Seite 1 von 7 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 103
  1. #1

    Die Schönheit der Corona-Sprache

    Nach einem Jahr Virus ist es an der Zeit die sprachlichen Neuerungen für die Nachwelt zu erhalten.
    Evtl. landen mal Ausserirdische und finden diesen Thread.

    Wir haben bisher:

    Spreader
    Superspreader
    Cluster
    Selbstisolation
    Absonderung
    Abstrich, sich abstreichen lassen, abgestrichen werden
    vulnerabel
    Zügel
    Schrauben
    Lockerung
    Verschärfung
    Lockdown
    Shutdown
    Kontaktdaten
    Infektionsketten
    immer wieder "Kohorten"
    Mutanten
    Mutantenquote
    Impflinge
    Impfvordrängler
    Impfstrasse
    Testzentren
    Alltagsmaske



    Was fällt euch noch ein?

  2. #2
    Beyond good and evil Avatar von Copine
    Ort: copine001.blogspot.de
    Exponentiell (ansteigende Infektionszahlen)
    Inzidenzwerte
    Covidioten (auch exponentiell ansteigend)
    Frohlockdown (zu Weihnachten)
    Flockdown (bei Wintereinbruch)

  3. #3
    ist nur zum meckern hier Avatar von Trellomfer
    Ort: Bedford Falls
    Impfangebot
    Hygienekonzept
    Lockerungskonzept/Lockerungsperspektive
    systemrelevant
    Impfgruppe / Priorisierungsgruppe
    Nachimpfung
    Distanzunterricht
    Die in diesem Beitrag enthaltenen Schreibfehler sind gewollt, und dienen der allgemeinen Erheiterung

  4. #4

  5. #5

    Die Schönheit der Corona-Sprache

    MNS
    HomeOffice (auch exponentiell ansteigend)
    Testcenter (edit: ach, die deutsche Variante war ja schon)

    Das mag es alles schon vorher gegeben haben, aber nicht so in der Alltagssprache verankert.
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet

  6. #6
    Meint Shutdown eigentlich was anderes als Lockdown?

  7. #7

  8. #8
    ist nur zum meckern hier Avatar von Trellomfer
    Ort: Bedford Falls
    Zitat Zitat von Will.Hunting Beitrag anzeigen
    Meint Shutdown eigentlich was anderes als Lockdown?
    Meinst Du generell, nur im November, oder in der Wellenbrecherversion?
    Die in diesem Beitrag enthaltenen Schreibfehler sind gewollt, und dienen der allgemeinen Erheiterung

  9. #9
    Zitat Zitat von Will.Hunting Beitrag anzeigen
    Meint Shutdown eigentlich was anderes als Lockdown?
    Für mich ist Shutdown eher in Richtung „alles ist geschlossen (an Einrichtungen, Geschäften etc.) und Lockdown, dass man als Person „eingeschlossen“ wird.
    Aber ob das offiziell auch so ist, keine Ahnung.

  10. #10
    nur echt mit Maske Avatar von ganzblau
    Ort: im Dörfli
    Ich würde mich an der Militärsprache orientieren:

    Ein "Lockdown" im ursprünglichen Sinn ist die unmittelbare Reaktion auf einen akuten Notfall: Alle Zivilisten müssen sich einschliessen, zum eigenen Schutz. Da es um ein Notfallszenario geht, dauert der Zustand in der Regel einige Minuten bis wenige Stunden. Bezogen auf die Corona-Pandemie ist gemeint, dass bis auf wesentliche systemerhaltende Betriebe alles soziale Leben ruht.


    Der Begriff "Shutdown" lässt sich auch als curfew oder eben als "Ausgangssperre" übersetzen. Hier werden alle öffentlichen Veranstaltungen und Betriebe ausgesetzt, ungeachtet ihrer sozialen Bedeutung (Quelle).

    Deswegen ist eine Ausgangssperre in der Regel auch zeitlich begrenzt. Eine unbegrenzte Ausgangssperre wie in China wäre dann die härteste aller Massnahmen.

    Was Robin eben geschrieben hat, dürfte also in etwa hinkommen

    ... Damit meine ich aber nicht den Alltagsgebrauch. Da sind die Grenzen fliessend. Und in der individuellen Wahrnehmung sowieso
    ... For While We Have Our Eyes on the Future
    History Has Its Eyes on Us. (Amanda Gorman)

  11. #11
    Haben wir schon "Öffnungsdiskussionsorgien"?



    Zitat Zitat von Will.Hunting Beitrag anzeigen
    Meint Shutdown eigentlich was anderes als Lockdown?
    Eigentlich ist bei einem Shutdown alles runtergefahren, auch Behörden haben dicht, Beamte arbeiten nicht etc.
    Lockdown ist das, was wir haben.

  12. #12
    Zitat Zitat von Tante Charlie Beitrag anzeigen
    ...
    Lockdown ist das, was wir haben.
    Ja, weil es sich jetzt eben so eingebürgert hat. Die ursprüngliche Bedeutung und Unterscheidung, siehe oben von ganzblau und robin erklärt...

  13. #13
    Top-Fangirl Avatar von dedeli I.O.F.F. Team
    Ort: München
    Testkarawane
    intelligente Öffnungsmatrix
    (c) Söder

    Covidiot

  14. #14
    Übrigens schöne Idee Haramis.

    Ich hätte noch:

    Kontaktbeschränkungen
    Haushaltsfremde Personen

    Die 'Worte' an sich gab es ja schon. Aber wer hätte an die Bedeutung gedacht, die sie in unserem Leben bekommen haben?

  15. #15


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •