Seite 334 von 334 ErsteErste ... 234284324330331332333334
Ergebnis 4.996 bis 5.001 von 5001
  1. #4996
    A bissel was geht ollawei Avatar von kruse2570
    Ort: Monaco
    Zitat Zitat von MinAh Beitrag anzeigen
    ich denke das alles eingeschleppt (100%) wurde
    In der ganzen Welt wurde es eingeschleppt, ausgehend von China.
    Entscheidend ist, wie es sich von dort, wohin es eingeschleppt wurde, weiter verbreitet.

  2. #4997
    Zitat Zitat von MinAh Beitrag anzeigen
    ich denke das alles eingeschleppt (100%) wurde
    Ich formuliere es für dich anders: Die meisten erkannten Fälle haben sich im Ausland infiziert, dennoch gibt es eine Verbreitung innerhalb von Australien.

  3. #4998
    Zitat Zitat von Mr. Gordo Beitrag anzeigen
    Irgendetwas stimmt da heute nicht mit der Statistik. Nur 1000 neue Fälle absolut, dafür sinken die Zahlen der "weitere Fälle bundesweit"-Statistik. So langsam blicke ich da nicht mehr durch.
    Liegt daran, dass aus den Landkreisen/Städten die Zahlen ebenfalls sehr niedrig waren. Der Tagesspiegel fragt diese praktisch direkt ab und kommt heute bislang auf "nur" 1694 neue Fälle. Gestern waren es noch ca. 4000, am Freitag noch über 5000.

    https://interaktiv.tagesspiegel.de/l...nd-landkreise/

    Man darf natürlich auch den Wochenend-Effekt nicht unterschätzen. Viele mit leichten Symptomen werden sie vermutlich eher am Montag bei einem Arzt melden als am Samstag/Sonntag. Bis dann das Testergebnis da ist, ist es schon Dienstag/Mittwoch oder gar Donnerstag.

  4. #4999
    Zitat Zitat von ObiWan Beitrag anzeigen
    Ich frage mich, wieso die seit einigen Tagen öffentlich Studie aus Italien in den deutschen Medien bisher keine Erwähnung wert war. Dort hat man herausgefunden, dass die Dunkelziffer wohl bei 5,10 oder 20 Millionen liegt, die bereits infiziert waren. Das bedeutet, die Sterblichkeit liegt demnach bei 0,1 bis 0,4 Prozent, also im Bereich der Influenza oder leicht darüber.



    Man findet aber wie gesagt nur leider (warum auch immer) keine einzige News auf Deutsch dazu, was mich aufgrund der Tragweite dieses Ergebnisses dann doch wundert.
    Aha.

    Und ich wundere mich, dass du hier diese Grippe-Theorie verbreitest. Warum auch immer?

    Hm, angemeldet 06.04.20, war dir sicherlich ein Bedürfnis.


  5. #5000
    Zitat Zitat von mk431 Beitrag anzeigen
    Liegt daran, dass aus den Landkreisen/Städten die Zahlen ebenfalls sehr niedrig waren. Der Tagesspiegel fragt diese praktisch direkt ab und kommt heute bislang auf "nur" 1694 neue Fälle. Gestern waren es noch ca. 4000, am Freitag noch über 5000.

    https://interaktiv.tagesspiegel.de/l...nd-landkreise/

    Man darf natürlich auch den Wochenend-Effekt nicht unterschätzen. Viele mit leichten Symptomen werden sie vermutlich eher am Montag bei einem Arzt melden als am Samstag/Sonntag. Bis dann das Testergebnis da ist, ist es schon Dienstag/Mittwoch oder gar Donnerstag.
    Die 1700 Fälle wären aber schon eine Anomalie, selbst innerhalb des WE-Effektes, den es ja auch an den vergangenen Wochenenden gegeben haben wird. Vielleicht auch eine Meldepanne.

    Wenn man bei der Morgenpost die Zahlen der Bundesländer addiert, dann fehlen da in jedem Fall etwa 3000 im Vergleich zu den Zahlen Gesamtdeutschlands.

  6. #5001


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •