Unser Forum ist in Gefahr!



Liebe Besucher,

leider müssen wir euch kurz unterbrechen:


Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab,
die uns in unserer Existenz bedroht.


Offener Brief der Forenbetreiber

Wir bitten euch daher darum, dass ihr


Vielen Dank für eure Unterstützung!


Eure Forenbetreiber


Wir sind Teil des #321EUOfflineDay


Seite 1 von 39 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 580
  1. #1

    Ungelöste Fragen 28 - Schwarmintelligenz schlägt Suchmaschine

    Es gibt keine dusseligen Antworten - nur blöde Fragen.
    Frag nicht Mutti, sondern das IOFF.
    Hier geht's weiter!
    Rechtzeitig zum Fest: Staller 8 ist da! Staller und der Mann für alle Fälle
    Immer zuerst informiert: Mike Staller auf Facebook

  2. #2
    ..nur noch lieb Avatar von FrauSchatz
    Ort: mal hier, mal da
    Da ich ja was fragen muß:

    Darf ich Suhami anwubben?

  3. #3
    Und hier wird natürlich kompetent geantwortet.

    Natürlich.

    Ich musste eh noch mein Abopost absetzen. Da das hier aber nicht schon direkt zugeschreddert wird, frage ich mal was:

    Ich brauche ein neues Vorhängeschloß. Bisher hatte ich ein billiges, dass ist aber einem Bolzenschneider zum Opfer gefallen.

    Ich würde gern eins haben, was man nicht so schnell kaputt bekommt.

    Irgendwelche Empfehlungen?

  4. #4
    mit Unkenreflex Avatar von Rotbauchunke
    Ort: nicht im Brunnen
    Zitat Zitat von Suhami Beitrag anzeigen
    Und hier wird natürlich kompetent geantwortet.

    Natürlich.

    Ich musste eh noch mein Abopost absetzen. Da das hier aber nicht schon direkt zugeschreddert wird, frage ich mal was:

    Ich brauche ein neues Vorhängeschloß. Bisher hatte ich ein billiges, dass ist aber einem Bolzenschneider zum Opfer gefallen.

    Ich würde gern eins haben, was man nicht so schnell kaputt bekommt.

    Irgendwelche Empfehlungen?
    nun solltest du erst die Frage beantworten, warum fiel es einem Bolzenschneider zum Opfer?

  5. #5
    In meinen Keller wurde gestern eingebrochen. Und mein 1-Euro-Schloß war total willenlos. Meine Nachbarin hatte ein besseres, da musste schon ein Riesenstück Mauer rausgekloppt werden.

    Jetzt will ich auch ein Gutes. Meine Nachbarin hat ihres vom Vormieter, der leider verstorben ist.

    Bekomme ich jetzt Empfehlungen? Auf das ich mir eine Festung einrichten kann?

  6. #6
    ist nur zum meckern hier Avatar von Trellomfer
    Ort: Bedford Falls
    Du willst, daß die nächstes mal auch bei dir die Wand zerkloppen?

    Mir fallen da zunächst Rock, Abus und Burgwächter ein.


    Und dem Einbrecher empfehle ich einen Bolzenschneider.
    Die in diesem Beitrag enthaltenen Schreibfehler sind gewollt, und dienen der allgemeinen Erheiterung

  7. #7
    ..nur noch lieb Avatar von FrauSchatz
    Ort: mal hier, mal da
    Ich empfehle ein Schild

    Achtung!
    Videoüberwachung +
    Selbstschußanlage




  8. #8
    Zitat Zitat von Trellomfer Beitrag anzeigen
    Du willst, daß die nächstes mal auch bei dir die Wand zerkloppen?
    Sowas in der Art, dann könnte ich mal neue Türen ins Spiel bringen.

    Tatsächlich ist dieser Einbruch in sämtliche Kellerabteile gestern in einem 10 Minuten-Zeitfenster erfolgt. Meine Nachbarin hatte noch Werkzeug in ihren Keller gebracht, 10 Minuten später wollte eine andere Nachbarin ihr Fahrrad aus dem Keller holen und hat es bemerkt.

    Scheinbar war Schnelligkeit ein Faktor, der eine Rolle spielt. Unsere Wohnungstüren haben mittlerweile so einen Dreier-Riegel, der sich vorschiebt, wenn man abschließt, also oben, in der Mitte und unten. Das ist für Leute, die schnell mal eben was aufhebeln wollen (wie unseren Hauptzugang zum Keller, den hat natürlich jeder immer ins Schloß fallen lassen und nie abgeschlossen. ) schon ein Hindernis.

    Aufgrund dieser Supidupi-Wohnungstür lagere ich meinen Wohnungsschlüssel im Keller (der Schlüsseldienst bei sowas ist sehr, sehr teuer). Und deswegen will ich halt gern ein besseres Schloss.

    Mir fallen da zunächst Rock, Abus und Burgwächter ein.
    Abus, mein Fahrradschloss ist auch von Abus. Gut, da schaue ich mal nach geeigneten Modellen und Rezensionen. Danke.

    Und dem Einbrecher empfehle ich einen Bolzenschneider.
    Der gestern hatte einen.

    Zitat Zitat von FrauSchatz Beitrag anzeigen
    Ich empfehle ein Schild

    Achtung!
    Videoüberwachung +
    Selbstschußanlage

    Ich könnte sogar eine bauen. Mit kleinen, fiesen und schnell abgeschossenen Mungbohnen.

    Wie ich mich kenne, würde ich die wahrscheinlich aber selbst andauernd in Gang setzen und müsste mir dann die Bohnen wieder aus Ohren und Nase herausholen lassen müssen.

  9. #9
    ..nur noch lieb Avatar von FrauSchatz
    Ort: mal hier, mal da
    Solange du es gleichzeitig filmst, kannst du es ja dann bei youtube einstellen und wirst reich und berühmt

  10. #10
    Trash - und Fernsehjunkie Avatar von Ingo78
    Ort: Meppen / Emsland
    Zur Not stellst du Frau Schatz davor.


  11. #11

  12. #12
    Frage: Ich habe ein ca. 10 Jahre altes Sparbuch und müsste die dortigen Bewegungen von Beginn an nachvollziehen. Ich finde das Buch nicht mehr und irgendwann wurde es durch eine Sparkarte ersetzt (die habe ich). Umsätze online kann ich nur bis 180 Tage rückwirkend sehen.
    Hat jemand eine kostengünstige Idee?

  13. #13
    Hat die Onleihe eigentlich auch eBooks von den "drei ???"

    Ich überlege, mich da jetzt dich zu registrieren, damit wir für die Leseratte nicht so viele tote Bäume mit in den Urlaub nehmen müssen.
    In Afrika gab es mal einen Stamm, dessen Götter den Männern befohlen haben, auf dem linken Bein zu stehen.
    Seitdem ist dort diese Standart Standard.

  14. #14
    Zitat Zitat von Suhami Beitrag anzeigen
    In meinen Keller wurde gestern eingebrochen. Und mein 1-Euro-Schloß war total willenlos. Meine Nachbarin hatte ein besseres, da musste schon ein Riesenstück Mauer rausgekloppt werden.

    Jetzt will ich auch ein Gutes. Meine Nachbarin hat ihres vom Vormieter, der leider verstorben ist.

    Bekomme ich jetzt Empfehlungen? Auf das ich mir eine Festung einrichten kann?
    Noch mehr Schilder:
    Achtung
    Hochspannung!

    (Kabel an den Türgriff legen)

    Achtung
    Kontaktgift!

    (etwas Mehl auf das Schloss streuen...)


    Oder ernsthaft bluffen:
    Überwachungskamera-Attrappe mit Bewegungssensor und Signal-LED

    Ansonsten sind auch große, teure Schlösser einem großen Bolzenschneider nicht gewachsen. Nimm doch die Lösung der Nachbarin.

  15. #15
    ist nur zum meckern hier Avatar von Trellomfer
    Ort: Bedford Falls
    Ich hab gar kein Schloß an meinem Kellerabteil.

    Steht aber auch nix drin.


    Aber vielleicht sollte ich mal abschließen. Nicht daß mir irgendwann irgendwer Müll reinstellt.

    Die in diesem Beitrag enthaltenen Schreibfehler sind gewollt, und dienen der allgemeinen Erheiterung


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •