Seite 8 von 9 ErsteErste ... 456789 LetzteLetzte
Ergebnis 106 bis 120 von 125
  1. #106
    Harry und Dua

    Beyonce scheint echt immer irgendwas zu gewinnen

  2. #107
    It was the 90s! Avatar von Fhqwhgads
    Ort: #1 Troll in Heaven
    Beyonce: House Cleaning Award 2021.
    Bild:
    ausgeblendet

  3. #108
    Sry Harry Avatar von Trabbatooni
    Ort: Das ist nicht die Nordsee
    Zitat Zitat von wobbleshaker Beitrag anzeigen
    Ach, die Grammys waren schon?
    Ich krieg auch nichts mehr mit...irgendwelche aufregenden Performances oder hab ich nichts verpasst?
    Harry und dann noch die Mädels
    Bild:
    ausgeblendet

  4. #109
    #AfterHours Avatar von Urban_Select
    Ort: in Quarantäne
    Wo war jetzt der Sinn beim Sitzen am eigenen Tisch die Maske zu tragen und kaum aufgestanden sie wieder auszuziehen und jedem in den Arm zu springen und zu küssen?
    WTF?
    Bild:
    ausgeblendet

  5. #110
    "I Can't Breathe" als Song of the Year?
    Kannte den Song irgendjemand vor der Grammy-Nominierung? Laut WIKI erreichte der Song Platz 20 in der Billboard-Unterkategorie Hot R&B Songs - das ist ja selbst für H.E.R. ein kommerzieller Totalflop.
    Naja, aber die Musik ist ja nebensächlich, Hauptsache die Grammys sind woke.

    Die Grammys katapultieren sich übrigens weiter in Richtung totale Irrelevanz.
    Mit 8,8 Mio. Zuschauern sind die Einschaltquoten um satte 53% eingebrochen (2020: 18,7 Mio. Zuschauer).

    https://variety.com/2021/tv/news/gra...21-1234930898/
    We're too young until we're too old - We're all lost on the yellow brick road - We climb the ladder but the ladder just grows - We're born, we work, we die, it's spiritual
    (Kenny Chesney - "Rich And Miserable")

  6. #111
    Zitat Zitat von ManOfTomorrow Beitrag anzeigen
    "I Can't Breathe" als Song of the Year?
    Kannte den Song irgendjemand vor der Grammy-Nominierung?
    Ja.

    Die Grammys gehören trotzdem abgeschafft.

    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet

  7. #112
    Come and Catch me Avatar von musar
    Ort: Dem Worlds
    Zitat Zitat von ManOfTomorrow Beitrag anzeigen
    Kannte den Song irgendjemand vor der Grammy-Nominierung? Laut WIKI erreichte der Song Platz 20 in der Billboard-Unterkategorie Hot R&B Songs - das ist ja selbst für H.E.R. ein kommerzieller Totalflop.
    Naja, aber die Musik ist ja nebensächlich, Hauptsache die Grammys sind woke.
    Nur weil ein Song nicht in den Top 10 war, heißt es der Song ist qualitativ schlecht und nicht Grammy würdig und hat nur gewonnen, weil er eine aktuelle Message hat? Der Grammy ist kein Fan Award. Es wird sich beschwert wenn nur Mainstream erfolgreiche Sachen nominiert werden, wenn aber mal abgewichen wird und andere mal ne Chance haben, ist es auch nicht recht

    Zitat Zitat von ManOfTomorrow Beitrag anzeigen
    Die Grammys katapultieren sich übrigens weiter in Richtung totale Irrelevanz.
    Mit 8,8 Mio. Zuschauern sind die Einschaltquoten um satte 53% eingebrochen (2020: 18,7 Mio. Zuschauer).

    https://variety.com/2021/tv/news/gra...21-1234930898/
    Gleichzeitig ist aber laut Artikel der Online Stream um satte 83% gestiegen. Und die Veranstaltung wurde nunmal verschoben, da muss man auch gucken wie stark das Konkurrenz Programm war. Also so wirklich wird man es erst nächstes Jahr sehen

  8. #113
    Zitat Zitat von musar Beitrag anzeigen
    Nur weil ein Song nicht in den Top 10 war, heißt es der Song ist qualitativ schlecht und nicht Grammy würdig und hat nur gewonnen, weil er eine aktuelle Message hat? Der Grammy ist kein Fan Award. Es wird sich beschwert wenn nur Mainstream erfolgreiche Sachen nominiert werden, wenn aber mal abgewichen wird und andere mal ne Chance haben, ist es auch nicht recht


    Die Grammys sind ja Gott sei Dank nicht wie der Echo und es zählen auch Faktoren jenseits der Verkaufszahlen.
    Bild:
    ausgeblendet

  9. #114
    don't look back in anger. Avatar von Gilles
    Ort: LU
    Zitat Zitat von Flochjan Beitrag anzeigen


    Die Grammys sind ja Gott sei Dank nicht wie der Echo und es zählen auch Faktoren jenseits der Verkaufszahlen.

    Charterfolg ist definitiv kein Merkmal für Qualität, die deutschen Charts sind das beste Beispiel dafür.

    Der Quoteneinbruch wundert mich nicht - durch die Verschiebung sind die komplett in Vergessenheit geraten.
    Geändert von Gilles (16-03-2021 um 11:57 Uhr)
    Bild:
    ausgeblendet

    Jeder tritt auch mal versehentlich daneben, Der Trick ist immer die Balance zwischen Nehmen und Geben
    "Karma“
    - Casper -

  10. #115
    Die Grammy-Nominierungen für 2022 sind raus.
    https://www.grammy.com/grammys/news/...minations-list

    Die meisten Nominierungen erhielt Jon Batiste (11) vor Doja Cat, H.E.R. und Justin Bieber (jeweils 8).

    Fun Fact zu Batistes 11 Nominierungen: Sein Geburtstag ist am 11.11.
    We're too young until we're too old - We're all lost on the yellow brick road - We climb the ladder but the ladder just grows - We're born, we work, we die, it's spiritual
    (Kenny Chesney - "Rich And Miserable")

  11. #116
    Hat Bejontze dieses Jahr garnichts gemacht?
    Bild:
    ausgeblendet


    KLICK

  12. #117
    don't look back in anger. Avatar von Gilles
    Ort: LU
    ROTY, SOTY und AOTY für „Happier than ever“.
    Bild:
    ausgeblendet

    Jeder tritt auch mal versehentlich daneben, Der Trick ist immer die Balance zwischen Nehmen und Geben
    "Karma“
    - Casper -

  13. #118
    It was the 90s! Avatar von Fhqwhgads
    Ort: #1 Troll in Heaven
    Zitat Zitat von Gilles Beitrag anzeigen
    ROTY, SOTY und AOTY für „Happier than ever“.


    Eine Nominierung für Taylor Swift und, es tut mir leid, aber bei AotY hat Evermore nix zu suchen.
    Bild:
    ausgeblendet

  14. #119
    Zitat Zitat von Fhqwhgads Beitrag anzeigen


    Eine Nominierung für Taylor Swift und, es tut mir leid, aber bei AotY hat Evermore nix zu suchen.
    Zwei Nominierungen. Für SOUR von Olivia Rodrigo würde sie bei Album of the Year auch einen Grammy bekommen
    we keep the spirit alive

  15. #120
    Zitat Zitat von Gilles Beitrag anzeigen
    ROTY, SOTY und AOTY für „Happier than ever“.
    Hoffentlich nicht
    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •