Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 234 von 234 ErsteErste ... 134184224230231232233234
Ergebnis 3.496 bis 3.503 von 3503
  1. #3496
    Zitat Zitat von wap Beitrag anzeigen
    Bin letzte Woche über den Stausauger gestolpert und habe mich voll auf die Fre**e gelegt. Überall Blutergüsse, auch im Gesicht
    und Rippe geprellt oder gebrochen. Habe Schmerzmittel, nehme ich ja sonst nicht, aber ohne geht das nicht. Am schlimmsten ist es im Bett.
    Schlafe maximal zwei Stunden, dann muss ich wieder hoch.

    Ja, Du hast Recht, im ioff ist man nicht einsam
    Hätte ich sein können, stolper auch dauernd über irgendwas.

    Hört sich schlimm an bei Dir. Wird mit jedem Tag besser.
    Vielleicht hilft es, Deine Lieblingsmusik zu hören.

    Baldige Besserung!
    Come as you are

  2. #3497
    la joie de vivre Avatar von Berghuhn
    Ort: am Berg natürlich...
    Zitat Zitat von reddevil Beitrag anzeigen
    this are fake news. you're a fake journalist. i don't answer your questions, ok?





    Ich persönlich freue mich ja immer, wenn ich jemand von der "anderen Seite des großen Stroms" hier lese... bin auch gerne drüben bei Euch und genieße Stadt, Dom und St. Stephan.

  3. #3498
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    Zitat Zitat von Berghuhn Beitrag anzeigen


    Ich persönlich freue mich ja immer, wenn ich jemand von der "anderen Seite des großen Stroms" hier lese... bin auch gerne drüben bei Euch und genieße Stadt, Dom und St. Stephan.
    Bin 200 Meter von St Stephan großgeworden

    for your dreams be tossed and blown...



  4. #3499
    Zitat Zitat von Tiamat Beitrag anzeigen
    Doch, genau auf Dich kommt es an. Und auf mich und all die anderen, die sich genau an die Verbote halten. Weil WIR wichtig sind, weil WIR alles vermeiden, was die weitere Ausbreitung des Virus erleichtern könnte. Stell Dir doch bloß vor, uns gäbe es nicht. Uns, die wir wohl mitverantwortlich sind, im positiven Sinn, dass die Ausbreitung des Virus nicht explodiert! SO musst Du denken. Die anderen, die Idioten, die verantwortungslosen Egozentriker, die wirklich strohdummen Nichts-Checker, die werden wir nicht ändern. Deshalb kommt es ganz unbedingt auf UNS an! Auf genau solche Menschen wie Du und Deine verantwortungsvolle Familie!


    Bei mir ist es so, dass das verantwortungslose und/oder dumme Verhalten der anderen mich nicht demotiviert, ganz im Gegenteil. Mir machen solche Beobachtungen noch bewusster, dass es um so mehr auf Leute wie mich ankommt, dass wir das eisern durchziehen.
    Solche Menschen (Freunde!) kenne ich leider auch, die nicht verstehen können, dass ich sie nicht besuche oder gar mit ihnen esse. Ich weiß, dass sie öfter Besucher haben (mit welchen Leuten treffen die sich noch?) - das finde ich so verantwortungslos.

    Zumal doch hinreichend bekannt sein sollte, daß einige Infizierte symptomlos sind bzw. schon vorher anstecken können.

    Diese klagende Rechtsanwältin könnte ich ...
    Die soll nicht über meine Gesundheit bestimmen.
    Come as you are

  5. #3500
    Zitat Zitat von Novi Beitrag anzeigen
    Information von der Hakle Front:
    Man bekommt vor der neuen Abolieferung eine Mail, in der man die neue Lieferung bestätigen kann, oder man kann das Abo per Link direkt beenden.
    Danke, das ist doch sehr freundlich.
    Come as you are

  6. #3501
    leben und leben lassen Avatar von Jannick
    Ort: Monachia
    Hallo wap, du kennst mich nicht, ich lese immer still mit in diesem Thread und möchte dich nur bitten, die röntgen zu lassen.
    Mein erster Sturz insges. warens bisher 9 ) war auf voll auf die Fresse und das auf der Straße. Damals war ich noch so clever im Stürzen zu denken, Kopf hoch nur nicht aufs Gesicht usw. Das hat auch geklappt, aber frag nicht, wie mein Körper ausgeschaut hat und ja, am schlimmsten waren die Rippen. Am nächsten Tag bin ich dann doch in die Notaufaufnahme eines KH, die konnten aber nichts machen, weil O-Ton meine Rippengegend "total verschoben" war. Aber sie haben mir gute Schmerztabletten gegeben und gesagt, ich solle zu meinem Hausarzt zur Weiterbehandlung gehen. Hehe, es war Rosenmontag und der war erst wieder nach Aschermittwoch da.
    Ich kann aber mitfühlen, was du durchmachst, deshalb - lass dich bitte röntgen.

  7. #3502
    Koyaanisqatsi Avatar von Suther Cane
    Ort: Ende der Welt
    Zitat Zitat von Daitokai Beitrag anzeigen
    Also ich finde es nicht schlimm. Ich wäre mehr genervt wenn ich dauernd jemand um mich rum hätte.
    Also ich bin jetzt auch seit gut 3 Wochen in "Hausarrest". Erst 2 Wochen wg. Sehnenentzündung im Knie und danach wg. Kurzarbeit 0 Stunden. Und ich bleibe auch im Großen und Ganzen drin, war allerdings 2 x einkaufen.
    Es gibt schon auch Zeiten, wo mir einfach die Decke auf den Kopf fällt und ich so richtig frustriert bin. Und ich habe in meinem Mega auch schon etwas rumgejammert, weil ich nicht weiß wie es weitergeht (meine Vorgesetzte hat mir telefonisch mitgeteilt, daß sie gekündigt hat und ohne sie wird das die Hölle), weil ich in der Kurzarbeit kaum meine Fixkosten bezahlen kann und weil mich die Wohnung komplett frustriert.
    Ich kann es also irgendwo verstehen.

    Aber ich würde es nie an anderen so auslassen. Ich habe titan mal gesagt, wie froh er sein kann, daß sie noch arbeiten, aber das war einmal und nicht mehr.
    Und ich versuche, mich selbst wieder aufzubauen, wenn ich solche Minuten/Stunden habe. Habe mir einen Essensplan für Ostern gemacht mit vielen kleinen Verwöhn-Sachen, will morgen einen Kuchen nur für mich alleine backen usw. usf.
    Aber ein bißchen ein Kampf ist es schon.

    Zitat Zitat von Berghuhn Beitrag anzeigen

    Da kann ich als Zugereiste nichts zu sagen... aber die Einheimischen behaupten, das MAINZ der schrecklichste Ort des Universums ist, wo ganz, ganz schlimme Menschen wohnen...

    Meine Tante und meine Cousine kommen aus Mainz.












    Ich kann das absolut bestätigen
    Bild:
    ausgeblendet

  8. #3503
    vonne Pufferbude Avatar von Karl Napp
    Ort: Sag ick nich. +g+
    Zitat Zitat von Miss Rotstift Beitrag anzeigen
    Heute ist Freitag und hier im IOFF gibt's da eine gewisse Tradition...


    Zitat Zitat von suppenstar Beitrag anzeigen
    Napp daneben.


    Zitat Zitat von Moritza Beitrag anzeigen
    Eigentlich nicht.

    mir kam so vor, als wäre dir eine laus über die leber gelaufen.



    Zitat Zitat von FrauSchatz Beitrag anzeigen
    Es liegt derzeit stellenweise so viel Schleim hier rum, da braucht's einen gewissen Gegenpart
    verstehe

    Zitat Zitat von Willipruefer Beitrag anzeigen
    Porsche hat nun mal Vorfahrt, immer und egal wie jung!


    Zitat Zitat von Sabuha Beitrag anzeigen
    Der hat vermutlich keine Lichthupe und übt so schon mal für später

    Ist zusammen auf Parkbank-Enden denn Abstand genug?
    Ich würde das als zu nah empfinden und mich nicht hinsetzen, wenn andere da schon sitzen.
    Da ist doch dann gerade mal nur ein Meter Platz?
    wenn man ein fahrrad hat (kein klapprad) dann soll die länge dieses genau die abstandslänge sein.
    hier sitzen se auch wieder dicht an dicht. nicht mal ein meter.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •