Seite 280 von 290 ErsteErste ... 180230270276277278279280281282283284 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.186 bis 4.200 von 4349
  1. #4186
    psychrophil Avatar von Zehnkämpferin
    Ort: gerne im Schnee
    Geht es um eine Utopie?
    Ist es ein wissenschaftlicher Text?
    Wann ist das Heft denn erschienen?

  2. #4187
    zum arbeiten zu alt
    zum sterben zu jung
    zum reisen topfit
    Avatar von Borstel
    Ort: in Gedanken beim Mann
    42?
    es gibt kein Verbot für alte Frauen auf Bäume zu klettern - Astrid Lindgren
    Bild:
    ausgeblendet

    oben fit und unten dicht, lieber Gott, mehr will ich nicht

  3. #4188
    psychrophil Avatar von Zehnkämpferin
    Ort: gerne im Schnee
    Handtuch?

  4. #4189
    Nein
    Nein
    2007 - in einer Zeitung erschien es 2008
    Nein
    Nein

    Es ist eine Schreibform, die üblicherweise akustisch geführt wird.

  5. #4190
    psychrophil Avatar von Zehnkämpferin
    Ort: gerne im Schnee
    Ein Songtext?

    Ein Libretto?

  6. #4191
    Zitat Zitat von Zehnkämpferin Beitrag anzeigen
    Ein Songtext?

    Ein Libretto?
    Nein
    Nein

    Der Autor wurde auf jedenfall in diesen Thread schon benannt.
    Leute die denken, dass die Impfung die DNA verändert, sollten das als Chance betrachten.

  7. #4192

  8. #4193
    Zitat Zitat von Berenike Beitrag anzeigen
    Ein Drama?
    Nein.

    Es ist eher Frage und Antwort.

    Ein fiktives Interview.
    Geändert von titaniafee (10-06-2021 um 19:20 Uhr)
    Leute die denken, dass die Impfung die DNA verändert, sollten das als Chance betrachten.

  9. #4194
    Ist Wetter irgendwie wie Weltall? Also, was in der Atmosphäre passiert? Dann hätte ich da ein fiktives Interview.

    Ach ja: Klar, Handtuch. Aber alle vergessen immer die Erdnüsse!
    Die Suchmaschine, die Bäume pflanzt: Ecosia *klick*
    50 Gründe, Ecosia zu nutzen *klick*

  10. #4195
    Zitat Zitat von Zartbitter Beitrag anzeigen
    Ist Wetter irgendwie wie Weltall? Also, was in der Atmosphäre passiert? Dann hätte ich da ein fiktives Interview.

    Ach ja: Klar, Handtuch. Aber alle vergessen immer die Erdnüsse!
    Es geht schon ums Weltall.

    Und ums Altersheim.
    Leute die denken, dass die Impfung die DNA verändert, sollten das als Chance betrachten.

  11. #4196
    Die Rosenbaum-Doktrin von Wolfgang Herrndorf

    Ich hab mich anlässlich der Lektüre von "Arbeit und Struktur" schon mit Herrndorf befasst. Aber das ist an mir vorbeigegangen. Ich hab das mit der Suche gefunden.
    Die Suchmaschine, die Bäume pflanzt: Ecosia *klick*
    50 Gründe, Ecosia zu nutzen *klick*

  12. #4197
    ... noch ein paar Gedanken zum Thema Suchmaschine... und zum Bücherrätsel im allgemeinen

    Wie ich vor ein paar Seiten geschrieben habe: ich freue mich immer ganz besonders , wenn ich ein Buch erraten kann weil ich es kenne. Eine 'Wertung' sollte das jedoch nicht sein!

    Seien wir ehrlich, ganz ohne 'googeln' würden die meisten Bücher, jedenfalls viele, nicht erraten werden. Das wäre schade, denn dann wäre man auch beim Rätselstellen nicht mehr so frei, auch etwas Unbekanntes oder mal was ganz anderes zu präsentieren.
    Das Schöne an dem Rätsel ist doch diese Vielfalt. Die Vielfalt der Themen und der verrätselten Bücher. Aber auch beim Raten hat jede(r) ihre/seine eigene Art, und die Wege zur Lösung sind vielfältig.

    Das ganze ist doch ein Spiel , keine Literaturprüfung . Wäre es Letzteres, ganz ehrlich, dann wäre ich nicht dabei. Hab zwar viel gelesen in meinem Leben und mich für vieles interessiert. Aber ich kenne mich nicht aus im Literaturbetrieb, verfolge nicht das klassische Feuilleton, Literaturpreise etc.

    Warum schreibe ich das alles?
    Immer wieder berichten User, die hier vorbeischauen, sie "können ja nicht teilnehmen, weil sie die meisten Bücher nicht kennen...". Vielleicht denken manche, das ist hier eine Art elitärer Club?? Aber das ist super-schade und ein Missverständnis.

    Was ich sagen will:
    Liebe MitleserInnen, probiert es aus und gestaltet das Bücher-Rätsel mit!!


    So, das war mein Wort zum Freitag
    Geändert von earlybird (11-06-2021 um 09:14 Uhr)

  13. #4198
    Zitat Zitat von Zartbitter Beitrag anzeigen
    Die Rosenbaum-Doktrin von Wolfgang Herrndorf

    Ich hab mich anlässlich der Lektüre von "Arbeit und Struktur" schon mit Herrndorf befasst. Aber das ist an mir vorbeigegangen. Ich hab das mit der Suche gefunden.
    Perfekt
    Ich finde die Rosenbaum-Doktrin sehr interessant.

    Zum Googlen: Wenn ich auf meine Kenntnisse beim Gelesenen zurückgreifen müsste, würde ich so gut wie nie was erraten.
    Zum einen, weil ich nicht soooo viel lese. Und zum anderen, weil ich mich zu häufig nicht genug an das Gelesene erinnere.
    Leute die denken, dass die Impfung die DNA verändert, sollten das als Chance betrachten.

  14. #4199
    zum arbeiten zu alt
    zum sterben zu jung
    zum reisen topfit
    Avatar von Borstel
    Ort: in Gedanken beim Mann
    mein Wort zum googlen ich bin zu blöd dafür, ich gebe alles ein, was mir angeboten wird und bei den Vorschlägen ist nichts dabei, was mir weiterhilft. Trotzdem bin ich mit Lust und Laune dabei und freue mich über jedes erratene Buch :d







    Bitte erzählt was über die Rosenbaum-Doktrin
    es gibt kein Verbot für alte Frauen auf Bäume zu klettern - Astrid Lindgren
    Bild:
    ausgeblendet

    oben fit und unten dicht, lieber Gott, mehr will ich nicht

  15. #4200
    Das ist ein fiktives Interview mit Jaschke, einem Kosmonauten, der mit Sigmund Jähn als Kosmonaut ausgebildet wurde. Allerdings ist Jaschke, der mittlerweile im Altersheim lebt, nicht ins Weltall geflogen.
    Es geht ein wenig um die Vorherrschaft im Weltraum nach dem zweiten Weltkrieg. Da waren die Sowjets ja durchaus vor den Amis, obwohl diese Wernher von Braun hatten.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •