Seite 35 von 47 ErsteErste ... 2531323334353637383945 ... LetzteLetzte
Ergebnis 511 bis 525 von 701
  1. #511
    Ich hätte ja gedacht Michael ist bei Gilles klar auf der 1. Dachte du liebst so Lullis

  2. #512
    Mein Guilty Pleasure ist Black Smoke

  3. #513
    don't look back in anger. Avatar von Gilles
    Ort: LU
    Zitat Zitat von Marc Beitrag anzeigen
    Ich hätte ja gedacht Michael ist bei Gilles klar auf der 1. Dachte du liebst so Lullis
    Ich finde den Song auch gut - die Lena-Songs sind aber fantastisch und Standing Still ist mein Guilty Pleasure. Betrunken habe ich den schon so oft gesungen, don‘t ask me why
    Bild:
    ausgeblendet

    Jeder tritt auch mal versehentlich daneben, Der Trick ist immer die Balance zwischen Nehmen und Geben
    "Karma“
    - Casper -

  4. #514
    No matter what they say Avatar von ProFound
    Ort: Chemnitz
    1. Lena - Satellite
    2. Michael Schulte - You Let Me Walk Alone
    3. Lena - Taken By A Stranger
    4. Jamie-Lee - Ghost (bis heute völlig underrated!)
    5. Elaiza - Is It Right
    6. Cascada - Glorious
    7. Ann-Sophie - Black Smoke
    8. Levina - Perfect Life
    9. Roman Lob - Standing Still
    10. S!sters - Sister
    Euphorie und Helden - Der ESC-Blog: www.facebook.com/BlogESC

  5. #515
    1. Lena - Satellite (sind einfach zu viele positive Erinnerungen. Alles andere als Platz 1 geht nicht)
    2. Michael Schulte - You Let Me Walk Alone
    3. Lena - Taken By A Stranger
    4. Cascada - Glorious
    5. Roman Lob - Standing Still
    6. Jamie-Lee - Ghost

    Jendrik - I don´t feel hate


    7. Elaiza - Is It Right
    8. Ann-Sophie - Black Smoke
    9. S!sters - Sister
    10. Levina - Perfect Life

    Zitat Zitat von vii Beitrag anzeigen
    Um zu polarisieren, müsste es aber auch Leute geben, die den Snippet gut finden?
    In internationalen Foren/Gruppen habe ich durchaus schon einige Interessenten entdeckt. Natürlich ist man aber auch aktuell dann eher auf die Vollversion gespannt.
    Geändert von Clumsy (23-02-2021 um 12:02 Uhr)
    Bild:
    ausgeblendet

  6. #516
    Mein Guilty Pleasure war "Ghost"

    So richtig mochte ich aber nur "Taken by A Stranger". Und "Sattelite" hat ein Sympathiebonus

    Alles andere war ziemlich langweilig oder scheiße
    Bild:
    ausgeblendet

  7. #517
    1. Lena - Taken By A Stranger
    2. Ann-Sophie - Black Smoke
    3. Elaiza - Is It Right
    4. Jamie-Lee - Ghost
    5. Cascada - Glorious
    6. Michael Schulte - You Let Me Walk Alone
    7. Roman Lob - Standing Still
    8. Levina - Perfect Life
    9. Lena - Satellite
    10. S!sters - Sister

  8. #518
    Giggity Giggity Goo Avatar von Liba
    Ort: Frankfurt am Main
    Die schlimmste Performance der letzten Jahre war für mich definitiv die von Levina. Den Song hab ich zu 0,0 mehr im Kopf, so belanglos war er für mich. Dann dieses furchtbare Outfit. Wie kann man so eine hübsche Frau nur so ruinieren. Als käme sie direkt vom Nachmittagskaffee mit ihren Gebets-Sisters. Die Frisur war dass was Ü60-Frauen als „hipp“ und „rockig“ bezeichnen würden.
    Der NDR wollte puristisch sein, aber da konnte auch kein liegen auf der Bühne und einbisschen graue Balken im Hintergrund irgendwas an dem Lied retten.
    Bild:
    ausgeblendet

  9. #519
    Zitat Zitat von Liba Beitrag anzeigen
    Die schlimmste Performance der letzten Jahre war für mich definitiv die von Levina. Den Song hab ich zu 0,0 mehr im Kopf, so belanglos war er für mich. Dann dieses furchtbare Outfit. Wie kann man so eine hübsche Frau nur so ruinieren. Als käme sie direkt vom Nachmittagskaffee mit ihren Gebets-Sisters. Die Frisur war dass was Ü60-Frauen als „hipp“ und „rockig“ bezeichnen würden.
    Der NDR wollte puristisch sein, aber da konnte auch kein liegen auf der Bühne und einbisschen graue Balken im Hintergrund irgendwas an dem Lied retten.
    Immerhin steckte in der Performance mehr Mühe drin, als in der von den Sisters. Die Sisters Performance war so unkreativ und belanglos. Da hat man einfach gesagt, stellt euch auf die Bühne und singt. Zack fertig.
    Bild:
    ausgeblendet

  10. #520
    Der Song von Moldawien 2018 war auch nicht der Knaller und hat dank der Performance überzeugen können und ist sogar 10ter geworden.



    Lasst dem guten Jendrik doch erst einmal seine Idee zeigen. Das Gesamtpaket besteht nicht nur aus einem Song (von dem bisher 18 Sekunden im Internet kursieren).
    Bild:
    ausgeblendet

  11. #521
    Der Vergleich hinkt. Da ist keine Pfeifmelodie und außerdem ist das halt Moldau.

  12. #522
    Bla bla bla...

    Zitat Zitat von Flochjan Beitrag anzeigen
    Ich finde den Ausschnitt nicht berauschend, aber ich bin schon ein bisschen gespannt auf den ganzen Song. Zumindest dieser "Break" oder wie man das nennen will klingt ja so, als ob der Song doch etwas vom 0815 Schema abweicht.


    Zitat Zitat von Marc Beitrag anzeigen
    Ich verstehe gar nicht was der bei Sekunde 6-9 singt.... ist das holländisch? völlig unidentifizierbar?
    Das ging mir auch so.

  13. #523
    Es ist halt so, dass die 18 Sekunden aus einem offenbar sehr wichtigen Teil (Chorus vtml.) stammen. Glaub nicht, dass einem der Song zusagt, wenn dieser Teil einem gar nicht gefällt. Als ich es hörte, dachte ich ja Reinhard Mey auf Droge. Aber finde es zumindest nicht völlig daneben und bin daher noooch gespannt. Auf jeden Fall passt der Song sehr gut zum Interpreten - diesen Fehler von 2020 wiederholt man schonmal nicht.
    Bild:
    ausgeblendet

  14. #524
    Zitat Zitat von desert Beitrag anzeigen
    Der Vergleich hinkt. Da ist keine Pfeifmelodie und außerdem ist das halt Moldau.
    Ja, Moldau das erfolgsverwöhnte ESC Land.
    Bild:
    ausgeblendet

  15. #525
    Ich muss daran denken

    Bild:
    ausgeblendet


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •