Seite 7 von 13 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 105 von 192
  1. #91
    upgraded version Avatar von SRT
    Ort: Nähe Zürich
    Meine Träume bestehen zumeist eher aus Empfindungen und Eindrücken von anderen Sinnen, als den Augen. Ich bin in diesen Träumen dann aber nicht blind, mein Traum-Ich scheint im Gegensatz zu mir schon etwas zu sehen. Schwer das zu erklären. ^^

    Ab und zu träume ich aber auch bildhaft, da funktioniert das dann seltsamerweise auch mal. Das ist auch meist so, bei Leuten die Aphantasie haben, dass die unbewusste Nutzung der bildlichen Vorstellungskraft funktioniert.
    Geändert von SRT (21-07-2021 um 18:56 Uhr)
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet
    Bild:
    ausgeblendet

  2. #92
    Menschen sind wirklich komisch.

    Ich höre oft Dinge, die nicht da sind. Wenn ich zum Beispiel unter der Dusche stehe oder mich auf dem Balkon befinde, höre ich es an der Tür klingeln und laufe dann dort hin nur um festzustellen, dass es nicht geklingelt hat. Das habe ich auch mit anderen Dingen. Als ich damals noch abends auf meinen ganz kleinen Bruder aufgepasst hab, hab ich ihn weinen gehört, aber eigentlich hat er tief und fest geschlafen.. und so weiter.

  3. #93
    Sry Harry Avatar von Trabbatooni
    Ort: Das ist nicht die Nordsee
    Das ist echt verrückt, wusste das auch nicht, dass es so was gibt.
    Ich bin dagegen völlig verrückt, ich hab ein dermaßen fotografisches Gedächtnis, dass ich seitenweise noch in Gedanken Gesetzestexte vormirsehe und zitieren kann. Also direkt blättern ohne Buch. Nur eingeprägt. So auch Bilder, Menschen, Apparaturen, Schaltbilder.

    Blöd ist nur, dass ich auch die Stimmen dazu eingeprägt habe, wenn es dazu Stimmen von Vortragenden gab und dann manchmal passiert, dass ich in dieser Stimmlage das wiedergebe. Beispiel Profs an der Uni. Ich kann dann in deren Vorlesungston verfallen. Das ist mitunter doof.

    Blöd ist dieses fotografische Gedächtnis auch, wenn ich zum Beispiel Fußnoten sehe und darauf hinweise und der Richter kennt einen anderen Kommentar

    Oder noch blöder: Ich hab Angst, dass Nichtvergessenkönnen auch so mal zum Durchdrehen führt.




    Bild:
    ausgeblendet


  4. #94
    Sry Harry Avatar von Trabbatooni
    Ort: Das ist nicht die Nordsee
    Wo tindert desert jetzt eigentlich? Argentinien oder? Er soll mal berichten, wie es „unten“ so geht!




    Bild:
    ausgeblendet


  5. #95
    Zitat Zitat von Trabbatooni Beitrag anzeigen
    Wo tindert desert jetzt eigentlich? Argentinien oder? Er soll mal berichten, wie es „unten“ so geht!
    Macht er nicht Backpacking in Mexiko?

  6. #96
    Zitat Zitat von Caribou Beitrag anzeigen
    Menschen sind wirklich komisch.

    Ich höre oft Dinge, die nicht da sind. Wenn ich zum Beispiel unter der Dusche stehe oder mich auf dem Balkon befinde, höre ich es an der Tür klingeln und laufe dann dort hin nur um festzustellen, dass es nicht geklingelt hat. Das habe ich auch mit anderen Dingen. Als ich damals noch abends auf meinen ganz kleinen Bruder aufgepasst hab, hab ich ihn weinen gehört, aber eigentlich hat er tief und fest geschlafen.. und so weiter.
    Ich denke, das ist Spuk.

    Zitat Zitat von Trabbatooni Beitrag anzeigen
    Wo tindert desert jetzt eigentlich? Argentinien oder? Er soll mal berichten, wie es „unten“ so geht!
    Findet er hier denn niemanden?
    Bild:
    ausgeblendet

  7. #97
    Ist Desert nicht verheiratet mit der Mutter seiner Tochter?
    Bild:
    ausgeblendet

  8. #98
    It was the 90s! Avatar von Fhqwhgads
    Ort: #1 Troll in Heaven
    Zitat Zitat von zeugnimad Beitrag anzeigen
    Von Aphantasie habe ich jetzt gerade auch das erste Mal gehört bzw. gelesen. Habt ihr denn dann auch keine Träume bzw. könnt euch nie an den Inhalt erinnern?
    Das kommt auf den Traum an. Aber meistens nicht, nö. Einen einzigen werde ich wohl nie vergessen. Nach einem "Die Schlümpfe Marathon" hatte ich einen Alptraum. Ich war Gargamel und die Viecher haben mich gefressen.
    Die Frage ist nicht was wir dürfen, sondern was wir mit uns machen lassen.

  9. #99
    Zitat Zitat von Fhqwhgads Beitrag anzeigen
    Das kommt auf den Traum an. Aber meistens nicht, nö. Einen einzigen werde ich wohl nie vergessen. Nach einem "Die Schlümpfe Marathon" hatte ich einen Alptraum. Ich war Gargamel und die Viecher haben mich gefressen.
    Oh mein Gott

    So konkrete Sachen träume ich irgendwie nie, eher völlig wirres Zeug ohne Zusammenhang.
    Bild:
    ausgeblendet

  10. #100
    It was the 90s! Avatar von Fhqwhgads
    Ort: #1 Troll in Heaven
    Zitat Zitat von Flochjan Beitrag anzeigen
    Oh mein Gott
    Irgendwo muss mein Musikgeschmack ja herkommen. Ich finde dieser Traum erklärt einiges.

    Ich habe heute übrigens mal versucht meine Mutter zu visualisieren. Erfolglos....
    ...Außer in einer Situation. Die hatte vor Jahren mal einen komischen Haarreif auf. Das ging zu visualisieren...
    Die Frage ist nicht was wir dürfen, sondern was wir mit uns machen lassen.

  11. #101
    Zitat Zitat von CrazyMaddin Beitrag anzeigen
    Ich denke, das ist Spuk.
    Auch wenn man abends bei völliger Stille im Bett liegt und in seinem Kopf Stimmen hört und sonstige laute Geräusche, die einen am Einschlafen hindern?
    Zugegeben: das habe ich seltener (auch weil ich dem entgegenwirke durch Musik oder Fernsehen), aber das ist absolut abartig.

    Edit: Das ist lustigerweise sogar oft gepaart damit völlig abstruse Bilder vor dem geistigen Auge zu sehen.

  12. #102
    Zitat Zitat von Clumsy Beitrag anzeigen
    Ist Desert nicht verheiratet mit der Mutter seiner Tochter?
    Das war ein Scherz, weil Tooni "tindern" schrieb.

    Zitat Zitat von Caribou Beitrag anzeigen
    Auch wenn man abends bei völliger Stille im Bett liegt und in seinem Kopf Stimmen hört und sonstige laute Geräusche, die einen am Einschlafen hindern?
    Zugegeben: das habe ich seltener (auch weil ich dem entgegenwirke durch Musik oder Fernsehen), aber das ist absolut abartig.

    Edit: Das ist lustigerweise sogar oft gepaart damit völlig abstruse Bilder vor dem geistigen Auge zu sehen.
    https://de.wikipedia.org/wiki/Schlafparalyse

    Vielleicht das?
    Bild:
    ausgeblendet

  13. #103
    Zitat Zitat von CrazyMaddin Beitrag anzeigen

    "Die bewusst erlebte Schlafparalyse ist an sich ungefährlich, wird aber von vielen Menschen als sehr unangenehm oder auch angsterregend empfunden. Manche Betroffenen haben das Gefühl zu ersticken, weil sie ihre Atmung nicht spüren, andere fühlen einen Druck auf der Brust, als ob dort etwas Schweres laste. Bei etwa einem Drittel der Betroffenen treten auch visuelle, taktile oder akustische Halluzinationen auf. Die Halluzinationen können auch den Charakter außerkörperlicher Erfahrungen und der Sicht auf den eigenen Körper von außen (Autoskopie) haben."

    Ja, das fettmarkierte habe ich alles schon erlebt..
    Noch dazu fühlt man sich wie in Trance und einem ist schwindlig und Bewegungen wirken verzerrt auf mich und passieren zeitversetzt wie ich sie wahrnehme.. oder so ähnlich. Ich kann das nicht wirklich beschreiben..
    Geändert von Caribou (22-07-2021 um 00:38 Uhr)

  14. #104
    Sry Harry Avatar von Trabbatooni
    Ort: Das ist nicht die Nordsee
    Zitat Zitat von desert Beitrag anzeigen
    Bei mir gehts Samstag los und ich hoffe, dass nicht noch irgendeine Variante dazwischen kommt Sonne, Sommer, Socializen, Kultur, Tindern, Reisen
    ​
    Zitat Zitat von CrazyMaddin Beitrag anzeigen
    Das war ein Scherz, weil Tooni "tindern" schrieb.





    Vielleicht das?




    Bild:
    ausgeblendet


  15. #105


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •