Seite 128 von 141 ErsteErste ... 2878118124125126127128129130131132138 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.906 bis 1.920 von 2112
  1. #1906
    Zitat Zitat von Tante Charlie Beitrag anzeigen
    Welche Feiern sind denn in den nächsten Wochen und Monaten geplant und angedacht? Hast Du da einen Link?
    Ich meine u. A. die zentrale Gedenkfeier, die seitens des Bundespräsidenten für den 18.04. in Berlin geplant ist:

    https://www.tagesschau.de/inland/ste...orona-101.html

    Aber auch ansonsten geistert das Thema in letzter Zeit ja immer mal wieder durch die Medien.

  2. #1907
    Ich meine auch, ich hätte "irgendwas mit Steinmeier" gesehen. Soll am 18. April stattfinden.
    Halte auch nichts davon, vor allem ist es ja auch noch lange nicht vorbei. Fehlt nur noch, dass ein Denkmal gebaut wird.

    PS: Will.Hunting war schneller.

  3. #1908
    Neulich forderte jemand einen Feiertag, an dem wir immer an Corona zurückdenken und uns freuen, dass es rum ist.

    Der Vorschlag ist vllt bisschen frühzeitig.

    Und einen "Juhu, Polio ist keine Gefahr mehr" Feiertag gibts ja auch nicht. Aber man könnte das noch für alles nachträglich einführen, dann hätte man viele tolle Feiertage gewonnen

  4. #1909
    Zitat Zitat von Lilith79 Beitrag anzeigen
    Neulich forderte jemand einen Feiertag, an dem wir immer an Corona zurückdenken und uns freuen, dass es rum ist.

    Der Vorschlag ist vllt bisschen frühzeitig.
    Mit ritueller Maskenverbrennung?

  5. #1910
    Mit Ansprache von Bundeskanzler Jens Spahn, dem Helden der Pandemiebekämpfung!

  6. #1911
    *329* Avatar von suboptimal
    Ort: Ein Schritt vor Belgien
    Zitat Zitat von Witwe Bolte Beitrag anzeigen
    Mit ritueller Maskenverbrennung?
    Auf die in meinem Garten freue ich mich schon heute, wenn ich dann 2023 oder 2024 die Gelegenheit dazu bekommen werde.
    Tschüß 2020 - und danke für nix! Hallo 2021 - ich hoffe, Du machst es besser du scheinst genauso so ein Arsch wie 2020 zu werden.

  7. #1912
    Zitat Zitat von Will.Hunting Beitrag anzeigen
    Ich meine u. A. die zentrale Gedenkfeier, die seitens des Bundespräsidenten für den 18.04. in Berlin geplant ist:

    https://www.tagesschau.de/inland/ste...orona-101.html

    Aber auch ansonsten geistert das Thema in letzter Zeit ja immer mal wieder durch die Medien.
    Ja, von der "Veranstaltung" habe ich gehört. Und die ganzen anderen?

  8. #1913
    vonne Pufferbude Avatar von Karl Napp
    Ort: Sag ick nich. +g+
    Zitat Zitat von cosab Beitrag anzeigen
    Meine Mutter ist über 80 und hat auch Ende Dezember/Anfang Januar eine schriftliche Information bekommen (Bayern), in der u.a. auch die hier gültige Telefonnummer für die Anmeldung stand.

    Wenn deine Mutter aber noch nicht 80 ist, fällt sie halt momentan in die Gruppe 2 und wurde darum auch noch nicht angeschrieben.
    ok. hab die berliner abendschau (gestern) geschaut. da heißt es jetzt: "Auch chronisch Kranke über 65 Jahre und Polizeikräfte können sich gege n Corona impfen lassen". aber weiter, chronisch kranke müssen zuerst ihren arzt kontaktiere und diese melden diese dann über die kassenärztliche vereinigung an und
    stellen ein attest aus. daraufhin bekommen diese ein einladungsschreiben und können ab märz einen termin ausmachen.

    so, nu sind wa erstma informiert.

    Zitat Zitat von Tante Charlie Beitrag anzeigen
    Klar. Einmal ein Spray bekommen kann schon reichen um als Asthmatikerin erfasst zu sein.
    Dein Erstaunen als Mutter einer Allergikerin, erstaunt MICH dann eher
    wieso erstaunt dich das? mich hat es erstaunt, da sie erst 30 jährchen auf dem buckel hat und diese scheine bekam.

    Zitat Zitat von Moritza Beitrag anzeigen
    Mich nicht. Ich hab nix bekommen.

    mori, danke nochmal für telefon-nr.
    siehe oben. so wird das jetzt wohl hier gehandhabt.

    Zitat Zitat von Rotbauchunke Beitrag anzeigen
    Meine Mutter hätte ohne ihre Kinder auch nie einen Termin bekommen. Schon weil ihr die Technik, Computer, Drucker fehlt. Auf der lmpfhotline war kein Durchkommen. Ich finde das gelinde gesagt eine Sauerrei, wie umständlich das gemacht wird.


    ich mach auch einiges für mutti per i-net.
    nu warten wir mal das schreiben ab und dann werd ich mich eben kümmern. falls sie sich impfen lassen will.
    trotzdem, so ältere menschen allein dastehen zu lassen. unerhört.

  9. #1914
    zahm, aber direkt Avatar von Eggi I.O.F.F. Team
    Zitat Zitat von Labersack Beitrag anzeigen
    Mit Ansprache von Bundeskanzler Jens Spahn, dem Helden der Pandemiebekämpfung!
    Falls er gerade kränkeln sollte, vertritt ihn bestimmt auch Vize Lauterbach.

  10. #1915
    Mit Bundespräsident Drosten.

  11. #1916
    Zitat Zitat von Karl Napp Beitrag anzeigen
    wieso erstaunt dich das? mich hat es erstaunt, da sie erst 30 jährchen auf dem buckel hat und diese scheine bekam.
    Die bekommt jeder mit entsprechenden Vorerkrankungen, egal wie alt er/sie ist. Und allergisches Asthma gehört nun mal dazu.

  12. #1917
    Zitat Zitat von Tante Charlie Beitrag anzeigen
    Hilft denen, die nirgendwo anrufen wollen, aber ja auch nicht weiter.
    Ja, sorry, aber ein bisschen "Mitarbeit" muss halt eben auch sein.
    "Wenn ein Mundschutz Deine Meinungs- und Redefreiheit einschränkt, dann hast Du ihn vermutlich zu fest gebunden." Ein Tweet von @ChronicMum

  13. #1918
    vonne Pufferbude Avatar von Karl Napp
    Ort: Sag ick nich. +g+
    Zitat Zitat von Tante Charlie Beitrag anzeigen
    Die bekommt jeder mit entsprechenden Vorerkrankungen, egal wie alt er/sie ist. Und allergisches Asthma gehört nun mal dazu.
    ist ja ok.
    sie ist keine asthmatikerin. diese untersuchungen fanden vor zig jahren statt.

  14. #1919
    Team Ruth :o) Avatar von goldstern
    Ort: Biontech City :-)
    Zitat Zitat von Lilith79 Beitrag anzeigen
    Neulich forderte jemand einen Feiertag, an dem wir immer an Corona zurückdenken und uns freuen, dass es rum ist.

    Der Vorschlag ist vllt bisschen frühzeitig.

    Und einen "Juhu, Polio ist keine Gefahr mehr" Feiertag gibts ja auch nicht. Aber man könnte das noch für alles nachträglich einführen, dann hätte man viele tolle Feiertage gewonnen
    Aber es gibt jede Menge Welt-Gedenktage zu allen möglichen Krankheiten. Sogar Polio ist dabei (am 28.10)

    https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_...d_Aktionstagen

    Meinetwegen können sie einen gerne Feiertag einführen an dem aller Krankheiten und Opfer gedacht wird
    Geändert von goldstern (23-02-2021 um 11:32 Uhr)
    TEAM
    #Signaturen sind ausgeblendet
    #Cancel the VAR

  15. #1920
    ..nur noch lieb Avatar von FrauSchatz
    Ort: mal hier, mal da
    Zitat Zitat von Tante Charlie Beitrag anzeigen
    Die bekommt jeder mit entsprechenden Vorerkrankungen, egal wie alt er/sie ist. Und allergisches Asthma gehört nun mal dazu.
    Ich wüsste nicht, welche Vorerkrankungen mein Töchterlein hat, die die Masken erklären

    Sie hat im Frühjahr eine kurze Zeit lang leichten Heuschnupfen, vielleicht ist es deshalb?


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •