11:57 Uhr)

  11. #251
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    Zitat Zitat von goldstern Beitrag anzeigen
    Ja mich nervt das auch. Muss der ganze Schrott aus dem MTT unbedingt hierher verschoben werden? Kann man da nicht noch einen zusätzlichen Thread eröffnen. MTT-Corona Plauderthread - meinetwegen - irgendwo im YPS

    for your dreams be tossed and blown...



  12. #252
    Ganz früher als es noch Lametta von den Bäumen regnete musste man noch im MTT seine Thesen anhand von seriösen Quellen belegen.

    Von daher ist dieser Thread schon seit dem ersten Tag ein Loungethread aus dem Jahre 2000-2014 in etwa.
    Fick mich, wenn ich mich irre, aber wollten wir nicht knutschen?

  13. #253
    Zitat Zitat von Yin Beitrag anzeigen
    Es müsste auch erstmal belastbare Daten geben, wieviele Menschen man durch Beatmung überhaupt retten kann. In einem Artikel letztens stand nicht sehr viele (Aussage eines Arztes).
    Sagte Drosten nicht letztens, laut einer Studie ginge man davon aus, dass 50% der Intensivpatienten bei optimaler Betreuung sterben? Ich meine er hoffte darauf, dass es in Deutschland vielleicht auch nur 40% würden. Kann mich aber irren, hier hören ja viele den podcast.

  14. #254
    So, ich hab dann mal einen Thread zum plaudern und einfach nur mal über das Thema reden im MGM eröffnet. Alle User finden ihn hier: https://www.ioff.de/showthread.php?4...5#post48661475

  15. #255
    Herzlichen Dank, Ally.
    Pick your battles wisely.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •