Seite 195 von 197 ErsteErste ... 95145185191192193194195196197 LetzteLetzte
Ergebnis 2.911 bis 2.925 von 2946
  1. #2911
    Zitat Zitat von CrazyMaddin Beitrag anzeigen
    Das taten aber zu dem Zeitpunkt noch viele Auftritte. Der ESC war in dieser Phase im langsamen Wandel, steckte aber noch im anachronistischen Gewand. Wirkliche Charthits waren damals noch eine Ausnahme. Die anschließenden Jahre sollten es dann endgültig reformieren.
    Da stimme ich zu. Loreen mag nur 4 Jahre später gewesen sein, aber 5-6 Jahre zuvor haben wir eben auch noch ZDF-Futter wie Corinna May und Lou ins Rennen geschickt. Genau darum ist der Auftritt in 2008 auch schlecht mit heute vergleichbar - und es zeigt ja auch, wieviel sich halt doch in 5 oder 10 Jahren verändern kann...

    Über die Qualität von "Disappear" - im Kontext des ESC oder das Lied an sich - kann man freilich streiten, aber es gibt auch heute noch weniger geeignete Lieder im Wettbewerb, die dank guter Inszenierung und Gesangsleistung punkten. Beides haben die Mädels damals nicht liefern können. Und ich find das Styling rückblickend halt noch schlimmer als die stimmliche Darbietung

  2. #2912
    Ich versteh ja bis heute nicht, wie sie sich auf die Outfits einlassen konnten.
    Sie haben Daylight durchgeboxt, aber da nicht widersprochen
    Dabei hätten sie einfach den Stil vom Video aufgreifen können, die Kleider waren wenigstens classy

  3. #2913
    Fire and Blood Avatar von manial fly
    Ort: Nashville
    Ich glaube wir müssen bei allem immernoch im Hinterkopf behalten dass die Mädels doch gar keinen Bock auf den ESC hatten. Wir wissen doch alle warum sie da mitmachen mussten. Nadja schrieb doch auch in ihrem Buch, dass die Vorgabe der Plattenfirma war dass sie den VE gewinnen müssen, damit sie ein weiteres Album bekommen und ich hab auch manchmal das Gefühl dass man eben auch alles daran gesetzt hat diesen zu gewinnen und weniger den ESC. Ich glaube auch, dass man sich beim ESC auch etwas zu sicher war dass man irgendwo im Mittelfeld landet und hat sich deshalb nicht so große Mühe gegeben.
    Tatsächlich kann ich mich aktuell auch nur noch in den Teilnahme von Gracia erinnern, die sehr mies lief, was aber wohl auch mit dem Auftritt und diesem Skandal zusammenhing. Texas Lightning und Roger Cicero liefen nicht so gut, aber waren auch nicht letzte. Ich denke deshalb und aufgrund ihrer Bekanntheit, ist man davon ausgegangen dass es schon irgendwas um Platz 15 rum wird (wobei es natürlich auch ärgerlich war, dass ausgerechnet in dem Jahr Österreich nicht mitgemacht hat). Diese ganzen 0-Nummern kamen ja tatsächlich auch erst in den letzten 10 Jahren. Hätten sie irgendwann in der Zeit teilgenommen, dann hätten sie sich sicher mehr bemüht, weil ihnen bewusst war dass das auch ganz hinten Enden kann (sicher auch durch das schlechte abschneiden von Cascada).

  4. #2914
    guten morgen zusammen!

    Zitat Zitat von Noxy Beitrag anzeigen
    Und ich find das Styling rückblickend halt noch schlimmer als die stimmliche Darbietung
    noch schlimmer fand ich die choreo und diesen tücher-effekt, der einfach gar nicht gewirkt hat. die hälfte des songs sind sie in diese xxl-tücher gewickelt. wtf?

    Zitat Zitat von BreakDown Beitrag anzeigen
    Ich versteh ja bis heute nicht, wie sie sich auf die Outfits einlassen konnten.
    Sie haben Daylight durchgeboxt, aber da nicht widersprochen
    ich finde es auch unfassbar, dass sie das alles haben durchgehen lassen. sie müssen in den proben doch gemerkt haben, dass das alles überhaupt nicht stimmig ist.

    sie haben im podcast damals gesagt, dass sie selbst nicht mehr wussten, was richtig und was falsch war. die waren einfach komplett lost. vermutlich haben sie auch beim eurovision dann einfach auf alles gehört, was ihnen plattenfirma, stylisten, choreographen und sonstige verantwortliche gesagt haben.

    sie hätten einfach den vorentscheid-auftritt als grundprinzip beibehalten können (hebebühne, mini choreo, kleinere tücher) und überlegen können, wie man den besser macht.

  5. #2915
    ...in my soul Avatar von TheDevil
    Ort: Berlin
    Die Outfits von VE waren 1000 mal besser. Hätten Sie lieber diese getragen.

  6. #2916
    Na ja streng gesehen hatte Isaak nur 18 Punkte
    4 mehr als die No Angels
    Trotz gewaltiger stimme

    Ich frage mich so oft, ob sie damals immer kurz vor einen Punkt vielleicht waren
    Schade das man keine komplette Einsicht finden kann

  7. #2917
    Zitat Zitat von MrBody Beitrag anzeigen
    Na ja streng gesehen hatte Isaak nur 18 Punkte
    4 mehr als die No Angels
    Trotz gewaltiger stimme

    Ich frage mich so oft, ob sie damals immer kurz vor einen Punkt vielleicht waren
    Schade das man keine komplette Einsicht finden kann
    Das kann man so nicht sagen, damals wurden ja noch Jury- und Zuschauervoting in jedem Land zusammen gerechnet und als eine Länderwertung vergeben.
    Hätte es damals schon beide Wertungen getrennt gegeben, hätte es beim public vote wohl eher „I‘m sorry - zero points“ geheißen

  8. #2918
    Zitat Zitat von BreakDown Beitrag anzeigen
    Das kann man so nicht sagen, damals wurden ja noch Jury- und Zuschauervoting in jedem Land zusammen gerechnet und als eine Länderwertung vergeben.
    Hätte es damals schon beide Wertungen getrennt gegeben, hätte es beim public vote wohl eher „I‘m sorry - zero points“ geheißen
    2008 gab es nur Zuschauer-Voting

    man, kann aber auch das Beispiel nehmen
    das, wenn Österreich&Luxemburg 2008 mitgemacht hätten und Liechtenstein schon sein Debüt ,wäre es noch besser für die Angels ausgegangen

  9. #2919
    Fire and Blood Avatar von manial fly
    Ort: Nashville
    Also von Österreich hätten wir definitiv Punkte bekommen. Aus der Schweiz gabs ja schon 2 und die Fanbase in Österreich dürfte noch ein bisschen größer sein. Klar das hätte am Ende vlt auch nur maximal 1-2 Plätze ausmachen können, auf der anderen Seite, 1 Punkt mehr hätte ja schon gereicht, damit die Medien nicht immer was von "letzter Platz" geschrieben hätten. Das hst mich damals immer aufgeregt, sie waren Punktgleich mit Platz 24 und 25, aber offiziell eben doch Vorvorletzter wegen dem 12er aus Bulgarien. Nicht dass das jetzt irgendwie so viel besser ist, aber Platz 23 von 25 liest sich am Ende trotzdem schöner als "letzter Platz".

    Aber immerhin gabs einmal 12, das können viele deutsche Acts die besser platziert waren, nicht von sich sagen

  10. #2920
    Zitat Zitat von MrBody Beitrag anzeigen
    Na ja streng gesehen hatte Isaak nur 18 Punkte
    4 mehr als die No Angels
    Trotz gewaltiger stimme

    Ich frage mich so oft, ob sie damals immer kurz vor einen Punkt vielleicht waren
    Schade das man keine komplette Einsicht finden kann
    True. Reines Zuschauer-Voting in 2008. Allerdings muss man sagen, dass gerade die Gesangsleistung, die Isaak 2024 Jury-Votes eingebracht hat, bei den No Angels eher so la la war

    Aber: Ja, die Mädels mögen etwas lost gewesen sein und jeder auf sie eingeredet haben. Aber das ist keine Entschuldigung für kurzfristige Geschmacksverirrung. Da standen sie immerhin schon 7-8 Jahre auf der Bühne. Für mich ein Totalausfall...

  11. #2921
    Oh, ihr habt recht, dachte die Juries wären eher eingeführt worden

  12. #2922
    Zitat Zitat von Noxy Beitrag anzeigen
    Aber: Ja, die Mädels mögen etwas lost gewesen sein und jeder auf sie eingeredet haben. Aber das ist keine Entschuldigung für kurzfristige Geschmacksverirrung. Da standen sie immerhin schon 7-8 Jahre auf der Bühne. Für mich ein Totalausfall...
    ein absoluter totalausfall, der aber zu dem zeitpunkt schon knapp 9 monate anhielt laut ihren eigenen aussagen im podcast.

    im sommer 2007 war unklar, wie es nun weitergehen soll, nach dem weder single noch album auf die #1 gegangen sind. dann fingen alle um die no angels herum an, irgendwelche ideen zu spinnen und die no angels selbst hatten gar kein gefühl mehr dafür, was sie eigentlich möchten und haben nur noch reagiert. heraus kam dann u.a. "teardrops" und die eurovision-entscheidung. sie haben ja eigentlich erst ein jahr später im sommer 2008 mit den ersten schritten richtung "welcome to the dance" wieder stärker die initative ergriffen.

  13. #2923
    SCHREI
    ich hab ne Folge aus der ersten Popstars Staffel gefunden:
    https://archive.org/details/popstars...0%2C+RTL2).mkv

    Ich sehe die Episode gerade und frage mich, wieso Vanessa (Shesus Petrus, let's be real) und Jess in die Band gekommen sind aber genau dann kam eine Sequenz in der erst Jess und dann Vanessa die Lead in "Go Ahead And Take It" singen müssen und ich denke, YES, genau deswegen sind die in die Band gekommen.
    Jess hatte einfach den drive/das Feuer und Vanessa hatte das je ne se qua!!!!1!

    bei 34:12 steht Nadja SELBSTVERSTÄNDLICH mit Kippe mitten im Hotel. I love it, wie sie ständig irgendwo raucht. Warum hat ihr niemand gesagt, dass sie kurz mal aus dem Bild verschwinden soll?! haha

    Nadja hatte den Platz in der Band einfach ab Sekunde 0,1 in der Tasche. Die Stimme, ihre Schönheit, die Präsenz. WOW.
    Hariklia hat auch eine ganze Menge Starappeal, finde ich.

    Jetzt zum Elefanten im Raum: WARUM haben es mindestens die Hälfte der Kandidatinnen soweit geschafft? Die haben teilweise papierdünne Stimmen. Hallelujah (joy.)
    Geändert von KCFM (17-05-2024 um 18:26 Uhr)

  14. #2924
    Wie geil danke muss ich mir auch mal anschauen.

    Die sollen das echt mal zum Streamen verfügbar machen

  15. #2925
    ljubav 4 life Avatar von Dogan
    Ort: Berlin
    Zitat Zitat von KCFM Beitrag anzeigen
    bei 34:12 steht Nadja SELBSTVERSTÄNDLICH mit Kippe mitten im Hotel. I love it, wie sie ständig irgendwo raucht. Warum hat ihr niemand gesagt, dass sie kurz mal aus dem Bild verschwinden soll?! haha
    Ich stand mit Nadja vor 2-3 Jahren in einem Gebäude auf ner Veranstaltung und wir hatten geredet, dabei zog sie auch einfach ihr Vape raus und hat dran gezogen


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •