Seite 63 von 334 ErsteErste ... 135359606162636465666773113163 ... LetzteLetzte
Ergebnis 931 bis 945 von 5001
  1. #931
    Das ist ein Öbakel Avatar von Ryan
    Ort: Haus
    Wenn es wo ne hohe Dunkelziffer gibt, dann in UK und USA. 422 Tote in UK, 593 in USA. Wenn man das durch 1% dividiert, kommt man wohl an eine erschütternde Wahrheit
    How to escape all these things....
    2.Timotheus 1
    Denn Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht,
    sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit.



  2. #932
    GiGi_Ganter
    unregistriert
    Zitat Zitat von Ryan Beitrag anzeigen
    Jetzt wird es eng für ÖVP Tirol und den Tourismusverband.

    https://www.krone.at/2123437
    OT/PK
    Wird im Sand verlaufen; weil..
    Zu diesem Zeitpunkt haben in Deutschland sich noch Millionen Menschen in Stadien, Konzerthallen und Discos auf engsten Raum gedrängt. Und jetzt will man die Schuld auf einem Skiort mit gerade mal 11.500 Betten zuschieben, dessen
    medizinischen Möglichkeiten auf einen einzigen Landarzt mit 2 Helferin beschränkt ist. Der Virus kommt nicht von Ischgl, sondern wurde nach Ischgl eingeschleppt.!
    bzw. War es nicht ein gegenwärtiger Gesundheitsminister, welcher Corona V. bis zuletzt (nachweisbar bis 10.03.20020)verharmlost hat ?

  3. #933
    Zitat Zitat von GiGi_Ganter Beitrag anzeigen
    OT/PK
    Wird im Sand verlaufen; weil..
    Zu diesem Zeitpunkt haben in Deutschland sich noch Millionen Menschen in Stadien, Konzerthallen und Discos auf engsten Raum gedrängt. Und jetzt will man die Schuld auf einem Skiort mit gerade mal 11.500 Betten zuschieben, dessen
    medizinischen Möglichkeiten auf einen einzigen Landarzt mit 2 Helferin beschränkt ist. Der Virus kommt nicht von Ischgl, sondern wurde nach Ischgl eingeschleppt.!
    bzw. War es nicht ein gegenwärtiger Gesundheitsminister, welcher Corona V. bis zuletzt (nachweisbar bis 10.03.20020)verharmlost hat ?
    Aus Deutschland?

    Mit unseren 7 Webasto Fällen?

    Interessant.
    Fick mich, wenn ich mich irre, aber wollten wir nicht knutschen?

  4. #934
    Zitat Zitat von GiGi_Ganter Beitrag anzeigen
    OT/PK
    Wird im Sand verlaufen; weil..
    Zu diesem Zeitpunkt haben in Deutschland sich noch Millionen Menschen in Stadien, Konzerthallen und Discos auf engsten Raum gedrängt. Und jetzt will man die Schuld auf einem Skiort mit gerade mal 11.500 Betten zuschieben, dessen
    medizinischen Möglichkeiten auf einen einzigen Landarzt mit 2 Helferin beschränkt ist. Der Virus kommt nicht von Ischgl, sondern wurde nach Ischgl eingeschleppt.!
    bzw. War es nicht ein gegenwärtiger Gesundheitsminister, welcher Corona V. bis zuletzt (nachweisbar bis 10.03.20020)verharmlost hat ?
    Also ehrlich

    Man hätte ja die 20.000 Touristen einfach mal informieren können, warum sie so knall auf Fall abreisen mussten.
    Bild:
    ausgeblendet

  5. #935
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    oh klar, jetzt sind mal wieder die piefkes schuld. zeitstoppende

    for your dreams be tossed and blown...



  6. #936
    Top-Fangirl Avatar von dedeli I.O.F.F. Team
    Ort: München
    Zitat Zitat von Ryan Beitrag anzeigen
    Also erstens hab ich genau beobachtet wie die skandinavischen Länder vor 2-3 Wochen stark angestiegen sind und vor Österreich lagen und jetzt ist es genau umgekehrt. Du ergehst dich hier in Mutmaßungen, um mich zu widerlegen, aber ich darf dir auch schon auch sagen, dass man nicht gleich stirbt sondern Tage bzw Wochen später, wenn überhaupt. Das ist ja kein Paarlauf zwischen Infiziertenzahlen und Totenzahlen. Es ist natürlich, dass Tote und Gesundete dann mal schneller steigen als die Angesteckten.
    Bei dieser Karte sieht man, wie die Zahlen sich entwickelt haben, auch für Schweden und da sieht man vor 2 bis 3 Wochen keinen starken Anstieg der Infiziertenzahlen, sondern einen anfangs recht typischen und langsamen Verlauf, der dann etwas schneller wird. Warum weiß kein Mensch hier oder kennst du die Testkriterien und Testmengen von Schweden?
    https://interaktiv.morgenpost.de/cor...land-weltweit/

    Deine ganzen Zahlenrechnerei und Vergleiche von Ländern aufgrund der getesteten Infiziertenzahlen bringt nichts, weil sich die Testkritierien und Testmengen zwischen den Ländern unterscheiden. Und schon gar nicht kann man allein aufgrund der getesteten Infizierten sagen, dass sich irgendwas eingedämmt hat. Das wird man erst am Ende leider sagen können, welches Land es mit welchen Maßnahmen geschafft hat, die Situation besser oder schlechter im Griff gehabt zu haben.

  7. #937
    Das ist ein Öbakel Avatar von Ryan
    Ort: Haus
    Zitat Zitat von GiGi_Ganter Beitrag anzeigen
    OT/PK
    Wird im Sand verlaufen; weil..
    Zu diesem Zeitpunkt haben in Deutschland sich noch Millionen Menschen in Stadien, Konzerthallen und Discos auf engsten Raum gedrängt. Und jetzt will man die Schuld auf einem Skiort mit gerade mal 11.500 Betten zuschieben, dessen
    medizinischen Möglichkeiten auf einen einzigen Landarzt mit 2 Helferin beschränkt ist. Der Virus kommt nicht von Ischgl, sondern wurde nach Ischgl eingeschleppt.!
    bzw. War es nicht ein gegenwärtiger Gesundheitsminister, welcher Corona V. bis zuletzt (nachweisbar bis 10.03.20020)verharmlost hat ?
    In Tirol leben trotzdem ein Drittel der bekannten Fälle. Das in anderen Ländern Fußball und Melodifestivalen gefeiert wurde, hat andere Verantwortliche.
    How to escape all these things....
    2.Timotheus 1
    Denn Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht,
    sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit.



  8. #938
    GiGi_Ganter
    unregistriert
    Zitat Zitat von RAPtile Beitrag anzeigen
    Aus Deutschland?

    Mit unseren 7 Webasto Fällen?

    Interessant.
    Nein; nicht aus Deutschland

    Nur - es wird nix bringen/im Sande verlaufen;
    von irgendwoher wurde es eingeschleppt;
    und da jetzt zu sagen: Die waren Schuld...

    ist a bisserl dünn; weil eben "nebenan" noch brav gefeiert wurde; respektive unser GM sagte "Harmloser als Grippe"
    Also wenn man das "wirklich" ernsthaft angehen wollte; dann sollte man her jene angehen, die die Grenzen nicht dicht gemacht haben/oder zu spät... oder "die Italiener" .... kurzum: Nicht machbar

    Ich sehe das (politisch) als zu dick aufgetragen; auch wenn es vlt. juridisch sein muß

    Zitat Zitat von Ryan Beitrag anzeigen
    In Tirol leben trotzdem ein Drittel der bekannten Fälle. Das in anderen Ländern Fußball und Melodifestivalen gefeiert wurde, hat andere Verantwortliche.
    Angefangen hat es doch - mehr oder minder- mit den 2 Päärchen (Grenzgängern) aus Innsbruck; die sich selber gemldet haben;
    also schon da mußt man von ner Dunkelziffer ausgehen; bzw. das sagte einem der gesunde MEnschenverstand
    Und ich will da niemand ne Absicht unterstellen; reicht schon ein Nichtwissen

    Das sich dort, wo sich menschen treffen; so ne Verbreitung leichtes Spiel hat...
    liegt in der Natur der Sache

    In Summe könnte man Verfehlungen um Verfehlungen vorwerfen.
    Geändert von GiGi_Ganter (24-03-2020 um 17:18 Uhr)

  9. #939
    Das ist ein Öbakel Avatar von Ryan
    Ort: Haus
    Zitat Zitat von GiGi_Ganter Beitrag anzeigen
    Nein; nicht aus Deutschland

    Wieso nicht? Der röchelnde Kellner in der bummvollen Apres Ski Hütte war ja ein Deutscher.
    How to escape all these things....
    2.Timotheus 1
    Denn Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht,
    sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit.



  10. #940
    Auch Japan ist scheinbar ziemlich Immun. Oder wird einfach nicht genügend getestet?

    925.000 Chinesen kamen ins Land. Die Zahlen hätten explodieren müssen: Wie Japan das Coronavirus in Schach hält
    https://www.focus.de/perspektiven/92..._11807732.html

    Ich habe da auch den Verdacht, dass man wegen Olympia 2020 weggeschaut hat. Fukushima lässt grüßen.

  11. #941
    Zitat Zitat von GiGi_Ganter Beitrag anzeigen
    Nein; nicht aus Deutschland

    Nur - es wird nix bringen/im Sande verlaufen;
    von irgendwoher wurde es eingeschleppt;
    und da jetzt zu sagen: Die waren Schuld...
    Da könnte man auch darüber nachdenken, wie viele Touristen aus China in neuen Jahr nach Österreich kamen.
    Aber man sollte nicht Trump nacheifern, der dem Virus ja schnell eine Nationalität gegeben hatte. Das bringt uns nicht weiter und hilft keinem Erkrankten.

  12. #942
    Top-Fangirl Avatar von dedeli I.O.F.F. Team
    Ort: München
    Zitat Zitat von Facel Vega Beitrag anzeigen
    Auch Japan ist scheinbar ziemlich Immun. Oder wird einfach nicht genügend getestet?



    https://www.focus.de/perspektiven/92..._11807732.html

    Ich habe da auch den Verdacht, dass man wegen Olympia 2020 weggeschaut hat. Fukushima lässt grüßen.
    Nicht nur du, die Experten vermuten bereits seit Längerem genau das:
    Die Kritik an Japans Umgang mit dem Coronavirus wächst. Hält das Land die offizielle Zahl der Infizierten klein, um die Olympischen Spiele zu retten?
    ...
    Virologen gehen davon aus, dass die Dunkelziffer sehr viel höher ist, da Japan wenig testet. Zum Vergleich: Südkorea hat zwischenzeitlich pro Tag so viele Menschen getestet wie Japan insgesamt.
    https://www.tagesschau.de/ausland/co...japan-101.html

    Japan ist ein typisches Beispiel, dass die offiziellen Infiziertenzahlen u.U. nur wenig über die tatsächliche Situation aussagen und wie sehr sich die Testzahlen zwischen den Ländern unterscheiden.

  13. #943
    GiGi_Ganter
    unregistriert
    Zitat Zitat von Facel Vega Beitrag anzeigen
    Da könnte man auch darüber nachdenken, wie viele Touristen aus China in neuen Jahr nach Österreich kamen.
    Aber man sollte nicht Trump nacheifern, der dem Virus ja schnell eine Nationalität gegeben hatte. Das bringt uns nicht weiter und hilft keinem Erkrankten.

    Danke

  14. #944
    Das ist ein Öbakel Avatar von Ryan
    Ort: Haus
    Zitat Zitat von dedeli Beitrag anzeigen
    Bei dieser Karte sieht man, wie die Zahlen sich entwickelt haben, auch für Schweden und da sieht man vor 2 bis 3 Wochen keinen starken Anstieg der Infiziertenzahlen, sondern einen anfangs recht typischen und langsamen Verlauf, der dann etwas schneller wird. Warum weiß kein Mensch hier oder kennst du die Testkriterien und Testmengen von Schweden?
    https://interaktiv.morgenpost.de/cor...land-weltweit/

    Deine ganzen Zahlenrechnerei und Vergleiche von Ländern aufgrund der getesteten Infiziertenzahlen bringt nichts, weil sich die Testkritierien und Testmengen zwischen den Ländern unterscheiden. Und schon gar nicht kann man allein aufgrund der getesteten Infizierten sagen, dass sich irgendwas eingedämmt hat. Das wird man erst am Ende leider sagen können, welches Land es mit welchen Maßnahmen geschafft hat, die Situation besser oder schlechter im Griff gehabt zu haben.
    Ich vergleiche keine Testmethoden sondern Trends. Und da lag Österreich zuerst hinter den Skandinaviern, vor gut einer Woche gleich auf und jetzt vor allen. Was und wie die testen, ist nicht meine Sache. 36 Tote ist auch nicht krass und lässt keine Vermutung einer sehr hohen Dunkelziffer zu. Ergo zieh ich den Schluss, dass es in Schweden und seinen Nachbarn abflacht und bei uns noch immer nicht, warum auch immer. Schweden ist ein weites Land. Zu den Lappen und Samen muss der Virus nicht vorgedrungen sein. Ist er ja in Italien auch nicht wirklich in gewisse Regionen abseits der Lombardei. Es gibt urbane Glutnester und ländlich entzündet sich fast nichts. In meiner Stadtregion gibt es jetzt 400 Fälle und im Nachbarbezirk mit Erdbeer- und Weizenfeldern nur 10. Im gesamten Innviertel weniger als 100. Covid-19 wird in erster LInie ne Stadtseuche. In Spanien sind die regionalen Unterschiede auch enorm: Madrid, Barcelona, Baskenland, Rest ist ziemlich ruhig.
    How to escape all these things....
    2.Timotheus 1
    Denn Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht,
    sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit.



  15. #945
    Das ist ein Öbakel Avatar von Ryan
    Ort: Haus
    Zitat Zitat von GiGi_Ganter Beitrag anzeigen

    Angefangen hat es doch - mehr oder minder- mit den 2 Päärchen (Grenzgängern) aus Innsbruck; die sich selber gemldet haben;
    also schon da mußt man von ner Dunkelziffer ausgehen; bzw. das sagte einem der gesunde MEnschenverstand
    Und ich will da niemand ne Absicht unterstellen; reicht schon ein Nichtwissen

    Das sich dort, wo sich menschen treffen; so ne Verbreitung leichtes Spiel hat...
    liegt in der Natur der Sache

    In Summe könnte man Verfehlungen um Verfehlungen vorwerfen.
    Die beiden italienischen Studenten haben aber nicht Covid-19 in Tirol entfacht. Ischgl grenzt an Graubünden und Südtirol. Graubünden grenzt an Tessin und Südtirol an die Lombardei. Zudem soll der europäische Patient null nicht Italiener sondern Deutscher gewesen sein (nicht der, der in Ischgl gekellnert hat). Wird ja genug zwischen der chinesischen Werkbankfiliale und der schicken europäischen DAX notierten Zentrale hin- und hergeflogen. Ich war selber vor zwei Jahren in China und letztes Jahr mein Kollege bei ner Auslandsvertretung. Das ist die Globalisierung, aber die steht jetzt auf dem Scheideweg. Man will sich aus China Produktionskostenvorteile holen und hat sich ein Souvenir eingefangen, das viel davon wieder kaputt machen wird. Ich hab eigentlich Riesenglück, da ich bis Februar zwischen Österreich und Spanien gependelt bin.
    How to escape all these things....
    2.Timotheus 1
    Denn Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht,
    sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit.




Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •