Seite 146 von 146 ErsteErste ... 4696136142143144145146
Ergebnis 2.176 bis 2.177 von 2177
  1. #2176
    wohnt so vor sich hin Avatar von Lindisfarne
    Ort: Im Cottage
    Zitat Zitat von Proteus Beitrag anzeigen
    Im Prinzip ja ... aber das was Lindisfarne schildert konterkariert ja genau den Sicherheitsfaktor den man eigentlich durch 3G erreichen will.

    Dass Lindisfarne problemlos (ohne 3G-Nachweis) in den Laden kam und ihm erst am Schalter die Bedienung wegen fehlendem 3G-Nachweis verweigert wurde bedeutet ja, dass er als (vermeintlich) ungeimpfte und ungetestete Person alle Personen im Laden einem erhöhten Risiko aussetzen konnte.

    Bei solch einer Handhabung macht 3G nun wirklich überhaupt keinen Sinn.

    Der Schilderung nach hätte er (wenn erkrankt und ungeimpft) problemlos eine halbe Stunde im Laden in einer langen Schlange stehen (oder in den Auslagen stöbern) und seine Viren an jeden Kunden im Laden weitergeben können, bevor er am Ende dann von der Schalterbedienung (ohne Einkäufe oder abgeholte Pakete) den Laden hätte verlassen müssen
    Nur für's Protokoll: "Er" ist eine Sie.
    Sie sieht es aber genau so wie Du es schilderst, Proteus. Erst zu kontrollieren wenn man eh schon am Tresen steht ist doch ziemlich sinnbefreit.

    Ich setz das mal in Spoiler, weil es ja eigentlich kein direktes Schwurbelthema ist und ich der Diskussion zeitlich hinterher hinke.


    Also zu dem Thema Post und 3G ist es eine etwas blöde Situation dort in dem Zentrum. Weil es eben ein großes Gebäude mit mehreren einzelnen Läden ist. Man kommt durch die Tür und steht erstmal im Eingangsbereich, wo 2 Schilder aufgestellt sind, dass 3G gilt. Es ist aber kein Personal dort, das dies kontrollieren würde.
    Direkt in diesem Bereich ist eine große Bäckereifiliale mit Cafe, die Postfiliale ist noch ein paar Schritte weiter. Erst hinter der Postfiliale geht es in das eigentliche Einkaufszentrum.
    In meiner grenzenlosen Naivität bin ich halt da hin gelatscht weil ich davon überzeugt war, dass Post eben täglicher Bedarf und somit einfach so zugänglich sein würde. Und dass man andernfalls ja schon dort kontrollieren und gegebenenfalls Leute abweisen würde.

    Bescheuert ist auch, dass man erst durch den langen Gang mit den ganzen anderen Läden gehen muss, wenn man in den Supermarkt möchte um Lebensmittel einzukaufen. Ich verstehe deren System einfach nicht - anscheinend wird wohl in jedem der Läden einzeln kontrolliert?
    Und die haben es nicht mal auf ihrer Homepage oder Facbookseite angekündigt, was ja auch das mindeste wäre.

    Natürlich habe ich mich auch über mich selbst geärgert, nichts dabei gehabt zu haben (jetzt habe ich einen Ausdruck meines Zertifikats in der Geldbörse und es somit immer dabei). Aber wie die das da organisiert haben finde ich es schon sehr merkwürdig.

    Im übrigen finde ich nicht, dass man 3G in einer Post mit 3G im öffentlichen Nahverkehr gleichsetzen kann, wie jemand schrieb (Robbe?). Denn in Geschäften halte ich Abstände ein und sitze oder stehe nicht viele Minuten oder noch länger neben anderen Leuten.


  2. #2177
    Ich habe ja bei dieser Sängerin zuletzt noch vorsichtig von "Schwurbelverdächtig" geredet.
    Ich denke, das mit dem Verdacht kann ich streichen.

    Ab Minute 49.



Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •