Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 46 bis 60 von 65
  1. #46
    gerade Folge 7 beendet, die fand ich richtig klasse.

  2. #47
    Die ersten 2 Folgen gesehen - Fazit: . Hat mich sehr gut unterhalten. Herrlich, freue mich aufs weitergucken.

  3. #48
    Tuvok694
    unregistriert
    Zitat Zitat von Darmok Beitrag anzeigen
    Die ersten 2 Folgen gesehen - Fazit: . Hat mich sehr gut unterhalten. Herrlich, freue mich aufs weitergucken.
    Ich wünsche dir viel Vergnügen. Nur aus Neugier: Wie würde für dich ein Vergleich von "Lower Decks" mit einer Serie wie "ST The Next Generation" ausfallen? Wie stark hängen die noch vom Grundkonzept her zusammen?

  4. #49
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    Folge 6&7
    Folge 6 war etwas schwächer, hat mich jetzt nicht so vom Hocker gerissen


    Sowohl Fletcher wie auch diese Holo-Story waren eher langweilig und zündeten gar nicht. Lediglich der feindliche Captain war ganz gut und auch das die Vorschläge vom Sicherheitschef immer ignoriert wurden...

    naja gibt noch ne 7/10

    Folge 7 wieder deutlich besser. 2 herrliche Storylines und ein toller Schlussgag der beide verbindet.


    Sehr interessant noch mal was über Mariners Hintergrund zu erfahren. Sie könnte also problemlos aufsteigen, will aber keine Verantwortung? Das nehm ich ihr noch nicht ab. Mal gucken Und die Handlung mit der Freak Farm war auch genial Und "Der Hund"... ja doch.... habe echt gelacht


    wieder 9/10:

    for your dreams be tossed and blown...



  5. #50
    noch ein so nen thread und ich baller dir eine :D Avatar von ruru I.O.F.F. Team
    Folge 6

    Die Fletcher Story war schwach (bis auf den letzten Hinweis auf die Titan)
    Aber Badgy war so doof, das fand ich schon wieder lustig.
    Und Holodeck Fehlfunktionen sind so ein typisches Thema in Star Trek



    Folge 7

    Meine Annahme ist ja, dass sie einfach nicht erwachsen werden will.
    Eventuell sogar, weil es auf Grund ihrer Eltern einfach zu viel Erwartungen in sie gab.
    Sie ist ja fähig, hat nur einfach keinen Bock auf Verantwortung , oder hat vielleicht sogar eine Art Angst, dann zu Versagen


  6. #51
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    Zitat Zitat von ruru Beitrag anzeigen
    Folge 6

    Die Fletcher Story war schwach (bis auf den letzten Hinweis auf die Titan)
    Aber Badgy war so doof, das fand ich schon wieder lustig.
    Und Holodeck Fehlfunktionen sind so ein typisches Thema in Star Trek


    Folge 7

    Meine Annahme ist ja, dass sie einfach nicht erwachsen werden will.
    Eventuell sogar, weil es auf Grund ihrer Eltern einfach zu viel Erwartungen in sie gab.
    Sie ist ja fähig, hat nur einfach keinen Bock auf Verantwortung , oder hat vielleicht sogar eine Art Angst, dann zu Versagen


    och das ist doch langweilig.
    sie darf bestimmt nicht auffallen, weil sie als doppelagentin gejagt wird.
    von tal shiar doppelagenten in der sternenflotte oder so.



    for your dreams be tossed and blown...



  7. #52
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    Folge 8!!!!


    Kaum sagt man "Tal Shiar"...
    Hammer. Romulaner, Q... ich glaube mein Highlight bis jetzt




    10/10

    for your dreams be tossed and blown...



  8. #53
    Ich hab gestern die Staffel zu Ende gesehen und bin schwer begeistert. Auch wenn das Ende ein bisschen in Richtung Deus Ex Machina geht, hatte ich doch ein wenig Pipi in den Augen.

    Überhaupt mochte ich ja schon immer die Folgen, wo sie sich nicht ganz so ernst genommen haben. Da jetzt eine ganze Serie drum, finde ich Klasse.

    Ich finde trotzdem noch, dass es im Kern Star Trek bleibt. Es ist nur wie bei TAS, dass sie die volle Moralkeule nicht immer in das Halbformat rein pressen können.
    In Afrika gab es mal einen Stamm, dessen Götter den Männern befohlen haben, auf dem linken Bein zu stehen.
    Seitdem ist dort diese Standart Standard.

  9. #54
    Jetzt überlege ich, eine meiner Lego-Enterprises in die Cerritos umzubauen.
    Geändert von Misel (24-01-2021 um 19:35 Uhr)
    In Afrika gab es mal einen Stamm, dessen Götter den Männern befohlen haben, auf dem linken Bein zu stehen.
    Seitdem ist dort diese Standart Standard.

  10. #55
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    wow,bin fertig...

    folge 9..... ok, aber nicht perfekt, trotzdem...


    die hommagen an die alten filme.... der shuttleflug...
    die holodeck-film-story war mir wieder etwas too much..
    dafür natürlich der "cliffhanger"...
    insgesamt eher gut



    8/10


    aaaaaaber dafür das finale


    riker, troi, tng score, mariner&mom, boimler.... what a final!
    boah!

    muss das nochmal in ruhe sehen



    10/10 natürlich

    und wer nach der folge findet, das sei nicht star trek, dem kann ich auch nicht mehr helfen!
    Geändert von reddevil (24-01-2021 um 19:56 Uhr)

    for your dreams be tossed and blown...



  11. #56
    Tuvok694
    unregistriert
    Zitat Zitat von reddevil Beitrag anzeigen
    und wer nach der folge findet, das sei nicht star trek, dem kann ich auch nicht mehr helfen!
    Na ja, wenn ich in eine Garage gehe, werde ich trotzdem kein Auto. Bei Discovery dachten sie auch, wir müssen nur ein paar aus anderen Trek-Serien bekannte Namen einbauen (z.B. Spock, Pike, Sarek), dann läuft das schon als "Star Trek".
    Aber weil hier viele so euphorisch sind, werde ich dann doch noch ein, zwei Folgen weiterschauen.

  12. #57
    auch durch, denke man muss mit dem übertriebenen Humor klar kommen, zwar auch nicht so meins aber fand ich hier jetzt auch nicht so störend.

    Viel zu schnell durchgeschaut, hat mich gut Unterhalten und vieles war sogar richtig gut, wie auch die letzte Folge.

    mich nervt eher die ewige Diskussion was Star Trek ist. Für mich ist Star Trek das Universum in dem die Serien/Filme spielen. Da kann man verschiedenes ausprobieren und was einem gefällt anschauen oder nicht. Aber will man nun 8 Serien machen die alle wie Star Trek TOS oder TNG sind? Finde es gut das es neues gibt und Sachen ausprobiert werden.
    Will da aber auch keine Diskussion losbrechen, die gehört auch nicht in den Faden.
    Geändert von Steff (24-01-2021 um 20:16 Uhr)

  13. #58
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    Zitat Zitat von Steff Beitrag anzeigen
    auch durch, denke man muss mit dem übertriebenen Humor klar kommen, zwar auch nicht so meins aber fand ich hier jetzt auch nicht so störend.

    Viel zu schnell durchgeschaut, hat mich gut Unterhalten und vieles war sogar richtig gut, wie auch die letzte Folge.

    mich nervt eher die ewige Diskussion was Star Trek ist. Für mich ist Star Trek das Universum in dem die Serien/Filme spielen. Da kann man verschiedenes ausprobieren und was einem gefällt anschauen oder nicht. Aber will man nun 8 Serien machen die alle wie Star Trek TOS oder TNG sind? Finde es gut das es neues gibt und Sachen ausprobiert werden.
    Will da aber auch keine Diskussion losbrechen, die gehört auch nicht in den Faden.

    for your dreams be tossed and blown...



  14. #59
    noch ein so nen thread und ich baller dir eine :D Avatar von ruru I.O.F.F. Team
    Zitat Zitat von Misel Beitrag anzeigen
    Ich hab gestern die Staffel zu Ende gesehen und bin schwer begeistert. Auch wenn das Ende ein bisschen in Richtung Deus Ex Machina geht, hatte ich doch ein wenig Pipi in den Augen.

    Das war eben wie im Picard-Finale. Frakes muss einfach in jede Trek-Serie, wenn eben möglich.



    Zitat Zitat von Misel Beitrag anzeigen
    Jetzt überlege ich, eine meiner Lego-Enterprises in die Cerritos umzubauen.
    Mein Hintergrund für Teams-Besprechungen ist die Brücke der Cerritos

  15. #60
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Ich hab momentan auch Folge 1 und 2 gesehen und fühle mich unterhalten

    Das Intro ist auch toll ... wie die USS Cerritos bei der Schlacht von Wolf 359 einen einzigen Borgtreffer in die Schilde bekommt und sofort kehrt macht
    "We have just folded space from Ix...Many machines on Ix. New machines"


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •