Seite 277 von 282 ErsteErste ... 177227267273274275276277278279280281 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.141 bis 4.155 von 4221
  1. #4141
    Zitat Zitat von Buschi Beitrag anzeigen
    warum läuft Zoey eigentlich immer als wenn sie nen Stock im Ar.. hätte ?

    aber gut gekontert von ihr, John nervt.. in so einer Situation muss man nicht provozieren
    Weil sie ihren Pneumothorax noch nicht"verdaut" hat. Hustet ja auch bei jeder Gelegenheit los... Schonhaltung halt

  2. #4142
    optimistischer Single Avatar von Nosferata
    Ort: im halbvollen Bett
    Zitat Zitat von ewin Beitrag anzeigen
    Ich bezweifle ja ganz stark, dass dieses Baby bis zur Geburt überlebt.
    Ich wollte es nicht beschreien, aber die Befürchtung habe ich leider auch. Die sind alle viel zu glücklich, als das da nicht noch was kommen würde.
    Aber vielleicht überlebt es ja, hat aber eine Behinderung.
    Auf einer Skala von eins bis müde bin ich Dornröschen.


    Sonntags bin ich ein Mofa - halb Mensch, halb Sofa.

  3. #4143
    Zitat Zitat von Nosferata Beitrag anzeigen
    Aber vielleicht überlebt es ja, hat aber eine Behinderung.
    Da wüsste ich allerdings nicht, wie man das bei einer täglichen Serie und den Drehbedingungen adäquat darstellen sollte, damit es nicht komplett absurd wird.

  4. #4144
    optimistischer Single Avatar von Nosferata
    Ort: im halbvollen Bett
    Was ist denn an einem behinderten Kind absurd?
    Auf einer Skala von eins bis müde bin ich Dornröschen.


    Sonntags bin ich ein Mofa - halb Mensch, halb Sofa.

  5. #4145
    Ich muss sagen, ich finde es gut, dass John abgehauen ist. Leider wird er wohl von Toni wieder eingefangen werden. Aber diese absurde Zwangs-WG kann ja keiner ertragen.

    Was hatte Moritz eigentlich wieder für eine Hose an? Hat er sich welche aus alten Müllsäcken zusammen geklöppelt?

  6. #4146
    Zitat Zitat von Nosferata Beitrag anzeigen
    Was ist denn an einem behinderten Kind absurd?
    Das ist halt ne Soap. Die wissen doch jetzt mit gesunden Kindern schon nix anzufangen und die sind nie zu sehen. Wie soll das mit einem behinderten Kind denn halbwegs realistisch dargestellt werden, damit nicht direkt wieder das Gejammer losgeht "da muss man aber dieses oder jenes Formular ausfüllen, der Schlauch ist falsch angeschlossen, so ein Antrag dauert Monate und nicht 3 Tage, bei dieser Behinderung zeigen sich aber nicht diese Symtome sondern ganz andere, blablubb"
    Ganz zu schweigen davon, dass Lilly und Nihat sich dann rund um die Uhr um dieses Kind kümmern müssten und für irgendwelche anderen Stories dann praktisch gar nicht mehr verfügbar wären. So ein Thema würde alle anderen quasi erschlagen, und ich glaube nicht, dass man das in einer Soap so will

  7. #4147
    Zitat Zitat von Knallfrosch-1 Beitrag anzeigen

    Was hatte Moritz eigentlich wieder für eine Hose an? Hat er sich welche aus alten Müllsäcken zusammen geklöppelt?

    wahrscheinlich sind wir nicht "hip" genug um die Grossartigkeit seiner Mode zu verstehen. Genau wie die nach Polyacryl kreischenden entsetzlichen Pullover, die er immer trägt.
    Die erinnern an die Wühltische von Woolworth anno 1975.....

  8. #4148
    Zitat Zitat von zickenqueen Beitrag anzeigen
    wahrscheinlich sind wir nicht "hip" genug um die Grossartigkeit seiner Mode zu verstehen. Genau wie die nach Polyacryl kreischenden entsetzlichen Pullover, die er immer trägt.
    Die erinnern an die Wühltische von Woolworth anno 1975.....
    Ach du meinst die Pullis, wo man mit nem Feuerzeug nicht zu nahe kommen sollte??

    Ich hab auch ne Frage, warum sind John, Yvonne und Zoe eingesperrt??

  9. #4149
    Zitat Zitat von Kaffeefee Beitrag anzeigen
    Ach du meinst die Pullis, wo man mit nem Feuerzeug nicht zu nahe kommen sollte??

    Ich hab auch ne Frage, warum sind John, Yvonne und Zoe eingesperrt??
    zu 1 ....... genau die.... da bin ich soo froh, dass es kein Geruchsfernsehen gibt

    zu 2... weil Zoes incognito durch Yvonnes und Johns Geschnüffel aufgeflogen ist, sie in einem Zeugenschutzprogramm ist, wo sie gegen einen kriminellen Obermacker in 2 Wochen aussagen soll.
    Da man der Ansicht ist, dass das Umfeld dieses Herrn nun auch von Yvonne und John weiß, müssen alle drei geschützt werden und man kam auf die glorreiche Idee, dass das am besten im Townhouse klappt, weil die Polizei nen Maulwurf hat, der das sichere Haus für solche Fälle verpfiffen hat.

  10. #4150
    Danke schön.
    Situation ist aber schon doof

  11. #4151
    Zitat Zitat von Kaffeefee Beitrag anzeigen
    Danke schön.
    Situation ist aber schon doof
    megabescheuert!! Zumal John nix auslässt, um Zoe zu provozieren. Ist ja verständlich dass er sie nicht in sein Nachtgebet mit einschliesst, immerhin wollte sie ja seiner Laura das Licht ausknipsen, aber er könnte einfach mal die Schnauze halten und auf Ignore Modus schalten

  12. #4152
    Zitat Zitat von zickenqueen Beitrag anzeigen
    megabescheuert!! Zumal John nix auslässt, um Zoe zu provozieren. Ist ja verständlich dass er sie nicht in sein Nachtgebet mit einschliesst, immerhin wollte sie ja seiner Laura das Licht ausknipsen, aber er könnte einfach mal die Schnauze halten und auf Ignore Modus schalten
    Naja, da Zoe sich ja offensichtlich nicht an die Abmachung hält, sich aus dem Weg zu gehen, kann ich John verstehen. Ich könnte das auch nicht ignorieren. Sie läuft da ja ständig rum.
    Jetzt, wo klar ist, dass sie doch nicht wenige Menschen auf dem Gewissen hat, finde ich es noch absurder, dass das BKA die da alle zusammen wohnen lässt. Hätte doch sicherlich irgendwo ein Hotelzimmer gegeben, auf das man hätte ausweichen können, das dann nicht bekannt gemacht wird.

    Vielleicht wäre es ja sogar gar nicht so dumm, wenn John wirklich nach Malle fliegen würde. Inkognito natürlich mit anderem Namen, Pass oder so. Wird das BKA ja wohl hinkriegen. Muss ja nicht jeder wissen. Werden der Beamte und Super-Toni ja wohl hinkriegen.
    Die aktuelle Situation finde ich wesentlich riskanter. Sieht man ja jetzt, wo John abgehauen ist.
    Geändert von Knallfrosch-1 (16-05-2024 um 12:30 Uhr)

  13. #4153
    Man musste halt ein Szenario erfinden, indem insbesondere Zoe und John dauerhaft Zeit miteinander verbringen und sich wieder annähern. Geht ja schlecht wenn die GZSZ-Macher John nach Malle abschieben Deshalb diese unrealistische gemeinsame Unterbringung in Yvonnes Wohnung. Und warum sich Zoe nicht einfach mal einen Kasten Wasser in ihr Zimmer stellt und nicht wegen jedem Glas in die Küche geht ist halt auch soap-Logik.

    Diese Woche hat John


    einen Asthmaanfall, John hält sich dann aufgrund der Panik an Zoes Hand fest, also die erste Annäherung ist erfolgt. Mit Yvonne ist sie eh schon einen Schritt weiter, Yvonnes Herz ist schon ein bisschen weicher


  14. #4154
    Zitat Zitat von AliceImWuLa Beitrag anzeigen
    Man musste halt ein Szenario erfinden, indem insbesondere Zoe und John dauerhaft Zeit miteinander verbringen und sich wieder annähern. Geht ja schlecht wenn die GZSZ-Macher John nach Malle abschieben Deshalb diese unrealistische gemeinsame Unterbringung in Yvonnes Wohnung. Und warum sich Zoe nicht einfach mal einen Kasten Wasser in ihr Zimmer stellt und nicht wegen jedem Glas in die Küche geht ist halt auch soap-Logik.

    Diese Woche hat John


    einen Asthmaanfall, John hält sich dann aufgrund der Panik an Zoes Hand fest, also die erste Annäherung ist erfolgt. Mit Yvonne ist sie eh schon einen Schritt weiter, Yvonnes Herz ist schon ein bisschen weicher

    Oha, bis eben ganz vergessen, dass er Asthma hat. Aber stimmt, das war ja damals bei seinem Einstieg durchaus ein großes Thema.


  15. #4155
    Zitat Zitat von Knallfrosch-1 Beitrag anzeigen
    Hätte doch sicherlich irgendwo ein Hotelzimmer gegeben, auf das man hätte ausweichen können, das dann nicht bekannt gemacht wird.
    Es gibt da ja nur 1 Hotelzimmer und da wohnt Carlos


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •