Seite 231 von 289 ErsteErste ... 131181221227228229230231232233234235241281 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.451 bis 3.465 von 4334
  1. #3451
    aber fliegen kann ich ... Avatar von albatros
    Ort: mal hier, mal da ......
    Zitat Zitat von Tante Charlie Beitrag anzeigen
    Ich habe ihn schon im Sommerhaus für seine Ruhe bewundert und wie er ihre Ausfälle an sich hat abprallen lassen.
    Ähnlicher Typ wie Evas Chris - nicht besonders helle aber tut nix.



    Dabei findet das Ganze nicht mal in Köln statt.
    aber fast, sind nur 12 km
    Ich flieg' mal eben schnell hier rüber....

    Niemand hatte die Absicht, einen Flughafen zu errichten
    Was lange währt, ist immer noch nicht gut

  2. #3452
    Und man sieht den Dom doch auch von Hürth aus.

  3. #3453
    Gnadenloses Suppenhuhn Avatar von suppenstar
    Ort: Österreich
    Hab grad gelesen, dass das Wort „heuer“ in D. nicht verwendet wird.
    Sagt ihr immer „in diesem Jahr“?

  4. #3454
    Triple Chart Topper Avatar von minerva
    Ort: meine Perle
    Zitat Zitat von zickenqueen Beitrag anzeigen
    eben und genau das war das Ernüchternde gestern abend.... solange der Gute die Klappe gehalten hat und nur milde irritiert auf seinen Giftzwerg Elena runter geschaut hat, war alles ok und man dachte. uiih hat der Mann eine Geduld.
    Da war er mir auch sympathisch wenn gleich ich oftmals dachte... Jesses Kerl, jetzt sag doch mal was....

    aber gestern hatte er sich entschlossen, zu REDEN... ganz dünnes Eis bei dem intellektuellen background. wie gesagt.... ich war sehr ernüchtert.

    jetzt erwarte ich bei einer solchen Sendung keine Nobelpreisträger aber ich möchte mich unterhalten fühlen. Und mir an zu hören, dass er sich bei einer Skala von 1-10 für seine Schönheit eine 11 gibt...----äh..ja
    Absolut das war das ganz große Problem bei ihm. Das Angenehme, das durch den Kontrast zur aggro-keifenden Elena entstand, war komplett weg und gebleachter Eitelkeit in Kombination mit intellektueller Herausforderung gewichen

    Kinners, die Tante ist aus Köln. Da zählt Provinz nicht als "ist doch auch Köln". Für mich sind Pinneberg und Tötensen auch auf keinen Fall "doch auch Hamburg"
    Don't grow up, it's a trap.

  5. #3455
    Zitat Zitat von suppenstar Beitrag anzeigen
    Hab grad gelesen, dass das Wort „heuer“ in D. nicht verwendet wird.
    Sagt ihr immer „in diesem Jahr“?
    In Bayern sagt man es auch.

  6. #3456
    Triple Chart Topper Avatar von minerva
    Ort: meine Perle
    Aber sonst nirgends, ich habe das als Jugendliche nie kapiert, wenn das in Büchern auftauchte.
    Also ist "heuer" immerhin verständlicher als das unsägliche "dreiviertel Uhr", das verstehe ich heute noch nicht, weil es zutiefst unlogisch ist und ich es auch nicht einsehen will

  7. #3457
    Komme aus NRW. Ein paar Jahrzehnte lang kannte ich heuer nicht, und niemand benutzt(e) es in meinem Umfeld. Ja, "in diesem Jahr" diesjährig sagt man auch, aber eher selten, sehr selten.
    werd' doch ein besserer Mensch, oder so

  8. #3458
    Bei uns in der Gegend ist das mit "Dreiviertel Uhr" ganz extrem.

    Hier sagt keiner "Viertel vor 12" sondern "Dreiviertel 12"

    Oder auch nicht "Viertel nach 12" sondern "Viertel 1"


  9. #3459
    Zitat Zitat von suppenstar Beitrag anzeigen
    Hab grad gelesen, dass das Wort „heuer“ in D. nicht verwendet wird.
    Sagt ihr immer „in diesem Jahr“?
    Die meisten (älteren) Leute verstehen heuer auch in D sicher.

    Was für mich immer "merkwürdig" klingt ist wenn ihr z.B. sagt ihr sitzt "am" Balkon, statt "auf" dem Balkon.
    Oder "am" Laptop, statt "auf" dem Laptop usw...

    Aber man weiß was gemeint ist.

    Was ich aber nie so recht weiß in welchem Bezug ihr das Wort "eh" verwendet.

    Bei uns ist das ein anderer Ausdruck für "sowieso".

    Bei euch taucht das Wort in anderen Zusammenhängen auf.

  10. #3460
    aber fliegen kann ich ... Avatar von albatros
    Ort: mal hier, mal da ......
    Zitat Zitat von mesh Beitrag anzeigen
    Die meisten (älteren) Leute verstehen heuer auch in D sicher.

    Was für mich immer "merkwürdig" klingt ist wenn ihr z.B. sagt ihr sitzt "am" Balkon, statt "auf" dem Balkon.
    Oder "am" Laptop, statt "auf" dem Laptop usw...

    Aber man weiß was gemeint ist.

    Was ich aber nie so recht weiß in welchem Bezug ihr das Wort "eh" verwendet.

    Bei uns ist das ein anderer Ausdruck für "sowieso".

    Bei euch taucht das Wort in anderen Zusammenhängen auf.
    also auf meinem Laptop kann ich nicht sitzen

    da sitze ich doch lieber am)
    Geändert von albatros (16-01-2021 um 16:39 Uhr)
    Ich flieg' mal eben schnell hier rüber....

    Niemand hatte die Absicht, einen Flughafen zu errichten
    Was lange währt, ist immer noch nicht gut

  11. #3461
    Zitat Zitat von albatros Beitrag anzeigen
    also auf meinem Laptop kann ich nicht sitzen

    da sitze ich doch lieber am)
    Es ging mir nicht um "drauf sitzen"

    Ich hab mich vielleicht missverständlich ausgedrückt.

    Man hat ja Dinge auf dem Laptop. Also drin mein ich.

  12. #3462
    Hyänengeierschlange Avatar von Huehnel
    Ort: LP&H Thread
    Zitat Zitat von suppenstar Beitrag anzeigen
    Hab grad gelesen, dass das Wort „heuer“ in D. nicht verwendet wird.
    Sagt ihr immer „in diesem Jahr“?
    Ich nicht, aber ich bin ja kein Maßstab und jeder, der mich kennt (oder mit mir verwandt ist, Cousinchen ), weiss dass ich ziemlich ösilastig bin, deshalb sag ich selbstverständlich "heuer" .. blöd nachgefragt hat noch keiner, also scheinens die Sachsen zu verstehen


    Zitat Zitat von mesh Beitrag anzeigen
    Die meisten (älteren) Leute verstehen heuer auch in D sicher.

    Was für mich immer "merkwürdig" klingt ist wenn ihr z.B. sagt ihr sitzt "am" Balkon, statt "auf" dem Balkon.
    Oder "am" Laptop, statt "auf" dem Laptop usw...

    Aber man weiß was gemeint ist.

    Was ich aber nie so recht weiß in welchem Bezug ihr das Wort "eh" verwendet.

    Bei uns ist das ein anderer Ausdruck für "sowieso".

    Bei euch taucht das Wort in anderen Zusammenhängen auf.


    Zitat Zitat von mesh Beitrag anzeigen
    Bei uns in der Gegend ist das mit "Dreiviertel Uhr" ganz extrem.

    Hier sagt keiner "Viertel vor 12" sondern "Dreiviertel 12"

    Oder auch nicht "Viertel nach 12" sondern "Viertel 1"


    Ja eh, hier auch
    Geändert von Huehnel (16-01-2021 um 17:19 Uhr)
    Bild:
    ausgeblendet

  13. #3463
    ..nur noch lieb Avatar von FrauSchatz
    Ort: mal hier, mal da
    Heuer ist mir nicht geheuer

  14. #3464
    Zitat Zitat von suppenstar Beitrag anzeigen
    Hab grad gelesen, dass das Wort „heuer“ in D. nicht verwendet wird.
    Sagt ihr immer „in diesem Jahr“?
    Nö. Ich bin Bayerin...ich verwendete auch mal heuer. Nicht oft..aber ab und an.
    In der Ehre liegt Hoffnung. *Alaska State Trooper*

  15. #3465
    [x] Weltfrieden Avatar von Arima
    Ort: Blåvand
    Meine Tochter musste mal in der 3. Klasse ein Gedicht auswendig lernen, da kam das Wort heuer drin vor. Mein Vater (Jahrgang 1934 ist in Ostpreußen zur Schule gegangen) hat sich darüber lustig gemacht, denn Heuer ist schließlich der Seemannslohn. Allerdings fiel ihm dann ein, dass er das Gedicht „Das Bübchen auf dem Eis“ auch in der Schulzeit lernen musste.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •