Seite 185 von 190 ErsteErste ... 85135175181182183184185186187188189 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.761 bis 2.775 von 2845
  1. #2761
    @ Blue
    Da kann ich Dir leider nicht helfen. Ich habe Immunsupressiva und Cortison usw. und habe wahrscheinlich wgwn des geschwächten Immunsystems so starke Nebenwirkungen.
    Aber soviel ich weiss kannst Du Dafalgan nehmen, aber frag besser in der Apotheke nach.
    Alles Gute!

  2. #2762
    Beyond good and evil Avatar von Copine
    Ort: copine001.blogspot.de
    Zitat Zitat von Haramis Beitrag anzeigen
    Ich auch.
    Da wirst wenigstens vorher auf Parasitenbefall untersucht.
    Genau.
    Notfalls kann man da auch noch mit Ivermectin (Ivermec macht alles weg) gegensteuern.

  3. #2763
    Zitat Zitat von reddevil Beitrag anzeigen
    Rheinhessen!
    Oh!

    Na, dann da auch.
    "Fame will eat the soul"
    Van Morrison

  4. #2764
    Ich bin etwas traurig, dass ich keinen Lolli bekommen habe nach dem Impfen. Die letzten Male gab es einen Lolli.

  5. #2765
    weibliches Glücksbärchie Avatar von ewin
    Ort: Felsenmeer
    Gestern war ja der Impfbus hier und heute wurde darüber im Lokalblatt berichtet . 3G am Arbeitsplatz scheint doch ganz gut zu motivieren . Da waren wohl ziemlich viele dabei , die keine Lust auf tägliches Nasestochern hatten .

  6. #2766
    einfach hier Avatar von Richer
    Ort: Bergstraße
    Wenn man nun einen Impftermin bucht, der 6 tage vor ablauf der 6 monate ist, schicken die einen dann wieder nachhause?
    sei glücklich, das steht Dir am besten

  7. #2767
    *329* Avatar von suboptimal
    Ort: Ein Schritt vor Belgien
    Zitat Zitat von Richer Beitrag anzeigen
    Wenn man nun einen Impftermin bucht, der 6 tage vor ablauf der 6 monate ist, schicken die einen dann wieder nachhause?
    In der Info zu unserem Impfzentrum steht:

    Auffrischungsimpfungen (dritte Impfung, „Booster-Impfung“) sind nach Ablauf einer Frist von sechs Monaten nach der Zweitimpfung oder vier Wochen nach der Impfung mit dem Impfstoff des Herstellers Johnson & Johnson zulässig. Sollte diese Frist nicht eingehalten sein, ist nicht auszuschließen, dass der Impfarzt die Impfung nicht durchführen wird.
    Hier kommt es dann wohl auf den Goodwill des gerade zuständigen Impfarztes an. Kann dementsprechend gut oder schlecht ausgehen.
    Keene Bock mi...

  8. #2768

  9. #2769
    einfach hier Avatar von Richer
    Ort: Bergstraße
    Ah, bei uns steht (hab ich aber garnicht drauf geachtet)
    Für Auffrischimpfungen sollte ein Mindestabstand von 6 Monaten zur Grundimmunisierung eingehalten werden.
    Aber bis Anfang Dezember kann sich ja noch einiges ändern. Zur not beobachte ich die Termine weiter und buche um.
    sei glücklich, das steht Dir am besten

  10. #2770
    Zitat Zitat von Richer Beitrag anzeigen
    Ah, bei uns steht (hab ich aber garnicht drauf geachtet)

    Aber bis Anfang Dezember kann sich ja noch einiges ändern. Zur not beobachte ich die Termine weiter und buche um.
    Sollte ist nicht Muss. Ich würd's riskieren.

  11. #2771
    Ich habe Besseres zu tun Avatar von Vollkornbrot
    Ort: Scheibenwelt
    Zitat Zitat von cosab Beitrag anzeigen
    Bei uns stand was in der Zeitung, dass man unbedingt das eine bestimmte Impfzentrum auswählen soll, sonst würde es nicht funktionieren. Anscheinend sind bei uns immer noch die früheren Impfbushaltestellen irgendwo im Programm hinterlegt, die es nicht mehr gibt und das macht wohl Probleme.
    also, ich hatte alle möglichen Varianten ausprobiert, von "Impfzentrum egal" bis hin zu allen anderen in Mittelfranken.
    Und donnerstags werden lt. Seite die Termine immer aktualisiert. Heute wieder geschaut, tatsächlich, bei einem der 2 Impfzentren hier hätte ich tatsächlich einen Termin buchen können

    Habe ich aber nicht, mein Booster ist erst in 1 Monat fällig und mich hats eigentlich erst mal nur interessiert, ob die Seite überhaupt funktioniert.

  12. #2772
    Genau, ich warte auch noch. Meine Auffrischungsimpfung ist erst im Januar fällig, Ende Dezember werde ich den Termin buchen (der Arzt stellt die Termine immer mit ca 2 Wochen Vorlauf ein). Die 6 Monate Abstand werden empfohlen, daran halte ich mich. Klar könnte ich es vorher beim Impfzentrum versuchen und rumdiskutieren, aber - ehrlich gesagt - ich habe besseres zu tun. Bin allerdings auch keine Risikopatientin.

  13. #2773
    einfach hier Avatar von Richer
    Ort: Bergstraße
    Zitat Zitat von tantes Beitrag anzeigen
    Bin allerdings auch keine Risikopatientin.
    ich falle schon in die Risikogruppe. Aber wie gesagt, sind ja noch ein paar tage hin.
    sei glücklich, das steht Dir am besten

  14. #2774
    wartend Avatar von goldstern
    Ort: Biontech City :-)
    So, ich habe gerade auf Doctolib gesehen, dass mein Hausarzt schon Impftermine für 2022 eingestellt hat, ich hab gleich mal einen Booster für den 2.Februar reserviert - das sind dann genau 6 Monate nach meiner Zweitimfpung

  15. #2775
    When we were kings Avatar von *Blue*
    Ort: Behind the wheel
    Zitat Zitat von Kally Beitrag anzeigen
    @ Blue
    Da kann ich Dir leider nicht helfen. Ich habe Immunsupressiva und Cortison usw. und habe wahrscheinlich wgwn des geschwächten Immunsystems so starke Nebenwirkungen.
    Aber soviel ich weiss kannst Du Dafalgan nehmen, aber frag besser in der Apotheke nach.
    Alles Gute!

    danke.
    ich mach mir halt jetzt schon so einen Kopp

    "Don't you еver dare to wear my Måneskin T-shirt"
    There are 10 types of people in the world:
    Those who understand binary, and those who don't.



Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •