Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    eBay: Handlungsbedarf: Zahlung per Lastschrift abgelehnt

    Ich habe heute eine email von ebay bekommen, dass meine Verkäufergebühren nicht abgebucht werden konnten.
    Ich dachte zuerst an Phishing, aber die Mail ist echt. Es gibt keinen einigen Link oder Anhang in der Mail, ich werde mit korrektem Namen und eBay-Namen angesprochen. Auch ist die Mail in den eBay-Benachrichtigungen hinterlegt und die Kontoverbindung im Verkäuferkonto gelöscht (diese ich seit x-Jahren unverändert). Dafür sind schon Gebühren für die Lastschriftrückweisung hinterlegt.

    Ich kann mein Konto online einsehen, an der Kontodeckung liegt es nicht
    Leider ist bei der Hotline der Bank kein durchkommen.
    Hat es noch jemand? Ich tippe mal auf ein Problem bei eBay

  2. #2
    Bei mir alles identisch. Konto gedeckt. Lastschrift abgelehnt. Ist lt. Internetrecherche ein ebay-Fehler.
    Geändert von Lux (13-01-2021 um 20:39 Uhr)


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •