Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 237 von 259 ErsteErste ... 137187227233234235236237238239240241247 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.541 bis 3.555 von 3871
  1. #3541
    A bissel was geht ollawei Avatar von kruse2570
    Ort: Monaco
    Zitat Zitat von Kaisa Wilhelm Beitrag anzeigen
    Es geht meiner Meinung nach um größtmögliches Chaos bei der Briefwahl, entweder damit zu späte Wahlzettel nicht mehr gezählt werden oder deren Legitimität dann angefochten werden kann. Und Trump kann sich schließlich darauf verlassen, dass seine Leute keine Briefwahl machen werden.
    Da aber gerade unter Republikanern die Briefwahl traditionell sehr beliebt ist, ist das keine sehr gut durchdachte Strategie.

  2. #3542
    Harmoniekeule Avatar von cobrita
    Ort: Chaotistan
    Soso... ja, es geht schon wieder los, der kann nicht anders. Obama, ja?

    Clinton ist im Visier, er soll auf der Epstein-Insel... ich will da nichts davon lesen, der hat ja eigentlich nichts zu melden. Aber wenn man dadurch gut gegen seine Frau schiessen kann, dann macht man das wohl. Obwohl auch sie raus ist, oder doch nicht?

    Microsoft will TikTok kaufen, Don ist dagegen und will auch das verbieten. Ob er das kann?


    Und ein Artikel heute: Erdrutschsieg könnte fatal werden...
    https://www.zeit.de/politik/ausland/...omplettansicht


    @wap... (ganz vorsichtig und eh virtuell!)

  3. #3543
    Zitat Zitat von kruse2570 Beitrag anzeigen
    Da aber gerade unter Republikanern die Briefwahl traditionell sehr beliebt ist, ist das keine sehr gut durchdachte Strategie.
    Traditionell schon, aber das hat sich bei den Vorwahlen schon geändert, soweit ich mich erinnere. Kommt auch darauf an, was das Ziel ist. Wenn es nur darum geht, die Legitimität des Wahlergebnisses insgesamt anzufechten wegen "Unregelmässigkeiten bei der Briefwahl", ist es doch Wurst wie letztlich gewählt wurde.

  4. #3544
    Zitat Zitat von wap Beitrag anzeigen
    ich bin davon überzeugt, selbst das unterste Niveau kann Trump noch unterbieten.




    Davon bin ich auch überzeugt. Die nächsten Monate bis zur Wahl werden unterirdisch. Es wird nichts geben, was DEM und seinen Einflüsterern zu dreckig, zu widerwärtig oder zu gelogen ist.

    Und wenn DER im November verloren hat (so Gott, alle Götter und Heiligen es wollen), werden die Monate bis zur Amtsübergabe evtl. sogar traumatisch für die USA und die Welt. Dass diese verkommene Drecksbande sich nicht von den Selbstbedienungs-Fleischtöpfen vertreiben lassen will, steht außer Frage.







    Zitat Zitat von Jannick Beitrag anzeigen
    Ausserdem ist der 45ste sein Leben lang mit Lügen durchgekommen, da wird er am Ende bestimmt nicht darauf verzichten. Dem fällt schon was Übles ein, da bin ich mir sicher.




    Das ist es ja. Im Lügen, Betrügen, Menschen ausnützen, vorspiegeln, er wäre mehr als ein dummes, minderbemitteltes, ungebildetes Nichts ist er wirklich gut. Zeit seines Lebens durch sein Geld gut damit gefahren. Eine Niete in allem, eine leere Hülle, die nur durch Äußerlichkeiten blenden konnte. Oder leider die armen im Geiste noch kann.






    Zitat Zitat von wap Beitrag anzeigen
    https://www.fr.de/politik/ivanka-tru...-90016338.html

    Ivanka Trump und Jared Kushner: Trumps Familienmitglieder werden immer reicher




    Aber Biden Vetternwirtschaft vorwerfen. Unverfrorene, schamlose, gewissenlose Familie.





    Zitat Zitat von Lil Beitrag anzeigen
    Da haben wir ja schon Indiz Nr 5398: Als Postchef einen Trumpisten einsetzen, der dann den Service runterfährt und dann über Verzögerungen bei der Briefwahl lamentieren, um die Wahlen zu verschieben.

    Das Ganze hat doch System. Dieser Postheini wurde doch nicht erst gestern und nicht ohne Grund auf diesen Posten gehievt. Die basteln doch schon lange an sowas rum. Trump mag kognitiv nicht so gesegnet sein, aber seine Helfer und Unterstützer sind es schon.
    Selbst wenn Schildkröt McConell meint, der Wahltermin sei in Stein gemeisselt, das heisst noch gar nichts. Sollen doch alle, die überhaupt noch könne, wählen gehen. Wir erkennen dann hinterher einfach das Wahlergebnis nicht an. So einfach ist das.




    Klar! So macht der das immer. Die unfähigsten Leute (denkt nur an die hochgradig unfähige deVoss) auf die höchsten Ämter hieven und dann kaputt machen lassen.






    Zitat Zitat von wap Beitrag anzeigen
    https://www.tagesschau.de/ausland/ma...rview-101.html

    Mary Trump über ihren Onkel
    "Ein Tyrann und verzogener Kerl"




    Da jetzt, auch durch das Buch von Mary Trump, so viel von seinem Vater die Rede ist und er DEN zu dem gemacht hat, was er ist und bei manchen sich womöglich Mitleid regt oder der Gedanke, der arme Mann kann durch so eien Kindheit, so eine Erziehung, ja also garnichts dafür, dass er so ist wie er ist: es gibt mehr als genug Beispiele von Menschen, die eine fürchterliche Kindheit hatten, die durch ihre Eltern auch keine Liebe erfahren haben, nur Gewalt und Zwang erlebt haben und die trotzdem (oder gerade deshalb) zu empathischen, liebevollen, fürsorglichen Menschen geworden sind.







    Zitat Zitat von kruse2570 Beitrag anzeigen
    Da aber gerade unter Republikanern die Briefwahl traditionell sehr beliebt ist, ist das keine sehr gut durchdachte Strategie.


    Dazu habe ich was sehr nettes bei Twitter gelesen. Finde es leider nicht mehr. Sinngemäß: Trump sagt, Briefwahl ist BÄH! Also, ihr lieben Trumpisten, ja keine Briefwahl machen. Finger weg von Briefwahl. Lieber garnicht wählen, als diese böse böse Briefwahl machen.
    I don't take responsibility at all. Donald Trump

    Mundschutz ist empfehlenswerter als Aluhut. Frank-Walter Steinmeier

  5. #3545
    Zitat Zitat von cobrita Beitrag anzeigen
    Soso... ja, es geht schon wieder los, der kann nicht anders. Obama, ja?

    Clinton ist im Visier, er soll auf der Epstein-Insel... ich will da nichts davon lesen, der hat ja eigentlich nichts zu melden. Aber wenn man dadurch gut gegen seine Frau schiessen kann, dann macht man das wohl. Obwohl auch sie raus ist, oder doch nicht?

    Microsoft will TikTok kaufen, Don ist dagegen und will auch das verbieten. Ob er das kann?


    Und ein Artikel heute: Erdrutschsieg könnte fatal werden...
    https://www.zeit.de/politik/ausland/...omplettansicht


    @wap... (ganz vorsichtig und eh virtuell!)


    Das ist ja "klasse".
    Ist es eine enge Entscheidung: Betrug. Anfechtung!
    Ist es eine sehr deutliche Entscheidung: Betrug. Anfechtung!
    I don't take responsibility at all. Donald Trump

    Mundschutz ist empfehlenswerter als Aluhut. Frank-Walter Steinmeier

  6. #3546
    Zitat Zitat von Nea Beitrag anzeigen
    Was war denn hier los? Biggest crowd ever mal wieder?



    Na wenigstens haben sie ihm keine Rampe hingestellt.

  7. #3547
    Ups. Innerhalb weniger Sekunden ist der Tweet nicht mehr aufrufbar.
    I don't take responsibility at all. Donald Trump

    Mundschutz ist empfehlenswerter als Aluhut. Frank-Walter Steinmeier

  8. #3548
    Zitat Zitat von Kaisa Wilhelm Beitrag anzeigen
    Auf den letzten Seiten haben sich immer mal wieder Leute gewundert, warum Fox News und die Pressesprecherin so dreist mit ihren Lügen und der Doppelmoral sind. Die haben kein Problem damit sich vor den Medien und dem politischen Gegner zum Affen zu machen, die Adressaten sind eigentlich immer nur ihre eigenen Anhänger und die glauben und schlucken alles bereitwillig. Hauptsache es kommt von ihrem Team, dann ist es die Wahrheit.


    Ja, und weil die das glauben, ist es auch wahr und dieser Heini wird dann versuchen, Fauci ans Bein zu pinkeln, weil Fauci fake news etc. Bezeichnend für diese ähhh "Ansichten", ist ja wohl der Satz betreffend der Schulöffnung: Die Wissenschaft darf der Schulöffnung nicht im Wege stehen.

    Also alle Kinder werden zu Versuchskaninchen gemacht. Und weil viele glauben, dass der Klapperstorch die Kinder bringt, werden viele Storchennester iWahlkreis von Walorski gebaut.

  9. #3549



    Mich soll auch mal jemand so anschmachten wie Pence seinen Trumpi.
    I don't take responsibility at all. Donald Trump

    Mundschutz ist empfehlenswerter als Aluhut. Frank-Walter Steinmeier

  10. #3550
    *Katzen*Katzen*Katzen* Avatar von Murli 74
    Ort: Niederösterreich
    Zitat Zitat von Jannick Beitrag anzeigen
    Und wenn er im November verliert, kann sich die Welt auf Wuttiraden von ihm einstellen, da kann jeder in Deckung gehen, auf den er einen Hass hat.
    Dann hängt er, wahrscheinlich von früh bis spät nur noch auf Twitter rum, und schimpft sich den Wolf, und beleidigt alles und jeden. Unterbrochen nur durch Nahrungsaufnahme, Golf und Schönheitsschlaf.

    Am besten er hängt sich irgendwo im weißen Haus einen Boxsack auf.


    Zitat Zitat von wap Beitrag anzeigen
    ich bin davon überzeugt, selbst das unterste Niveau kann Trump noch unterbieten.

    Das ist doch seine leichteste Übung, darin überbietet er sich selbst fast täglich.


    Kein Mensch ist so unnütz, als das er nicht als abschreckendes Beispiel dienen kann.
    Aber muss man´s gleich so übertreiben???

  11. #3551





    Für die, die das Wort auch nicht kennen. Sleazy heißt schmierig, schäbig, heruntergekommen, mies.

    Oh ja. Diese Adjektive fallen auch mir sofort ein, wenn ich an Obama denke.
    I don't take responsibility at all. Donald Trump

    Mundschutz ist empfehlenswerter als Aluhut. Frank-Walter Steinmeier

  12. #3552
    Zitat Zitat von Tiamat Beitrag anzeigen



    Mich soll auch mal jemand so anschmachten wie Pence seinen Trumpi.

    Du willst von einem wie Pence angeschmachtet werden?

  13. #3553
    Zitat Zitat von Tiamat Beitrag anzeigen





    Für die, die das Wort auch nicht kennen. Sleazy heißt schmierig, schäbig, heruntergekommen, mies.

    Oh ja. Diese Adjektive fallen auch mir sofort ein, wenn ich an Obama denke.


    Ausgerechnet dieser Tucker Carlson muss das sagen. Soll doch mal in den Spiegel gucken.

  14. #3554
    3 Tage. 119 Mails von der Baggage.

  15. #3555
    *Katzen*Katzen*Katzen* Avatar von Murli 74
    Ort: Niederösterreich
    Zitat Zitat von zickenqueen Beitrag anzeigen
    trotzige, wütende Kinder lässt man einfach ins Leere laufen,bis sie sich beruhigt haben.
    kann man das bei Donald nicht auch tun....
    Bei jeden Tobsuchtsanfall ab in den Bunker mit ihm.

    Kinder lernen irgendwann mal daraus, aber bei dem ist schon Hopfen und Malz verloren.

    Zitat Zitat von wap Beitrag anzeigen
    https://www.tagesschau.de/ausland/ma...rview-101.html

    Mary Trump über ihren Onkel
    "Ein Tyrann und verzogener Kerl"
    Danke für den Link, tolles Interview.

    Zitat Zitat von Jannick Beitrag anzeigen
    Viele Zuhörer hatte der 45.ste aber nicht, die Bänke sind fast alle leer
    Braucht eh keiner zu hören, kommt doch eh immer nur dasselbe raus bei ihm, wie ne hängengebliebene Platte.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •