Seite 258 von 335 ErsteErste ... 158208248254255256257258259260261262268308 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.856 bis 3.870 von 5021
  1. #3856
    Bütterkenliebhaber Avatar von Finchen2062013
    Ort: Herzenswärme
    Zitat Zitat von joy1968 Beitrag anzeigen
    Mittlerweile ist sie zur lebenden Legende aufgestiegen
    Oh man ich habe es doch schon verdrängt.
    Acht sind geladen, zehn sind gekommen, ich gieß Wasser zur Suppe denn alle sind Willkommen.

  2. #3857
    Regina hat einfach so vom Bestatter die Telefonnummer der Mutter bekommen? Was ist mit dem Datenschutz?

    Also als Mensch ist sie mir absolut zuwider und ich kann das nicht mal erklären .

  3. #3858
    Gerne Gutmensch Avatar von gitte1944
    Ort: Berlin
    Zitat Zitat von Finchen2062013 Beitrag anzeigen
    Das meine ich gar nicht. Bei "Armes Deutschland" hat man schon im Krankenhaus mit dem Jugendamt Kontakt gehabt, gut Carola hat den Sohn dann ja zurückgelassen hat sie gesagt, aber er wäre ihr dort sowieso abgenommen worden.
    Was soll man bei "zwangsweise Pille unter Beobachtung oder anders, damit sie keine Kinder kriegen" falsch verstehen?

  4. #3859
    Bütterkenliebhaber Avatar von Finchen2062013
    Ort: Herzenswärme
    Zitat Zitat von gitte1944 Beitrag anzeigen
    Was soll man bei "zwangsweise Pille unter Beobachtung oder anders, damit sie keine Kinder kriegen" falsch verstehen?
    Die Pille können auch Erzieher, Familienpfleger geben, bzw. aufpassen, dass sie sie nimmt.

    Mich würde aber schon interessieren was du für Möglichkeiten siehst, dass Clara und Melody(die ja im Moment noch bei Jeans Mutter lebt, also der Oma) richtig unter normalen Umständen( nicht übertrieben)aufwachsen dürfen bei Cindy und Jean.
    Geändert von Finchen2062013 (24-01-2021 um 13:09 Uhr)
    Acht sind geladen, zehn sind gekommen, ich gieß Wasser zur Suppe denn alle sind Willkommen.

  5. #3860
    Zitat Zitat von Finchen2062013 Beitrag anzeigen
    Das meine ich gar nicht. Bei "Armes Deutschland" hat man schon im Krankenhaus mit dem Jugendamt Kontakt gehabt, gut Carola hat den Sohn dann ja zurückgelassen hat sie gesagt, aber er wäre ihr dort sowieso abgenommen worden.
    Natürlich meinst du das so!
    du sprachst von Pilleneinnahme mit Begleitung also unter Kontrolle.
    was ist denn das anderes als ein Eingriff von außen in die Familienplanung eines Menschen

  6. #3861
    Bütterkenliebhaber Avatar von Finchen2062013
    Ort: Herzenswärme
    Zitat Zitat von Wok77 Beitrag anzeigen
    Natürlich meinst du das so!
    du sprachst von Pilleneinnahme mit Begleitung also unter Kontrolle.
    was ist denn das anderes als ein Eingriff von außen in die Familienplanung eines Menschen
    Nein
    Acht sind geladen, zehn sind gekommen, ich gieß Wasser zur Suppe denn alle sind Willkommen.

  7. #3862
    Zitat Zitat von Finchen2062013 Beitrag anzeigen
    Die Pille können auch Erzieher, Familienpfleger geben, bzw. aufpassen, dass sie sie nimmt.
    Darum geht es doch gerade.
    Man kann doch niemandem vorschreiben die Pille zu nehmen.
    Oder andere Verhütungsmethoden vorschreiben und das dann sogar überwachen.

    Würdest du so in deine Grundrechte und dein Privatleben eingreifen lassen?

  8. #3863
    Zitat Zitat von Finchen2062013 Beitrag anzeigen
    Nein
    Wie ist das hier dann gemeint?

    ==>

    Zitat Zitat von Finchen2062013 Beitrag anzeigen
    Die Pille können auch Erzieher, Familienpfleger geben, bzw. aufpassen, dass sie sie nimmt.

  9. #3864
    Bütterkenliebhaber Avatar von Finchen2062013
    Ort: Herzenswärme
    Zitat Zitat von mesh Beitrag anzeigen
    Darum geht es doch gerade.
    Man kann doch niemandem vorschreiben die Pille zu nehmen.
    Oder andere Verhütungsmethoden vorschreiben und das dann sogar überwachen.

    Würdest du so in deine Grundrechte und dein Privatleben eingreifen lassen?
    Nein würde ich nicht. Was wäre denn dein Vorschlag? Auch der wie ich ja auch möchte dass engmaschiger betreut wird, was dann aber auch wieder übergriffig ist, oder gucken schlucken und fertig.
    Acht sind geladen, zehn sind gekommen, ich gieß Wasser zur Suppe denn alle sind Willkommen.

  10. #3865
    Bütterkenliebhaber Avatar von Finchen2062013
    Ort: Herzenswärme
    Zitat Zitat von mesh Beitrag anzeigen
    Wie ist das hier dann gemeint?
    Auf das ,,Natürlich meinst du das so."
    Acht sind geladen, zehn sind gekommen, ich gieß Wasser zur Suppe denn alle sind Willkommen.

  11. #3866
    Zitat Zitat von Finchen2062013 Beitrag anzeigen
    Nein würde ich nicht. Was wäre denn dein Vorschlag? Auch der wie ich ja auch möchte dass engmaschiger betreut wird, was dann aber auch wieder übergriffig ist, oder gucken schlucken und fertig.
    Engmaschiger betreuen wäre natürlich wünschenswert.
    Übergriffiger als Kinder in Obhut nehmen ist das nicht, und den (meisten) Müttern sicher lieber.

    Aber die Stellen für Sozialarbeiter*innen kosten Geld.
    Überall wird gespart, Stellen abgebaut statt geschaffen.

  12. #3867
    Bütterkenliebhaber Avatar von Finchen2062013
    Ort: Herzenswärme
    Es müsste schon was getan werden im Familienministerium.

    Mal blöd dahergesponnen: 2 mal die Woche Familienhilfe und dieser komische Putzplan an dem sich Cindy "festgeklammert" hat müsste auch abgenommen werden nachdem sie den abgearbeitet hat. Melody und Clara von 8 bis 12 in die KITA, die wird ja wohl in knapp 4 Stunden was geschafft kriegen zu Hause ich rechne mal Anreise und Abholung aus der KITA mitein, deswegen knapp 4 Stunden. Die Hütte hat ja keine 100 qm. Jean müsste sie auch noch irgendwie flott machen, wenn es nicht klappt an die Luft mit ihm z.B einkaufen oder zur Tafel schicken. Müsste ja dann irgendwie klappen. Sämtliche Termine besprechen mit der Familienhilfe und eintragen im Kalender.
    Acht sind geladen, zehn sind gekommen, ich gieß Wasser zur Suppe denn alle sind Willkommen.

  13. #3868
    Du weisst schon das man nicht von jetzt auf gleich einen KiTa Platz bekommt oder ?
    Bild:
    ausgeblendet


  14. #3869
    Bütterkenliebhaber Avatar von Finchen2062013
    Ort: Herzenswärme
    Zitat Zitat von Eisregen Beitrag anzeigen
    Du weisst schon das man nicht von jetzt auf gleich einen KiTa Platz bekommt oder ?
    , aber es gibt doch diese Notfallsache? Auch außerhalb von Corona.


    Wir werden eh wahrscheinlich in der kommenden Woche dann sehen wie hier schon mal geschrieben wurde aber nicht von mir, dass Melody und Clara weg kommen, wenn stimmt was hier schon mal geschrieben wurde, aber nicht von mir.

    Acht sind geladen, zehn sind gekommen, ich gieß Wasser zur Suppe denn alle sind Willkommen.

  15. #3870
    Zitat Zitat von Eisregen Beitrag anzeigen
    Du weisst schon das man nicht von jetzt auf gleich einen KiTa Platz bekommt oder ?
    Solche Kinder bekommen bevorzugt Plätze weil es die einzige Möglichkeit ist ihnen wenige Stunden ein gesundes Umfeld zu bieten.
    Und das war ja bei beiden Kindern so absehbar ab Geburt (bezüglich Warteliste Kindergarten)

    Ich fände Finchens Model gut, gäbe Cindy eine Chance bindet aber sicher zu viel Personal dass es nicht gibt.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •