Seite 239 von 247 ErsteErste ... 139189229235236237238239240241242243 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.571 bis 3.585 von 3701
  1. #3571
    Ne, ich denke das das lohnt nicht mehr. Genieß lieber deinen letzten Tag auf Erden, trink den teuren Kram, hab nochmal Sex und sowas..
    "Ich bin jetzt da, wo ich mich haben will. Und das ist immer Delmenhorst.
    Erst wenn alles scheißegal ist macht das Leben wieder Spaß."

    Element of Crime

  2. #3572
    Gut, waren wir heute noch im Tessin. Der Zug war voller Menschen die Maske trugen und fröhlich plauderten. In Lugano waren die Restaurants voll und es war wunderschön.

    Schade, wenn wir morgen alle abnippeln und nur noch die Heinis übrig bleiben.

    Ich will/kann/möchte auf meinem Lenovo TB-J606L die Signatur bei Tapatalk nicht ausschalten.

  3. #3573
    Zitat Zitat von Aktivator Beitrag anzeigen
    in den nächsten 14 Tagen geht doch eh keiner Einkaufen, da läuft doch diese unglaublich erfolgreiche Protest Aktion



    Ist egal, Anonymous ist dezentral und es gibt keine offizielle deutsche "Niederlassung" oder ähnliches. Jeder ist Anonymous, auch du wenn du willst, das ist ja grade der Gag an dem Kollektiv. Als die Wiki Leaks Spendenkonten gesperrt wurden habe auch ich mal bei einer Aktion mitgemacht. Details sind egal, aber auch ich war schon Anonymous. Und es war ein gutes Gefühl was zu unternehmen und nicht nur doof zugucken zu müssen.
    Ist supi am Rechtsstaat vorbei zu hantieren, so lange man nur auf der richtigen Seite steht...

    Ich verstehe echt nicht, wie man Anonymous feiern kann. Nur weil es der Feind meines Feindes ist sind alle Mittel recht? Hildmann ist ein Fall für die Justiz, nicht für Selbstjustiz.

    Es wird aber höchste Zeit, dass Anbieter wie Telegram in die Verantwortung genommen werden und solche strafrechtlich relevanten Plattformen nicht mehr bieten dürfen.
    Geändert von Mr. Gordo (14-09-2021 um 23:11 Uhr)

  4. #3574
    Wie gesagt, Anonymous ist ein Kollektiv, ein Sammelbegriff für Hacker und IT Affine Menschen und keine feste Gruppierung wo über Aktionen diskutiert oder abgestimmt wird. Man muss sicherlich nicht jede Aktion gutheißen.

    Bei Attila wurde nicht am Rechtsstaat vorbei hantiert sondern der Admin und ganz legale Besitzer von Attilas Domains und Channels hat diese einer Gruppe übergeben die sich dem Anonymous Kollektiv zurechnet. Attila war einfach dumm diese Sachen nicht selber zu besitzen sondern einer anderen Person komplett zu vertrauen.

    Die Protestaktion gegen die damalige Sperrung der Wiki Leaks Konten und der Verhaftung von Assange war vermutlich eine komplett andere Gruppe die den Banken und Finanzdienstleistern gezeigt hat das Julian Assange nicht alleine ist und ganz viele Menschen hinter Wiki Leaks stehen. Und zumindest auf die Sperrung der Konten konnte so Einfluss genommen werden. Auch hier wurde kein Rechtsstaat umgangen oder ähnliches, es wurden Firmen/Konzerne temporär angegriffen, und dazu stehe ich auch heute noch und würde es jederzeit wieder machen wenn ich sehe das dort mit zweierlei Maß gemessen wird. Wir brauchen Menschen wie Assange, Snowden, Manning die öffentlich machen wenn Recht durch Staaten gebrochen wird. Und diese müssen wissen das das Kollektiv hinter ihnen steht, insbesondere wenn ihre Mittel durch Firmen geblockt werden. Und ja, dafür feiere ich Anonymous.

    Meine Meinung, du darfst gerne eine andere haben.

    Bei allem anderen stimme ich dir vollkommen zu.
    "Ich bin jetzt da, wo ich mich haben will. Und das ist immer Delmenhorst.
    Erst wenn alles scheißegal ist macht das Leben wieder Spaß."

    Element of Crime

  5. #3575
    Koyaanisqatsi Avatar von Suther Cane
    Ort: Ende der Welt
    Zitat Zitat von Aktivator Beitrag anzeigen
    Ne, ich denke das das lohnt nicht mehr. Genieß lieber deinen letzten Tag auf Erden, trink den teuren Kram, hab nochmal Sex und sowas..
    Ich stimme da ja eigentlich zu, möchte aber ein Zitat einer meiner Lieblingsserien wiedergeben:

    "If this ist it, lets all have sex "

    "And I thought, the end of the world couldn't get any worse "
    Bild:
    ausgeblendet

  6. #3576
    Zitat Zitat von titaniafee Beitrag anzeigen
    Je nachdem, ob und wo dadurch irgendwelche Pumpenausfallen.
    Außerdem ist in Wasserwerken auch vieles elektronisch gesteuert. Insofern kann ein Stromausfall auch die Wasserversorgung betreffen.
    Ebenso kann (theoretisch) auch die Trinkbarkeit des Wasser betroffen sein, weil keine Messungen mehr funktionieren oder Filter nicht mehr gehen.
    Ist beim Wasser ja wie beim Strom. Der Strom kommt aus der Steckdose und das Wasser aus dem Hahn.
    Nur gibt es halt auch den Weg dahin.
    wie ich zuvor schon schrieb:
    ein normaler stromausfall, kein EMP oder hackerangriff, etc.

    die sind abgesichert. das wasserwerk steht nicht sofort still, wenn irgendwo der strom ausfällt.
    wär auch ziemlich fahrlässig, wenn dem so wäre.


    hätte nur gern mal gewusst, wieso die bekloppten das denken.
    Wenn die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  7. #3577
    wann isses denn nu so weit, nich dass ich später tot aufwach
    Bild:
    ausgeblendet
    <-click

  8. #3578
    https://www.t-online.de/digital/id_9...zerstoert.html

    Hier fand ich interessant, dass offenbar doch zuerst der Weg über die Behörden versucht wurde, aber es dort kein Interesse gab.

  9. #3579
    Also ich lebe noch… hat evtl mal jemand einzweidrei quellen für dieses todesurteil?

  10. #3580
    wartend Avatar von goldstern
    Ort: Biontech City :-)
    Zitat Zitat von Thaliel Beitrag anzeigen
    wann isses denn nu so weit, nich dass ich später tot aufwach
    Ich bin gestern schon gestorben als meine Toilette plötzlich vestopft war
    TEAM
    #Signaturen sind ausgeblendet
    #Cancel the VAR

  11. #3581
    Samorost-Fan Avatar von Salamibrötchen
    Ort: MA/HD Bergstraße
    Gemeinsam stirbt sich's schöner!


  12. #3582
    Gibt sogar was gratis

  13. #3583
    Mütend Avatar von Richer
    Ort: Bergstraße
    Kann ich meinen letzten tag auch verschieben? Ich würde gern noch in den aktuellen Marvelfilm gehen. Wenn ich schon den nächsten nicht mehr sehen kann
    sei glücklich, das steht Dir am besten

  14. #3584
    Zitat Zitat von Elaine Beitrag anzeigen
    https://www.t-online.de/digital/id_9...zerstoert.html

    Hier fand ich interessant, dass offenbar doch zuerst der Weg über die Behörden versucht wurde, aber es dort kein Interesse gab.
    Mich wundert es nicht; lieber versucht man derzeit, aus einer jungen Frau eine gefährliche Linksextreme zu machen.
    "Sich über andere zu ärgern ist wie Gift zu trinken und zu hoffen, dass der andere davon stirbt."
    - Buddha

  15. #3585
    Zitat Zitat von Richer Beitrag anzeigen
    Kann ich meinen letzten tag auch verschieben? Ich würde gern noch in den aktuellen Marvelfilm gehen. Wenn ich schon den nächsten nicht mehr sehen kann
    Black widow? Lohnt nicht wirklich… #find


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •