Seite 27 von 334 ErsteErste ... 172324252627282930313777127 ... LetzteLetzte
Ergebnis 391 bis 405 von 5001
  1. #391
    Wenn man sieht, was auf unseren Straßen los ist und dann die Bilder aus ausländischen Städten sieht, dann scheint bei uns noch großer Handlungsbedarf im Sinne von "Zuhause bleiben" vorhanden zu sein.

  2. #392
    Zitat Zitat von GiGi_Ganter Beitrag anzeigen
    OT:
    Ich habe in der Umgebung ein durchaus rüstiges, aber doch altes Paar,
    die deswegen zu zweit gehen; weil sie Angst haben: "Es könnte was passieren" (Hinfallen/Umfallen, etc.)
    und so zumindest sich haben, um gegebf. "Hilfe" zu holen/rufen.
    Das ist ein guter und legitimer Grund - wo er vorliegt.
    Allerdings ist es nicht mein Eindruck, dass das für die Mehrzahl der einkaufenden Paare zutrifft.

  3. #393
    Dortmunder Mädchen Avatar von Dr.Murder
    Ort: Praxis
    Zitat Zitat von JackB Beitrag anzeigen
    Eben nicht. Wenn A2, B2 und C3 auf dem Parkplatz mit 2 m Abstand warten würden, könnte es im Laden zu den Kontakten
    A2-B2, A2-C2, B2-C2,
    A1-B2, A1-C2, B1-C2,
    A2-B1, A2-C1, B2-C1
    nicht kommen.

    Und damit wäre die Wahrscheinlichkeit eines Kontakts, bei dem das Virus übertragen wird, um Faktor 4 reduziert.
    Oder umgekehrt: Dadurch, dass die Partner mit durch den Laden schlappen, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit eines Kontakts um Faktor 4.

    Dass im Falle einer Übertragung der jeweilige Partner in jedem Fall mit betroffen wäre, ist ein anderes Thema.
    #inyourface Raptile

  4. #394
    went to 71° 10' 21'' Avatar von regina philangi
    Ort: 54°18'N,9°40'O
    Sen.Rand Paul hat sich ja wg. Verdacht einem Corona Test unterzogen...wurde hier ja auch berichtet

    In der Zeit hat er sich nicht in Quarantäne begeben, sondern sich weiter
    mit allen möglichen Leuten getroffen u.a. Mitt Romney

    In der Wartezeit auf seinen Test Rand Paul ist u.a. ins Gym der Senatoren gegangen um da zu schwimmen ...
    nun ist er positiv getestet worden


    Mitt Romney dessen Frau eine Vorerkrankungen hat ist in Quarantäne gegangen..
    was Trump sehr frozzelnd zu Kenntnis nahm

    Sen. Rand Paul, R-Ky., became the first known Senator to test positive for the coronavirus, which has sent shock waves through Congress. Sen. Ezekiel Emanuel criticizes Sen. Paul, who is a physician, for not going into self-quarantine.
    https://www.youtube.com/watch?v=pvAz9GReFhw

    Rand Paul ist übrigens Arzt

  5. #395
    Zitat Zitat von Facel Vega Beitrag anzeigen
    Wenn man sieht, was auf unseren Straßen los ist und dann die Bilder aus ausländischen Städten sieht, dann scheint bei uns noch großer Handlungsbedarf im Sinne von "Zuhause bleiben" vorhanden zu sein.
    Ich habe den Eindruck, daß noch recht viele Autos unterwegs sind, aber weniger Spaziergänger. Scheint die Leute fahren jeden Meter jetzt mit den Auto.

  6. #396
    Zitat Zitat von Dr.Murder Beitrag anzeigen
    #inyourface Raptile
    Ich nieße heute einfach im Kassenbereich.

    Habt ihr nun davon...

    Fick mich, wenn ich mich irre, aber wollten wir nicht knutschen?

  7. #397
    GiGi_Ganter
    unregistriert
    Zitat Zitat von JackB Beitrag anzeigen
    Das ist ein guter und legitimer Grund - wo er vorliegt.
    Allerdings ist es nicht mein Eindruck, dass das für die Mehrzahl der einkaufenden Paare zutrifft.
    OT:
    Das schrieb/sagte ich letzte Woche schon; als bei uns die Ausgangsbeschränkung los ging;
    und viele - zuviele- das zu lax nahmen (Wien); wenn ich mir z.b. (nicht repräsentativ) das Verhalten auf der Promenade/Naherholungsgebiet ansah

    Zu, Glück -wegen des kalten Wetters- sind jetzt wirklich nur noch ganz, ganz vereinzelt Menschen dort unterwegs

    ------------
    Kleiner Hoffnungsschimmer; wenngleich die Voraussetzungen drüben anders waren, als in Europa: (radikale Ausgangssperre)
    ERSTES EPIZENTRUM
    Wuhan: Vorsichtige Schritte zurück zur Normalität
    Quelle: https://www.krone.at/2122547

    Auszug
    Nach Behördenangaben dürfen als gesund geltende Bewohner von Wuhan sich frei in der Stadt bewegen, mit dem Bus und der U-Bahn fahren. Dabei müssen sie sich allerdings ausweisen. Wenn eine entsprechende Erlaubnis des Arbeitgebers vorliegt, ist auch eine Rückkehr an die Arbeitsstelle möglich.

    Auch das Verlassen von Wuhan und Reisen in andere Teilen der umliegenden Provinz Hubei sind wieder erlaubt, wenn die Betroffenen auf das Virus getestet wurden und eine Gesundheitsbescheinigung vorlegen können.
    ...
    Fünf Tage in Folge keine Neuinfektion
    Nach Angaben der chinesischen Behörden gab es am Montag den fünften Tag in Folge keine neuen Infektionen in China. Es seien allerdings 39 Neuinfektionen bei aus dem Ausland eingereisten Menschen festgestellt worden, teilte die Nationale Gesundheitskommission mit. Am Montag gab es zudem noch neun Todesfälle in Wuhan.

  8. #398
    A bissel was geht ollawei Avatar von kruse2570
    Ort: Monaco
    Zitat Zitat von regina philangi Beitrag anzeigen
    Sen.Rand Paul hat sich ja wg. Verdacht einem Corona Test unterzogen...wurde hier ja auch berichtet

    In der Zeit hat er sich nicht in Quarantäne begeben, sondern sich weiter
    mit allen möglichen Leuten getroffen u.a. Mitt Romney

    In der Wartezeit auf seinen Test Rand Paul ist u.a. ins Gym der Senatoren gegangen um da zu schwimmen ...
    nun ist er positiv getestet worden


    Mitt Romney dessen Frau eine Vorerkrankungen hat ist in Quarantäne gegangen..
    was Trump sehr frozzelnd zu Kenntnis nahm

    Sen. Rand Paul, R-Ky., became the first known Senator to test positive for the coronavirus, which has sent shock waves through Congress. Sen. Ezekiel Emanuel criticizes Sen. Paul, who is a physician, for not going into self-quarantine.
    https://www.youtube.com/watch?v=pvAz9GReFhw

    Rand Paul ist übrigens Arzt
    Das Gym und Schwimmbad ist übrigens wegen dem Virus schon geschlossen worden. Er hat sich, wie ein Schüler in High-School-Filmen Zugang verschafft, um nochmal vor der Quarantäne sein Ego zu bedienen.

  9. #399
    Zitat Zitat von kruse2570 Beitrag anzeigen
    Ehepaaren, ob alt oder jung, sollte aber noch erlaubt sein, zu zweit auf die Straße zu gehen. Jedenfalls wurde gestern nichts anderes verlautbart.
    Zusammen auf die Straße ist eine Sache. Zusammen in den Laden eine andere, weil es da wesentlich enger zugeht. Wenn man sich da zwischen den Regalen bewegt, sind 2 Meter Abstand nicht einzuhalten.

    Abgesehen davon: Sollte man denn alles ausreizen, was erlaubt ist?
    Es wurde ja ein guter Grund genannt, warum es für manche Paare fast eine Notwendigkeit ist, gemeinsam zu gehen. Es ist schade, wenn Menschen, bei denen das nicht notwendig wäre, das dann (aus-)nutzen.

  10. #400
    went to 71° 10' 21'' Avatar von regina philangi
    Ort: 54°18'N,9°40'O
    Zitat Zitat von kruse2570 Beitrag anzeigen
    Das Gym und Schwimmbad ist übrigens wegen dem Virus schon geschlossen worden. Er hat sich, wie ein Schüler in High-School-Filmen Zugang verschafft, um nochmal vor der Quarantäne sein Ego zu bedienen.
    der ist nicht umsonst damals von seinem Nachbarn verprügelt worden

  11. #401
    Zitat Zitat von regina philangi Beitrag anzeigen
    gibt auch nicht nur reiche Rentner
    auch ohne Hamstern müssen sie ohne Auto vielleicht zu zweit gehen
    um den Einkauf zu tragen
    Dazu kann der Partner vor dem Laden warten. Im Laden gibt es Einkaufswagen.

  12. #402
    went to 71° 10' 21'' Avatar von regina philangi
    Ort: 54°18'N,9°40'O
    Zitat Zitat von JackB Beitrag anzeigen
    Zusammen auf die Straße ist eine Sache. Zusammen in den Laden eine andere, weil es da wesentlich enger zugeht. Wenn man sich da zwischen den Regalen bewegt, sind 2 Meter Abstand nicht einzuhalten.

    Abgesehen davon: Sollte man denn alles ausreizen, was erlaubt ist?
    Es wurde ja ein guter Grund genannt, warum es für manche Paare fast eine Notwendigkeit ist, gemeinsam zu gehen. Es ist schade, wenn Menschen, bei denen das nicht notwendig wäre, das dann (aus-)nutzen.
    wirst du denn beliefert oder kauft jemand für Dich ein bei Deinem biblischen Alter ?
    90 oder 80 bist Du nicht wahr ? Gehst du noch auf die Straße ?

  13. #403
    Zitat Zitat von Facel Vega Beitrag anzeigen
    Wenn man sieht, was auf unseren Straßen los ist und dann die Bilder aus ausländischen Städten sieht, dann scheint bei uns noch großer Handlungsbedarf im Sinne von "Zuhause bleiben" vorhanden zu sein.
    Bei uns ist ganz wenig los.

    Zitat Zitat von JackB Beitrag anzeigen
    Zusammen auf die Straße ist eine Sache. Zusammen in den Laden eine andere, weil es da wesentlich enger zugeht. Wenn man sich da zwischen den Regalen bewegt, sind 2 Meter Abstand nicht einzuhalten.
    Aber, man wird doch nicht direkt angesteckt, wenn man sich mal nicht an die 2 m hält
    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet

  14. #404
    A bissel was geht ollawei Avatar von kruse2570
    Ort: Monaco
    Zitat Zitat von JackB Beitrag anzeigen
    Dazu kann der Partner vor dem Laden warten. Im Laden gibt es Einkaufswagen.
    Ich sehe, wir brauchen noch ein paar Hundertschaften, um das Einkaufsverhalten zu kontrollieren.

  15. #405
    *329* Avatar von suboptimal
    Ort: Ein Schritt vor Belgien
    Zitat Zitat von JackB Beitrag anzeigen
    Zusammen auf die Straße ist eine Sache. Zusammen in den Laden eine andere, weil es da wesentlich enger zugeht. Wenn man sich da zwischen den Regalen bewegt, sind 2 Meter Abstand nicht einzuhalten.

    Abgesehen davon: Sollte man denn alles ausreizen, was erlaubt ist?
    Es wurde ja ein guter Grund genannt, warum es für manche Paare fast eine Notwendigkeit ist, gemeinsam zu gehen. Es ist schade, wenn Menschen, bei denen das nicht notwendig wäre, das dann (aus-)nutzen.

    2 Personen zusammen können sich verantwortungsvoller verhalten als eine Einzelperson, die hustend durch die Gegend streunert oder den Sicheheitsabstand nicht einhält. Es kommt nicht darauf an, ob 1 oder 2 Personen unterwegs sind, sondern vielmehr wie diese Personen sich verhalten. Deshalb finde ich es schon etwas bedenklich, wie schnell Pauschalurteile und -verurteilungen (2 Personen = Virenschleudern) um sich greifen können. Und das nach nicht einmal 2 Wochen, seitdem verschärfte Maßnahmen umgesetzt wurden. Ich fürchte mich davor, wie die Stimmung in 4/6/8 Wochen sein wird.
    Tschüß 2020 - und danke für nix! Hallo 2021 - ich hoffe, Du machst es besser du scheinst genauso so ein Arsch wie 2020 zu werden.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •