Seite 218 von 300 ErsteErste ... 118168208214215216217218219220221222228268 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.256 bis 3.270 von 4490
  1. #3256
    Zitat Zitat von Pinsel Beitrag anzeigen
    Das meine ich ja.

    Ich mache auch einiges nicht mehr, was ich vor Corona noch gemacht habe.
    Auswärts essen ist da nur ein Beispiel.


    Es geht aber hier darum, dass ein/e User/In auch schon VOR Corona etwas nicht gemacht hat, was er/sie jetzt auch nicht macht.
    "Manche verlieren den Verstand nur deshalb nicht, weil sie keinen haben."
    (Gurt Goetz)

  2. #3257
    "Schu Schu" Avatar von Pinsel
    Ort: Schnüs Bett
    Zitat Zitat von Don Caramba Beitrag anzeigen


    Es geht aber hier darum, dass ein/e User/In auch schon VOR Corona etwas nicht gemacht hat, was er/sie jetzt auch nicht macht.
    Aber vorher doch aus anderen Gründen..

  3. #3258
    Zitat Zitat von Pinsel Beitrag anzeigen
    Aber vorher doch aus anderen Gründen..
    "Manche verlieren den Verstand nur deshalb nicht, weil sie keinen haben."
    (Gurt Goetz)

  4. #3259
    hält tapfer durch Avatar von Wunderbar
    Ort: Bayern Mitte
    Weswegen dieses Posting
    Zitat Zitat von zickenqueen Beitrag anzeigen
    ich bewundere ja jeden, der sich Essen liefern lässt... mir geht da die Phantasie durch... wer weiss, wer da grad beim einpacken drauf gehustet hat.....
    ich kauf ja nicht mal mehr grünen Salat, weil man den ja schlecht mit Seife waschen kann
    hier im Thread komplett überflüssig war

  5. #3260
    Nikotinfrei Avatar von Kinka
    Ort: ...auf der Palme
    Zitat Zitat von Schusselchen Beitrag anzeigen
    Hier werden oft Fälle beschrieben, bei denen sich hinsichtlich des Präsenzunterrichtes nichts ändert, auch wenn Schüler oder Lehrer positiv getestet wurden. Um welche Bundesländer handelt es sich da? Sind die Regelungen so sehr unterschiedlich zwischen den Ländern?
    Also bei mir handelt es sich, wie bei dir um Niedersachsen und meine Infos bekomme ich von zwei Schülern, einmal Grundschule und einmal 8. Klasse und von zwei Lehrern mit denen wir gut bekannt sind und natürlich liest man auch einiges auf der Internetseite des Landkreises.

    Scheinbar wird es doch sehr unterschiedlich gehändelt in den einzelnen Bundesländern bzw. wohl auch in den jeweiligen Gesundheitsämtern.

  6. #3261
    Neue Fälle aus den Bundesländern am heutigen Tag: 18.537 (+267 bzw. +1% im Vergleich zur Vorwoche)
    Anzahl der Neuinfizierten pro Tag im 7-Tage-Durchschnitt: 18.418 (+38 im Vergleich zu gestern)
    Prozentuale Änderung des 7-Tage-Durchschnitts im Vergleich zur Vorwoche: -1% (+1 Prozentpunkt im Vergleich zu gestern)
    Anzahl der Patienten in intensivmedizinischer Behandlung: 3.630 (+15 im Vergleich zu gestern), davon beatmet 2.098 (-5 im Vergleich zu gestern)


    Wenn man in den Bundesländern den prozentualen Rückgang im 7-Tage-Durchschnitt der Neuinfizierten vom Allzeithoch sich ansieht, sieht man, dass es vor allem im Norden und im Südwesten bislang den größten Rückgang gab. 4 Bundesländer haben auf der anderen Seite heute ein neues Allzeithoch erreicht.

    Bremen: -36%
    Saarland: -30%
    Hamburg: -20%
    Schleswig-Holstein: -15%
    Niedersachsen: -13%
    Rheinland-Pfalz: -11%
    Mecklenburg-Vorpommern: -8%
    Sachsen: -8%
    Bayern: -7%
    Baden-Württemberg: -6%
    Nordrhein-Westfalen: -3%
    Berlin: -1%
    Brandenburg: Allzeithoch
    Hessen: Allzeithoch
    Sachsen-Anhalt: Allzeithoch
    Thüringen: Allzeithoch


    Datenquelle: eigene Berechnungen aus RKI-Zahlen und Zahlen aus den Behörden der Bundesländern, Zahl der Intensivpatienten im Tagesreport von der DIVI
    (Links sind im Spoiler)



  7. #3262
    hält tapfer durch Avatar von Wunderbar
    Ort: Bayern Mitte
    Zitat Zitat von mk431 Beitrag anzeigen
    4 Bundesländer haben auf der anderen Seite heute ein neues Allzeithoch erreicht.


    Brandenburg: Allzeithoch
    Hessen: Allzeithoch
    Sachsen-Anhalt: Allzeithoch
    Thüringen: Allzeithoch


    Datenquelle: eigene Berechnungen aus RKI-Zahlen und Zahlen aus den Behörden der Bundesländern, Zahl der Intensivpatienten im Tagesreport von der DIVI
    (Links sind im Spoiler)


    Allzeithoch bedeutet, größte Steigerung innerhalb einer Woche seit Beginn der Coronakrise?

  8. #3263
    Zitat Zitat von Wunderbar Beitrag anzeigen
    Allzeithoch bedeutet, größte Steigerung innerhalb einer Woche seit Beginn der Coronakrise?
    Allzeithoch bedeutet die meisten Neuinfizierten/Tag im 7-Tage-Durchschnitt und somit auch die höchste 7-Tage-Inzidenz des Bundeslandes in der Pandemie.

    Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Thüringen haben allerdings im bundesweiten Vergleich immer noch unterdurchschnittliche Inzidenzwerte. Aber gerade Thüringen muss ein wenig aufpassen, dass es nicht den Weg von Sachsen geht, denn es geht dort aktuell ziemlich schnell nach oben. Thüringen hat heute mehr Fälle gemeldet als Rheinland-Pfalz.

  9. #3264
    Zitat Zitat von Kinka Beitrag anzeigen
    Also bei mir handelt es sich, wie bei dir um Niedersachsen und meine Infos bekomme ich von zwei Schülern, einmal Grundschule und einmal 8. Klasse und von zwei Lehrern mit denen wir gut bekannt sind und natürlich liest man auch einiges auf der Internetseite des Landkreises.

    Scheinbar wird es doch sehr unterschiedlich gehändelt in den einzelnen Bundesländern bzw. wohl auch in den jeweiligen Gesundheitsämtern.
    Zum Teil auch das gleiche Gesundheitsamt. Während das Gymnasium im Ort nur die betroffene Klasse in Quarantäne schickt, bei einem Fall. Schickt die Gesamtschule immer gleich den ganzen Jahrgang. Selber Ort, selbes Gesundheitsamt. Beides Jahrgänge der Sek 1. Klasse 6-8 Auch Niedersachsen.

    In Hamburg sollte meine Kollegin mit 2 kranken eigenen Kindern nicht mal getestet werden. Dass sie in 6 Klassen arbeitet, nebensächlich. Sie hat es durchgedrückt und war zum Glück negativ.
    Geändert von Anscha (21-11-2020 um 22:20 Uhr)

  10. #3265
    Zitat Zitat von Wunderbar Beitrag anzeigen
    Weswegen dieses Posting

    hier im Thread komplett überflüssig war
    Nein, das war ein wichtiger Hinweis.
    Nicht jeder liest im Loungethread, da werden schon seit Anbeginn aller Coronazeiten Kartoffeln mit Seife gewaschen.
    Wir können Krise!

  11. #3266
    Zitat Zitat von mk431 Beitrag anzeigen
    Heute ist die Anzahl der beatmeten Patienten zum ersten Mal seit dem 11. Oktober leicht gefallen. Die Anzahl der Neuaufnahmen sinkt im Durchschnitt auch seit 3 Tagen. Im 7-Tage-Durchschnitt lagen wir am Mittwoch noch bei 498 Neuaufnahmen/Tag, jetzt sind es nur noch 413 Neuaufnahmen/Tag.

    https://www.intensivregister.de/#/reporting

    Bei uns steigt sie noch. Meist werden von den Intensivpatienten über 70%, fast 80% davon beatmet, das kommt mir ziemlich hoch vor.
    Geändert von Elaine (22-11-2020 um 09:35 Uhr)
    Pick your battles wisely.

  12. #3267
    Die Situation in Thüringen bleibt schwierig. Heute meldeten sie 416 Fälle, nach 206 am letzten Sonntag, also mehr als eine Verdopplung. Das Wochenwachstum beträgt 45% und damit so hoch, wie seit dem 05. November nicht mehr. Der LK Hildburghausen hat inzwischen die zweithöchste 7-Tage-Inzidenz in Deutschland mit 386.

    https://experience.arcgis.com/experi...4/page/page_0/

  13. #3268
    Idealistischer Agnostiker Avatar von biovita
    Ort: NRW
    Zitat Zitat von Anscha Beitrag anzeigen
    Zum Teil auch das gleiche Gesundheitsamt. Während das Gymnasium im Ort nur die betroffene Klasse in Quarantäne schickt, bei einem Fall. Schickt die Gesamtschule immer gleich den ganzen Jahrgang. Selber Ort, selbes Gesundheitsamt. Beides Jahrgänge der Sek 1. Klasse 6-8 Auch Niedersachsen.

    In Hamburg sollte meine Kollegin mit 2 kranken eigenen Kindern nicht mal getestet werden. Dass sie in 6 Klassen arbeitet, nebensächlich. Sie hat es durchgedrückt und war zum Glück negativ.
    In NRW läuft das auch nicht anders... In einigen Landkreisen/Städten.
    Es gibt keine Fnords in der Werbung

  14. #3269
    Welcome 2 My Hairy Garden Avatar von Mereta
    Zitat Zitat von Haramis Beitrag anzeigen
    Nein, das war ein wichtiger Hinweis.
    Nicht jeder liest im Loungethread, da werden schon seit Anbeginn aller Coronazeiten Kartoffeln mit Seife gewaschen.
    Das bringt doch nichts. Wenn die Kartoffeln nicht in Reinigungsalkohol oder Chlorlauge eingeweicht werden, bleiben doch die ganzen Corönchen dran haften.

  15. #3270
    Mal ein etwas anderer Blick auf das Infektionsgeschehen, mit dem man vielleicht aufdecken könnte, ob Bundesländer unterschiedlich akkurat beim Testen sind:

    Ba-Wü:

    Intensiv: 3,74 Fälle/100T
    Akt. Fälle: 382 Fälle/100T

    0,98% der Fälle auf Intensiv



    By:

    Intensiv: 4,3 Fälle/100T
    Akt. Fälle: 415 Fälle/100T

    1,03% der Fälle auf Intensiv


    Ber:

    Intensiv: 8,7 Fälle/100T
    Akt. Fälle: 567 Fälle/100T

    1,53% alle Fälle auf Intensiv

    Bra:

    Intensiv: 3,2 Fälle/100T
    Akt. Fälle: 140 Fälle/100T

    2,28% aller Fälle auf Intensiv

    Bre:

    Intensiv: 5,9 Fälle/100T
    Akt. Fälle: 516 Fälle/100T

    1,14% der Fälle auf Intensiv

    Ham:

    Intensiv: 4,5 Fälle/100T
    Akt. Fälle: 476 Fälle/100T

    0,95% der Fälle auf Intensiv

    Hes:

    Intensiv: 5,2 Fälle/100T
    Akt. Fälle: 443 Fälle/100T

    1,17% der Fälle auf Intensiv

    Meck:

    Intensiv: 1,4 Fälle/100T
    Akt. Fälle: 105 Fälle/100T

    1,33% aller Fälle auf Intensiv

    Nie:

    Intensiv: 2,3 Fälle/100T
    Akt. Fälle: 193 Fälle/100T

    1,19% der Fälle auf Intensiv

    NRW:

    Intensiv: 5,4 Fälle/100T
    Akt. Fälle: 409 Fälle/100T

    1,3% auf Intensiv

    RLP:

    Intensiv: 3,7 Fälle/100T
    Akt. Fälle: 364 Fälle/100T

    1,01% der Fälle auf Intensiv

    Saar:

    Intensiv: 5,9 Fälle/100T
    Akt. Fälle: 254 Fälle/100T

    2,3% aller Fälle auf Intensiv

    Sachsen:

    Intensiv: 7,4 Fälle/100T
    Akt. Fälle: 510/100T

    1,45% der Fälle auf Intensiv

    S-A:

    Intensiv: 2,5 Fälle/100T
    Akt. Fälle: 144 Fälle/100T

    1,73% der Fälle auf Intensiv

    S-H:

    Intensiv: 0,8 Fälle/100T
    Akt. Fälle: 108 Fälle/100T

    0,74% der Fälle auf Intensiv

    Thü:

    Intensiv: 4,6 Fälle/100T
    Akt. Fälle: 195 Fälle/100T

    2,36% der Fälle auf Intensiv


    Da gibt es dann doch einige Auffälligkeiten, die auf uneinheitliches Testen hindeuten könnte.
    Geändert von Mr. Gordo (22-11-2020 um 10:37 Uhr)


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •