Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1

    Frage Tipps für Krimi-Serie mit abgeschlossenen Fällen gesucht

    Hallo an alle,
    ich hoffe, hier bin ich mit meinem Anliegen richtig.

    Ich suche Tipps für (Krimi-)Serien (am besten auf Sky, Prime oder Netflix), in denen jeder Fall abgeschlossen wird. Also nicht "Leiche wird gefunden und dann 2 Staffeln nach dem Mörder gesucht" sondern "Leiche wird gefunden, Fall wird geklärt, mysteriöser Unfall, Fall wird geklärt" usw.

    Bisher hab ich die "Standards" durch: angefangen bei Akte X über CSI hin zu Rizzoli & Isles, Dexter, Lucifer, Harrow, Forever.

    Sehr gut gefallen haben mir auch Agatha Raisin und Queens of mystery. Auch die Agatha-Christie-Reihe mit "Mörderische Spiele" hab ich soweit durch (wie sie kostenlos verfügbar sind).

    Jetzt geht mir aber langsam das Material aus. "Swedish Dicks" hab ich mal angefangen aber der Humor sagt mir nicht zu.

    Ich brauch also keine superrealistische politische Serie sondern eher was gemütliches zum mitraten. Mit deutschen Serien werde ich auch nicht warm und wenn es nur um Terroristen und Drogen geht, ist mir das zu öde.

    Von den älteren Serien hab ich noch Criminal Minds und Bones auf der Watchlist, von den neueren Stumpton. Ich schätze, die gehen in die Richtung.

    Ich pack mal in den Spoiler was ich schon gesehen hab und hoffe auf ein paar Tipps



    Agatha Christie "Mörderische Spiele"
    Agatha Raisin
    Akte X
    Black Spot
    Bosch
    Brooklyn Nine-Nine
    Castle
    Columbo
    CSI
    Dexter
    Forever
    Harrow
    Lucifer
    Queens of mystery
    Rizzoli & Isles
    Sherlock

    Geändert von UnknownObject (13-01-2021 um 14:19 Uhr) Grund: P.S. Könnte bitte ein Mod mal die Überschrift fixen? Kein Plan warum das so komisch aussieht...

  2. #2
    "Perception".

    Gerade die Auflösungen haben mich in vielen Folgen sehr überrascht.

  3. #3
    White Collar? Es gibt in jeder Folge einen abgeschlossenen Fall, aber daneben auch ein paar Handlungsstränge, die länger gehen- aber es ist so, dass man gut auch nur eine Folge sehen kann, wenn man möchte (finde ich).
    Neal Caffrey (Matt Bomer) ist ein charmanter Kunstfälscher und Betrüger, der den FBI Agenten Peter Burke davon überzeugt, einen Teil seiner Haftstrafe umzuwandeln und dafür als Berater fürs FBI arbeitet. Es geht meistens nicht um Mordfälle, sondern Kunstfälschungen, Diebstähle von hochwertigen Gegenständen, verschiedene Betrügereien etc., oft in sehr schönen Locations. Ist mal was anderes, wie ich finde.

    Es ist eine charmante Serie mit liebenswerten Charakteren, die ohne Brutalität auskommt. Es geht darum, die Fälle mit Kreativität zu lösen. Mit der Zeit erfährt man mehr über die Charaktere- es ist auch eine Serie über Freundschaft, dabei spannend und humorvoll.

  4. #4
    just looking Avatar von Dom Basaluzzo
    Ort: Berlin, Queeropa
    Carter mit Jerry O'Connell :

    Die Serie zeigt Harley Carter, den kanadischen Star einer erfolgreichen amerikanischen Detektivserie, der in seine Heimatstadt zurückkehrt, um sein Leben zu überdenken, nachdem er auf dem roten Teppich einer Preisverleihung ein öffentlichen Zusammenbruch erlebt hatte. Nachbarn in seiner Heimat können ihn nicht mehr von seiner Fernsehpersönlichkeit unterscheiden und fordern ihn immer wieder auf, echte Fälle zu untersuchen.
    Für mich ist es das Schitt's Creek unter den Krimiserien! Skurrile Charaktere und angenehm leichte Atmosphäre.

  5. #5
    Also mit Criminal Minds hast du ja eigentlich eine der besten Serien, die deinem Schema entsprechen, ja noch vor dir.
    Ich mag solche Art Serie nicht mehr so gerne.

    aktuell, was ich gerade versuche zu schauen: Luther
    Das entspricht auch in etwa deinen Kriterien.

  6. #6
    Gnadenloses Suppenhuhn Avatar von suppenstar
    Ort: Österreich
    Ich hab „The Rookie“ für mich entdeckt:

    https://www.fernsehserien.de/the-rookie/sendetermine

  7. #7
    Criminal Minds würd ich in dem Fall nicht empfehlen.

    UnknownObject möchte ja mitraten. Aber bei CM weiß man ja meistens schon sehr früh, wer der Täter ist. Da geht es um den Thriller-Aspekt "Wer gewinnt?" und nicht in erster Linie ums Whodunit.

  8. #8
    Neben Perception sind mir noch The Mentalist, The Closer und Major Crimes eingefallen.

  9. #9
    End of the road ✝ Avatar von Miami Twice
    Ort: In der Kälte
    Hawaii Five-0 (lohnt sich schon wegen der tollen Landschaft )
    Hudson & Rex
    Vera
    Bild:
    ausgeblendet

  10. #10
    Mir wuerde noch law and order Criminal intent einfallen . Und Detective Laura diamond.
    Klassisch waere auch grantchester

  11. #11

  12. #12
    YNWA Avatar von reddevil
    Ort: am großen Strome
    Von den alten Krimiserien (eh besser, finde ich):

    Hawaii 5-0, die alten Folgen mit Jack Lord
    Magnum!
    Ein Colt für alle Fälle natürlich
    Hatten wir schon A Team?
    Matlock, Quincy, Vega$.....

    for your dreams be tossed and blown...



  13. #13
    Wenn dir die Agatha Christie-Reihe gefallen hat, ist vielleicht „Miss Fishers mysteriöse Mordfälle“ auch was für dich...

  14. #14
    Oder auch The Bletchley Circle

  15. #15
    *einfach schwimmen* Avatar von Clairchen I.O.F.F. Team
    Ort: TZF und Cluedo
    NCIS

    und nein, das ist was völlig anderes als CSI


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •