Seite 331 von 331 ErsteErste ... 231281321327328329330331
Ergebnis 4.951 bis 4.960 von 4960
  1. #4951
    Zitat Zitat von Traschi Beitrag anzeigen
    Johann Biacsics, … Einer der bekanntesten Impfgegner Österreichs ist an den Folgen des Coronavirus gestorben. Vehement lehnte er eine Behandlung im Krankenhaus ab. Stattdessen therapierte sich der Mann selbst, …

    https://www.focus.de/gesundheit/coro..._24463870.html
    Und dann der letzte Absatz:

    Auf Biacsics' Facebook-Seite spekulieren User bereits, er sei absichtlich vergiftet worden. Seine Familie macht unterdessen das Krankenhaus verantwortlich und behauptet, er wäre nicht an Corona gestorben. Dass Biacsics' Tod die Folge einer Behandlung mit Chlordioxid sein könnte, darauf kommen sie nicht.
    Bild:
    ausgeblendet


    KLICK

  2. #4952

  3. #4953
    für neuen Thread, neuen Namen und das Entfernen der Liste

    In den Nachrichten kam eben, dass Impfgegner in Kanada, die zukünftig Klinikpersonal beleidigen und aktiv an ihrer Arbeit stören, für bis zu 10 Jahren in den Knast müssen. Dafür auch Sollte man bei uns auch einführen.


    edit: Das Video wie die Polizei den Livestream von dem Querdenker stürmt Himmel, da kriegt man ja Angst dass die gleich durch den Bildschirm hüpfen
    Geändert von La.Crema (Gestern um 19:07 Uhr)

  4. #4954

  5. #4955
    Pan narrans Avatar von Proteus I.O.F.F. Team
    Ort: Essen
    Zitat Zitat von *Blue* Beitrag anzeigen
    das ist mir völlig wurscht, warum wer glaubt, dass der jetzt tot ist.

    das ist konsequent von ihm und sehr anerkennenswert.

    das Gesundheitssystem an die Wand fahren nicht die konsequenten Impfgegner, sonder die, die erst unsozial handeln und dann sozial behandelt werden wollen.
    Stimmtt

    Und wenn man so will war seine Behandlung auch erfolgreich ... immerhin wird er jetzt nicht mehr in der Statistik als Coronakranker geführt (sondern als Verstorbener ... möglicherweise nicht einmal als Coronatoter sondern als Verstorben in Folge von eigenbehandlung mit gefährlichen Stoffen (weswegen ich auch nicht einmal sagen würde dass es inkorrekt ist dass er vergiftet wurde ... ich denke mal mit seinen ClO2-Einläufen und, schlussendlich dem Versuch, sich das Chlordioxid mittels Infusion auch noch intravenös zu verabreichen, hat er sich sicher effektiver getötet als Corona es hätte tun können ... unrichtig wäre insofern nur, dass er von anderen Stellen (Deep State und Co) vergiftet wurde))
    Geändert von Proteus (Gestern um 20:20 Uhr)
    "We have just folded space from Ix...Many machines on Ix. New machines"

  6. #4956
    Zitat Zitat von sternderl Beitrag anzeigen
    Och, meine verschwurbelte Nachbarin glaubt auch immer, dass irgendetwas "gesprüht" wird, wenn ein Hubschrauber fliegt. Vor einigen Jahren habe ich ihr mal erklärt, dass die Gasleitungen auf diese Weise überprüft werden. Hat sie nicht geglaubt und mittlerweile ist sie bei der flachen Erde angekommen.

  7. #4957
    Zitat Zitat von Traschi Beitrag anzeigen
    Johann Biacsics, … Einer der bekanntesten Impfgegner Österreichs ist an den Folgen des Coronavirus gestorben. Vehement lehnte er eine Behandlung im Krankenhaus ab. Stattdessen therapierte sich der Mann selbst, …

    https://www.focus.de/gesundheit/coro..._24463870.html
    Das ist aber sehr schade...
    Bild:
    ausgeblendet

    ISC-Links: ▸Ewige Teilnehmerliste ▸Wiki

  8. #4958
    n Lübeck hat die Polizei eine verdächtige Veranstaltung aufgelöst, auf der ein illegaler Corona-Impfstoff verabreicht worden sein soll.

    https://www.deutschlandfunk.de/verda...stoff-100.html

  9. #4959
    tougher than the rest Avatar von storch
    Ort: In der Regio...
    Das war wohl der "Impfstoff" dieses schon bekannten "Mediziners" mit angeblichem Selbstversuch:


    ...Dort hat der Lübecker Mediziner, Forscher und Unternehmer ein Antigen entwickelt, mit dem er Covid-19 bekämpfen will.

    Sich selbst und hundert Freiwilligen habe er das Antigen auch schon gespritzt. Der Wirkstoff ist allerdings nicht zugelassen und eine Genehmigung, ihn Probandinnen und Probanden zu verabreichen, hat Winfried Stöcker auch nicht....
    https://www.swr.de/wissen/winfried-s...stoff-100.html

    Ob die aktuellen Impfwilligen wussten, worauf sie sich einlassen, bzw. wie wurden sie wohl geködert?

  10. #4960
    wohnt so vor sich hin Avatar von Lindisfarne
    Ort: Im Cottage
    Mal davon abgesehen, dass das alles nicht legal ist was der Mann da veranstaltet (hat) - aber mich würde schon interessieren, was hinter diesem Stöffchen steckt.
    Klar, er hat keine Zulassung dafür, aber warum hat er die nicht? Schon aus purer Neugier würde ich gerne wissen ob da wirklich was dran sein könnte und was er konkret für eine Plörre zusammengemischt hat. Ob das völlig irre ist, oder vielleicht ja doch ein guter Ansatz, den sich zu verfolgen lohnte?
    (nein, ich bin keine schwurbelnde, heilpraktikende Esoterikerin. Es ist wirklich reines, sachliches Interesse, was das ist!)


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •