Seite 68 von 69 ErsteErste ... 1858646566676869 LetzteLetzte
Ergebnis 1.006 bis 1.020 von 1028
  1. #1006
    zahm, aber direkt Avatar von Eggi I.O.F.F. Team
    CovPass soll wohl auch noch etwas internationaler, also mit mehr Sprachen ausgestattet sein, wenn ich das richtig verstand.
    Worauf ich bisher keine Antwort fand, wie ist das "oder" beim digitalen Nachweis CWA oder CovPass gemeint. Ist es nur ein Aufzeigen verschiedener Möglichkeiten oder muß man sich entscheiden und kann das Zertifikat nur in einer der beiden Apps hinterlegen? Ich vermute, dass beim Einscannen auch nochmal direkt ein Abgleich mit dem RKI erfolgt(!?!?)

  2. #1007
    Eigentlich nicht, da keine Daten übermittelt werden. Da man ja bei Bedarf auch den Zettel vorzeigen kann, ist die Funktion nur ein besseres Foto des QR-Codes. OK, es werden auch die ausgelesenen Daten nochmal angezeigt und man kann eben die ganze Familie abspeichern und bei Bedarf vorzeigen. Aber es wird nichts online abgegichen.

    Die andere App ist ja die Check-App: https://play.google.com/store/apps/d...checkapp&hl=de
    Selbst die prüft rein lokal, ob der QR-Code des anderen Smartphones oder Ausdrucks OK ist, also aus einem offiziellen RKI-Zertifikat erzeugt wurde. Dafür wird es regelmäßig Updates bekommen, aber mehr nicht. Der QR-Code (egal auf welchem Mediun) ist eben pfändungssicherer als der gelbe Impfpass.

  3. #1008
    Dornbusch, brennend Avatar von GöttlichesWesen
    Ort: 5. Himmel
    Bei der Bundespressekonferenz heute wurde gesagt:
    Ab Montag beginnen mehrere Bundesländer an Leute, die in Impfzentren geimpft wurden, Impfzertifikate per Post zu schicken.
    Nach und nach werden Apotheken, die wollen, Impfzertifikate ausstellen.
    Die bekommen dafür 18€.
    Benutzt Firefox | Benutzt Wishlephant für Wunschlisten | Installiert nicht die TikTok-Spionage-App, ruft TikTok im Browser auf (private Session) | Dasselbe gilt für Facebook | Steinbeete schaden Insekten

  4. #1009
    Das Impfzentrum Wiesbaden beschwert sich schon über fehlende Ausstattung:
    "Der Bund hat es jedoch noch nicht geschafft, die IT-Strukturen zur Verfügung zu stellen, mit denen das Impfzentrum der Landeshauptstadt Wiesbaden Barcodes für den digitalen Impfnachweis generieren kann"
    https://www.hessenschau.de/panorama/...a-ef777dfb43fe

    Da für die "Ausstattung" (also PC & Internet & Drucker) ja die Länder zuständig sind, geht es wohl ums Login!

  5. #1010
    nicht nachtragend Avatar von killefitz
    Ort: hier bei mir
    Meine Mutter war gestern wegen was anderem beim Hausarzt und fragte den auch gleich, wie sie die Impfbestätigung ins Smartphone bekommen könne. Der hat nur abgewunken, das dauere noch, weil die Technik noch gar nicht so weit wäre.
    Herr - Schmeiss Hirn vom Himmel und lass die Leute es auch benutzen.


  6. #1011
    zahm, aber direkt Avatar von Eggi I.O.F.F. Team
    Zitat Zitat von Labersack Beitrag anzeigen
    Das Impfzentrum Wiesbaden beschwert sich schon über fehlende Ausstattung:

    https://www.hessenschau.de/panorama/...a-ef777dfb43fe

    Da für die "Ausstattung" (also PC & Internet & Drucker) ja die Länder zuständig sind, geht es wohl ums Login!
    hä?
    Ich verstehe immerwieder irgendwie solche kryptischen Meldungen nicht.
    Es hieß doch schon vor Tagen, dass nicht alle Zentren und Apotheken gleich mitmachen können, eben wegen der digitalen Infrastruktur - die will halt aufgebaut werden, was soll dann diese Meldung jetzt spezifisch über dieses Zentrum?

  7. #1012
    Zitat Zitat von Eggi Beitrag anzeigen
    hä?
    Ich verstehe immerwieder irgendwie solche kryptischen Meldungen nicht.
    Es hieß doch schon vor Tagen, dass nicht alle Zentren und Apotheken gleich mitmachen können, eben wegen der digitalen Infrastruktur - die will halt aufgebaut werden, was soll dann diese Meldung jetzt spezifisch über dieses Zentrum?
    Das habe ich mich auch gefragt, vermutlich: "Fragt nicht, aber wir sind nicht Schuld". Journalistisch hätte man das in den Kontext "es geht erst langsam los" einordnen müssen, aber es ist ja nur ein Ticker.

  8. #1013

    Es geht schon los mit den Tricksereien...Datum im Handy verändert und schon hat man vollen Impfstatus.

    https://web.de/magazine/news/coronav...datum-35891232
    Egal wie laut Sie Bach hören, ich hör Lauterbach

  9. #1014
    Zitat Zitat von Ringimding Beitrag anzeigen

    Es geht schon los mit den Tricksereien...Datum im Handy verändert und schon hat man vollen Impfstatus.

    https://web.de/magazine/news/coronav...datum-35891232
    Das liest sich so, als wenn deine eigene App den Impfstatus zu früh anzeigt. Relevant ist aber die Anzeige der Check-App des Prüfenden. Das Impfdatum ist im QR-Code enthalten und ändert sich nicht, wenn man die Uhr verstellt.

  10. #1015
    Zitat Zitat von Labersack Beitrag anzeigen
    Das liest sich so, als wenn deine eigene App den Impfstatus zu früh anzeigt. Relevant ist aber die Anzeige der Check-App des Prüfenden. Das Impfdatum ist im QR-Code enthalten und ändert sich nicht, wenn man die Uhr verstellt.
    Wenn auch... Meinst du, jeder, der das in Zukunft kontrollieren soll, tut das nach Anweisung? Zertifikat scannen, Ausweis kontrollieren, fragen, wer die Dame ist, weil die Nachnamen nicht übereinstimmen...da käme ich mir als z.Bsp. Kellner aber dumm vor. Mich würde nur der Haken bei Impfstatus interssieren.
    Egal wie laut Sie Bach hören, ich hör Lauterbach

  11. #1016
    Das wird genau so gut funktionieren wir die Alterskontrolle bei Alkohol, die händischen Registerzettel oder die Sperrstunde!





  12. #1017
    Funktioniert ja eins A, der digitale Impfpass.
    Genesene mit einfacher Boosterimpfung sind im System allerdings nicht vorgesehen. Konnte man ja auch nicht ahnen, dass es sowas gibt.
    Alle Neune! Mike Stallers neunter Fall Staller und der Pate von Hamburg out now!
    Immer zuerst informiert: Mike Staller auf Facebook

  13. #1018
    Zitat Zitat von Quiz Beitrag anzeigen
    Funktioniert ja eins A, der digitale Impfpass.
    Genesene mit einfacher Boosterimpfung sind im System allerdings nicht vorgesehen. Konnte man ja auch nicht ahnen, dass es sowas gibt.
    Jetzt werden wir aber anspruchsvoll! Wir reden weiterhin von der "Ich schick ein Fax"-Behörde!


  14. #1019
    Die können gerne ein Fax mit dem entsprechenden QR-Code schicken.
    Alle Neune! Mike Stallers neunter Fall Staller und der Pate von Hamburg out now!
    Immer zuerst informiert: Mike Staller auf Facebook

  15. #1020
    Hmm, jede Fritzbox kann Faxe empfangen...


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •