Seite 1 von 52 123451151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 779
  1. #1

    20 Jahre POPSTARS- Alle Alben der Bands erstmals auf Spotify, Apple Music und co.


    Bild:
    ausgeblendet


    Bild:
    ausgeblendet


    Es war die Nachricht der Woche für Fans der ersten Stunde, Nostalgiker und Liebhaber von Pop-Musik:
    Rund 20 Jahre nach dem Start der ersten Staffel "POPSTARS" wird erstmals der komplette Katalog der damaligen Plattenfirma "Cheyenne Records" auf allen gängigen Streaming- und Downloadplattformen verfügbar sein. Nach Jahrelanger Abstinenz kehren nun viele Klassiker wie "Daylight in your eyes", "Shame", "Do You" uvw., teilweise erstmals, auf alle gängingen Online-Plattformen wie Spotify, Apple Music, YouTube und co. wieder zurück, nachdem die BMG Music Publishing Group in diesem Jahr die Rechte an (nahezu) allen Alben und Singles erworben haben.

    Doch nicht nur die Musik, sondern auch alle Musikvideos werden laut eigener Aussage in "high quality" verfügbar sein und die POPSTARS-Experience komplettieren.

    Begleitend zum (Re-) Release des Katalogs soll ein Art Guide auf der Website CheyennesWelt.de freigeschaltet werden. Ob uns noch weitere Gimmicks wie Merchandise erwarten, werden wir in wenigen Stunden erfahren.

    Bild:
    ausgeblendet


    Feline Moje, BMG Director Recorded Music GSA: "Cheyenne Records not only released iconic repertoire. They shaped a whole generation, which includes a large part of our team. We are proud to again make our favorite songs from the past accessible to everyone.
    Now they are set to go live on November 27, 2020. The release will be accompanied by an integrated digital campaign with a platform as the base that allows fans to deep dive deep into the universe of Cheyenne Records and to connect with the music and artists they love and have missed for so long. Along with the audio recordings, BMG will also publish high-quality versions of the original official music videos.
    BMG

    In welches Release freut ihr euch am meisten wieder reinzuhören oder schauen?
    Bild:
    ausgeblendet


  2. #2
    Ja, ich weiß dass es bereits einen Thread für ehemalige Popstars Kandidaten gibt, allerdings denke ich dass das Interesse groß genug ist um hierfür einen eigenen Thread zu eröffnen, zumal auch danach gefragt wurde. Im anderen Thread wird ja auch über aktuelle und vergangene Projekte abseits der Bands/Bandmitglieder gesprochen.
    Geändert von rebellion (26-11-2020 um 20:58 Uhr)

  3. #3
    Danke für den Thread. Super Einleitung.

    Für mich geht es bei CHEYENNE nicht um einzelne Bands oder Künstler sondern um ein Gerne und eine Ära, sie war einzigartig und prägend.
    Daher ist es unabhängig von den Künstler-Threads zu sehen.

  4. #4
    Zitat Zitat von IfYouComeBack Beitrag anzeigen
    Danke für den Thread. Super Einleitung.

    Für mich geht es bei CHEYENNE nicht um einzelne Bands oder Künstler sondern um ein Gerne und eine Ära, sie war einzigartig und prägend.
    Daher ist es unabhängig von den Künstler-Threads zu sehen.
    Danke dir und ja, sehe ich ebenfalls so. Wie Ms. Moje gut zusammengefasst hat, die Ära hat eine ganze Generation geprägt.

  5. #5
    "Spürst du das?" Avatar von Xander1
    Ort: Sachsen

    Wow... damir hätte ich nie mehr gerechnet. Danke für den Thread.

  6. #6
    Highway Don't Care Avatar von Bennyi
    Ort: Köln
    Endlich No Angels in den Partyplaylisten
    http://ioff.de/signaturepics/sigpic48097_7.gif

  7. #7
    Ich frage mal hier nochmal:

    Ist alles alles dabei? Also sowas wie Volume 1 Feat. Patze oder Last Man Standing in allen 3 Versionen?

  8. #8
    Zitat Zitat von NoWay Beitrag anzeigen
    Ich frage mal hier nochmal:

    Ist alles alles dabei? Also sowas wie Volume 1 Feat. Patze oder Last Man Standing in allen 3 Versionen?
    Ja.
    https://music.apple.com/nz/album/las...gle/1541681776


    Es scheint nur die Version mit Antonella veröffentlicht zu werden.

    https://music.apple.com/nz/artist/queensberry/299540341

    Bitte alle Sachen die fehlen hier posten.
    Geändert von IfYouComeBack (26-11-2020 um 21:30 Uhr)

  9. #9
    Bild:
    ausgeblendet

  10. #10
    Das wird ab morgen eine Trashwoche. Ich freue mich drauf

  11. #11
    Omg, endlich wieder Elifs Version in HQ

  12. #12
    Wie einfach mal keiner sich auf Melouria freut.

  13. #13
    Highway Don't Care Avatar von Bennyi
    Ort: Köln
    Zitat Zitat von IfYouComeBack Beitrag anzeigen
    Die Elif & Nik Version war aber nicht wirklich Track 1 der Single oder?
    http://ioff.de/signaturepics/sigpic48097_7.gif

  14. #14
    Zitat Zitat von IfYouComeBack Beitrag anzeigen
    Wie einfach mal keiner sich auf Melouria freut.

    Deswegen habe ich sie auch im Titelbild oben weggelassen...

  15. #15
    Ich freu mich so auf Monrose und Preluders, Songs meiner Kindheit


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •