Seite 4 von 334 ErsteErste 123456781454104 ... LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 5001
  1. #46
    Zitat Zitat von titan Beitrag anzeigen
    Was wo wie? Also so wie Bayern und Sachsen?
    https://www.volksstimme.de/sachsen-a...sachsen-anhalt

  2. #47
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    Zitat Zitat von Manitu Beitrag anzeigen
    man muss es aber beweisen können, wenn man angehalten wird. Früh und nachts spazieren gehen, wird misstrauisch machen.
    ok macht Sinn

    for your dreams be tossed and blown...



  3. #48
    Ich lass mir morgen vorsichtshalber diese Bescheinigung von meinem Arbeitgeber ausfüllen

    https://marketplace.haendlerbund.de/...ausgangssperre

  4. #49
    Zu Unrecht behandelt Avatar von titan
    Ort: Sexy Anhalt
    Macht korrumpiert die Leute nicht, die Leute korrumpieren die Macht

  5. #50
    Zitat Zitat von Manitu Beitrag anzeigen
    man muss es aber beweisen können, wenn man angehalten wird. Früh und nachts spazieren gehen, wird misstrauisch machen.
    Ich hab dir schon im Vorgänger geantwortet, hier nochmal:

    Dein AG müsste das wissen. Mein Sohn hat gestern unaufgefordert eine Bescheinigung per Mail vom AG bekommen. Arbeitet in Berlin und Brandenburg.



    Nur mal so:
    Bild:
    ausgeblendet

  6. #51
    Wenn du "so ein Ding trägst" ist die Risikominimierung für dich selbst eher gering

    Die Minimierung des Risikos für die Menschen in der Umgebung ist sehr viel höher.

    lieber Pokerfreund, dein Fehlschluss ist, du vergisst, indem ich das Risiko für andere senke, meines potentiell mit senke, wenn andere das auch tun. der Bummergang bleibt dann im Zweifelsfall aus...
    selbst wenn ich infiziert wäre, würde ich damit für weniger "Konkurrenz" zu mir auf Intensivplätze sorgen, wenn ich andere nicht infiziere, und damit meine Chancen erhöhen.
    die Maske der anderen schützt mich dann sowieso, deshalb ist es mühselig und sinnlos das trennen zu wollen, denn am Ende zählt das Gesamtergebnis.

  7. #52
    Der MDR zeigte eben noch ein Interview mit Reiner vom Nachmittag, da war die Ausgangsbeschränkung noch kein Thema. Da haben sie ihn konfrontiert, das in Sachsen die Baummärkte zu haben und 20 km weiter in Sachsen- Anhalt haben sie offen. Da befürchtete man einen Run von Sachsennach Sachsen Anhalt, wahrscheinlich hat er deswegen dann nachgezogen.

  8. #53
    Es wird übrigens auch immer schwerer Vitamin C (Pulver) zu kriegen. Leergefegt ..

  9. #54
    Zitat Zitat von cargo Beitrag anzeigen
    Ich hab dir schon im Vorgänger geantwortet, hier nochmal:

    Dein AG müsste das wissen. Mein Sohn hat gestern unaufgefordert eine Bescheinigung per Mail vom AG bekommen. Arbeitet in Berlin und Brandenburg.


    Nur mal so:
    Bild:
    ausgeblendet
    Ich habe meine ja auch schon. Muss zusätzlich noch Dienstausweis und aktuellen Dienstplan mit mir führen.

  10. #55
    Ich glaube, hier geht es hauptsächlich um bundesländerübergreifendes Arbeiten.

    Wenn ich innerhalb Berlins zur Arbeit fahre, brauche ich bis jetzt keine.

  11. #56
    Zitat Zitat von Trabbatooni Beitrag anzeigen
    Ich hab eine ScheißAngst. Merkel ist so wichtig jetzt. Beten wir für sie.

    Merkel scheint das lockerer zu nehmen. Am Samstag wurde sie in einem Supermarkt gesichtet. Im Einkaufswagerl hatte sie 4 Flaschen Wein. Hatte sie eine Ahnung was auf sie zukommt?
    Bild:
    ausgeblendet

  12. #57
    Ich glaube, Söder hat ziemliche Angst bekommen, dass die Lage in Bayern sich sehr schnell zuspitzen könnte. Man merkt inzwischen sehr deutlich den Effekt durch rückkehrende Urlauber aus Österreich. 5 der 10 am stärksten betroffenen Landkreise Deutschland liegen in Bayern.

    Landkreise mit den meisten Fällen auf 100.000 Einwohner


    Heinsberg 379
    Tirschenreuth 204,1
    Hohenlohekreis 198,2
    Freising 121,7
    Miesbach 108,3
    München (Landkreis) 92,0
    Städteregion Aachen 90,2
    Freiburg 84,7
    Calw 83,3
    Würzburg 80,3


  13. #58
    Ich arbeite ja nun im Wachgewerbe. Ist wohl einer der wenigen Sparten, wo jetzt dringend massiv Arbeitskräfte gesucht werden, weil gerade jetzt durch die Einlassdienste bei Bau-oder Einkaufsmärkten massiv Personal gestellt werden muss. Wieder so ein Job, der mäßig bezahlt wird, aber Krisensicher ist und das Land auch mit am laufen hält, die jetzt sehr wichtig sind, wie auch Krankenhaus-und Pflegepersonal, Polizei oder Verkäufer. Sollte auch der Politik zu denken geben.
    Geändert von Manitu (22-03-2020 um 20:05 Uhr)

  14. #59
    ist nur zum meckern hier Avatar von Trellomfer
    Ort: Bedford Falls
    Bestimmt gleich im sozialen Netzwerk ihres Vertrauens: "Nur weil Merkel zu Hause bleiben muß, dürfen wir auch nicht mehr raus!"


    Zitat Zitat von PrinzessinHorst Beitrag anzeigen
    Ich lass mir morgen vorsichtshalber diese Bescheinigung von meinem Arbeitgeber ausfüllen
    Bei uns bekommen wir wohl morgen alle einen Schriebs direkt von der Firma...nur für den Fall der Fälle.
    Geändert von Trellomfer (22-03-2020 um 20:12 Uhr)
    Die in diesem Beitrag enthaltenen Schreibfehler sind gewollt, und dienen der allgemeinen Erheiterung

  15. #60
    Zitat Zitat von cargo Beitrag anzeigen
    Ich glaube, hier geht es hauptsächlich um bundesländerübergreifendes Arbeiten.

    Wenn ich innerhalb Berlins zur Arbeit fahre, brauche ich bis jetzt keine.
    Ich fahre ja z.B: morgen zwischen Thüringen und Sachsen-Anhalt hin und her. Grenzgebiet. lol


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •