Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1

    01.04.2024 Big Brother 2024 - Das Tagebuch

    [Tag 29]

  2. #2
    BEEF am frühen Morgen


    Vorgeschichte:
    [aus dem Gedächtnis]
    Am Abend saßen Nicos, Chris, Marcus, Kevin im Hot Tub, Angela kam in den Hof und warf Chris vor, dass er wohl in der letzten Nacht (Party) seine Initialien in den Tisch geritzt hätte, dies Sachbechädigung und ein Regelverstoß sei. Chris regte sich über die Ansprache und das Wort "Sachbeschädigung" auf, machte zusammen mit Kevin im Anschluss Witze darüber (mach Tür zu, ist Sachbeschädigung, heb Stuhl hoch, ist Sachbeschädigung etc.) und hatte vor, mit diesem Wort auch weiter zu provozieren.

    Zwischenspiel:
    Es gab wohl Gespräche hierüber zwischen Angela und Maxi sowie zwischen Chris und Maxi. Nicos war z.T. wohl auch dabei und hat irgendwas an irgendwen weitererzählt. Details unklar, da nicht gezeigt [oder ich war gerade nicht am Stream].
    Weiterhin kam im späteren Verlauf der folgenden Diskussion heraus, dass wohl auch Tanja und Mateo etwas in den Tisch geritzt hatten. Ebenso soll BB den beschädigten Tisch im Bild gezeigt haben.
    Anschließend wurden offenbar sowohl Chris als auch Angela bei den Statements im SPZ auf das Thema angesprochen.

    Teil 1 - Angela vs. Chris
    Angela kommt aufgebracht aus dem SPZ und betritt das gut gefüllte SZ, stellt sich in die Mitte und spricht in Richtung des auf dem Bett liegenden Chris. Sie wurde im SPZ von BB zum Thema befragt und ihr wurde Hetzerei vorgeworfen. Mit Erlaubnis von BB [dass sie über Dinge aus dem SPZ sprechen kann] will sie das jetzt hier klären.

    [erste Worte fehlen, Text aus Lesbarkeitsgründen z.T. angepasst]

    A: ...Hetzkampagne, also Hetzen ist was ganz Anderes. Uns wurde heute gesagt "bitte keine Regelverstöße" und ich war nicht böse zu Dir, ich hab nur gefragt...
    Maxi leise im Hintergrund: ich auch
    A: ..also daß da jetzt sowas draus gemacht wird! Hetzen ist, wenn man richtig jemanden am laufenden Band fertig macht. Dann bin ich wieder reingegangen und Maxi sagt zu mir , man wirft auch IHR vor, daß sie hetzen würde.
    C: Aber wenn man ein Thema wieder aufmacht in einem Raum...
    A: Aber wer hat das denn aufgemacht?
    C: Wer denn, wenn nicht Ihr? Auf einmal wurde irgendwas mit Ritzen reingesprochen.
    A: Ich hab doch gar nicht darüber gesprochen, mit wem hast Du denn darüber geredet?
    C: Du kamst doch zu uns am Pool oder nicht?
    A: Ja aber, das, ich bin doch zu Dir gekommen... [Lachen von Maxi im Hintergrund]...das ist doch kein Hetzen!
    C: Nein nein, ich mein das davor, daß man das überhaupt noch mal
    A: Noch mal, das ist da überhaupt erst aufgefallen. Sie [Maxi] hat gar nichts gemacht und ich auch nicht
    C: Aber wer hat das dann aufgemacht, das Thema?
    A: Die Dinger sind auf dem Tisch da reingeritzt
    C: Aber wer hat das Thema dann aufgemacht?
    Kevin (mit Mikro im Kissen): Da hat dann irgendeiner von Euch nach draußen und hat gesagt, daß das ein Regelverstoß waar
    A: Ich kam zu Euch nach draußen, aber was heißt denn Hetzen jetzt, DAS ist das, was ich nicht verstehe. Und Big Brother auch nicht.
    Maxi: Das ist das falsche Wort dafür.
    A: Das ist wirklich das falsche Wort. das sidn Regelverstöße...
    [mehrere Stimmen überlagert]
    A: ...aber jetzt wirds richtig interessant, was da noch dazugekommen ist.
    C: Nee, also wo Du kamst zu uns an den Pool, hast gesagt, das ist in den Verträgen, das ist Sachbeschädigung, Maxi hätte irgendwas gesagt.. ist das nicht so? Ihr wart doch dabei!
    A: Das hab ich auch gesagt, aber das ist doch kein Hetzen! Ich sprech Dich direkt drauf an!
    C: Hä? Aber nein, das Problem für mich ist, daß man einfach daraus wieder ein Thema macht. In einem anderen Raum, wo wir nicht da sind.
    A: Wir waren gar nicht in einem anderen Raum drinne, haben gar nicht mehr darüber geredet, ich war mit den Mädels gewesen die ganze Zeit, das war gar kein Thema.
    C: Aber Nicos hat doch gesagt, darüber wurd drinne geredet!
    A: WAS????????????
    Nicos: hab doch gar nicht. Wir haben hier darüber geredet, daß das doof ist. Du [Chris] kamst ja dann rein und hast sie direkt drauf angesprochen.
    C: Und dann wurden Verträge genannt und Sachbeschädigung und ...[mehrere reden gleichzeitig]
    Kevin: Es geht einfach darum, daß irgendwelche Wörter benutzt worden sind, wie z.B. Regelverstöße [wieder reden mehrere gleichzeitig]
    A: Maxi, würdest Du mal bitte was dazu sagen mit der Sachbeschädigung. .... ich hab das gerade eben noch mal gehört, das ist ein Ding, es hetzt hier gar keiner gegen Euch, ganz im Gegenteil, ich bin ganz lieb zu Dir [Chris] und hab gesagt, das ist nicht in Ordnung und sie [Maxi] hat auch nichts gemacht, es hat überhaupt keiner gehetzt.
    Maxi: Es war gar nicht... es war nur eine Meinung, daß ich das halt nicht gut finde.
    Nicos: Das Wort kam ja erst zustande, wo Du bist reingekommen, und dann kam das ja und Du hast dann ja das auf Maxi angesprochen [PK: mehr hab ich nicht verstanden]
    A: Ich sollte mir ja jetzt selbst davon ein Bild machen, wurde mir gerade eben gesagt [von BB]
    C: In einem anderen Raum wird was aufgemacht und dann wird zu uns gekommen, im Pool, und wird gesagt, Verträge, irgendwas mit Sachbeschädigung, normal wurd dann in dem anderen Raum was aufgemacht, ist doch logisch.
    M: Man redet, man stellt es fest, man tauscht sich dazu aus, geht zu Euch hin, das ist doch der normale Ablauf, aber wo ist das Problem?
    C: Das Problem ist einfach, daß man extra Sachen erwähnt [hier wieder Stimmen durcheinander, u.a. hört man dumpf Mateo zu Frauke "ich auch reingeritzt"].... da müßt ich ja jetzt 24 Stunden hier rumrennen und schreie extra laut: "Ja, z.B. Nicos hat kein Mikrofon an", da müßt ich ja die ganze Zeit was sagen, weißtwasischmeine, ist doch bißchen Spaß nur so. Ich hab, der nächste Kandidat, der da reinkommt, der setzt sich an meinen Platz, der weiß, da saß C.K. Feddisch.
    M: Ja gut, aber wenn Du das doch so locker siehst, dann ist doch kein Problem. Wir reden die ganze Zeit doch über [das Thema] Regelverstoß
    [wieder Durcheinander, Chris stört die laute Verkündung, Angela das Reinritzen selbst]
    Nicos: Das Problem ist jetzt nicht das, sondern daß da das Wort kam, Hetze, Und dann kamst Du [Chris] rein und hast gesagt, daß sie [Maxi] das war.
    [und wieder mehrere Stimmen überlagert]
    C: Sozusagen hetz mal Big Brother auf mich, damit ich Ärger bekomm, weil ich irgendwas reingeritzt...
    A: Neinneinneinneinnein, Big Brother hat in dem Moment, wo Du das geritzt hast, das gesehen. Kein Mensch und schon gar nicht ich würden gegen Dich hetzen, das machen andere Leute...
    C: Ja, weiß ich. Der Tisch ist Unikat jetzt hunderprozentig.
    A: Ich hab gesagt, die sollten das vielleicht auf ebay versteigern
    C: Ja normal, weißt, wie viel der jetzt wert ist wegen mein CK?
    Nikos: Haben die gesagt?
    A: Also wir wollen mal jetzt die Kirche im Dorf lassen hier
    C: Hä? Da kommt noch Hintergrundbild rein
    A: Mamma mia...
    K: Es wurde einfach falsch aufgenommen, Du [Chris] hast gesagt, daß Maxine sich darüber aufgeregt hat [Rest wird vom Kissen verschluckt]
    C: Fertig. Danke.
    K: Dann hat Chris mit Maxi drüber gesprochen und sie hat gesagt, daß Du [Angela] Dich drüber aufgeregt hast.
    Maxi: Wir haben uns beide darüber aufgeregt. Punkt. ... Angela und ich haben gesagt, wir finden es beide nicht OK. Das ist ja einfach nur ne Meinung.
    A: Und Big Brother ist nicht durch uns aufmerksam geworden, Big Brother hat eben schon gelacht
    Maxi: Und ich finds halt krass, daß mir dann an den Kopf geworfen wird, ja, wenn ihr die ganze Zeit hetzt....
    [im Hintergrund Mikro Frauke: Taube kommt grad rein und ...]
    C: Aber was haben dann Verträge und Sachbeschädigung damit zu tun, mehr will ich gar nicht wissen, warum werden die beiden Sachen in einen Raum geworfen, das ist doch ein bißchen Spaß?
    Maxi: Nein, aber Du hast hier einen Vertrag unterschrieben, daß Du hier nichts mutwillig kaputt....
    C: Oha, aber ich hab den Stuhl schon kaputtgemacht, den Tisch hab ich...
    Maxi: Aber mutwillig ist ja was anderes, wenn Du was reinritzt, bist Du Dir ja im Klaren darüber, daß Du was kaputtmachst...und es war auch null Hetzen, es war einfach nur eine Meinung

    [Angela redet immer wieder im Hintergrund dazwischen]

    Kevin: Dann ist das aber doch sein [Chris] Problem, damit habt Ihr doch gar nichts zu tun...
    Tanja aus dem Hintergrund. Hab ich doch auch gemacht [das Ritzen]

    Alle reden durcheinander, Bene spricht in sein Mikro und bestellt Popcorn.

    Kevin: ...die Geschichte habt Ihr doch draus gemacht, weil Ihr das thematisiert habt...
    Angela: Keiner hat das thematisiert, Big Brother hat das schon gesehen, wo das passiert ist, was erzählst Du denn da jetzt?
    T: Aber wenn wir darauf angesprochen werden oder Sachen, dann ist das ja sowieso unsere Sache.

    Dann wird es erstmal laut, diverse Leute reden/schreien durcheinander und der Streit verlagert sich von Chris-Angela mit Randfiguren zu Tanja-Angela.

    [PK: Teil 2 = Der Eklat zwischen Tanja und Angela ist u.a. auf Twitter öffentlich zugänglich, daher hier nicht mehr dazu.]
    Geändert von Angel_No (01-04-2024 um 12:16 Uhr)

  3. #3
    Küche
    Frauke, Yael

    Frauke: "Ich bin erstaunt darüber, dass es Maxime so schwer fällt, Leute zu nominieren."
    Yael: "Ach ja, ich denke mir, Du hast mich ja schon mal nominiert." [Maxi hat sie nominiert]

    Frauke: "Ich kann Marcus nicht einschätzen."
    Yael: "Ja, das würde mich mal interessieren ob er zurückkommt wenn man ihn reinschickt." [Nominierung, RDE]
    Frauke: "Von den Fragen her, kommt das nicht so gut an." [meint: im SPZ]

    Kevin können beide nicht einschätzen.
    Frauke denkt, dass er sich durchsetzen wird.

    Yael: "Sie werden sicher das Lustige zeigen, den Classenclown."

    Frauke sagt, dass er mittlerweile die Sticheleien gegen sie [Frauke] mehr unterlässt als zuvor.

    "Er sitzt nur noch rum und starrt, sagt gar keinen Ton mehr. Maxi 2.0. Nur, dass er plötzlich auf Theater macht."

    Frauke: "Und jetzt ist er Best Buddy mit Marcus."
    Yael: "Und er macht auch so: Maxime kommst Du mit in den Hot Tub? ... So wie er es bei mir auch 2 Tage versucht hat."

    Frauke: "Aktuell verstehe ich so einiges nicht. Jeder Mann! Auch Chris. In einer Woche ist hier wieder Stress!"
    Yael: "Sie ist eine erwachsene Frau."
    Frauke: "Er will chillig sein Leben leben."

    ....
    Frauke: "Er möchte sich körperliche Nähe einholen. Er kann sich mit denen nichts vorstellen. Also mit Maxi noch eher."

    Frauke: "In der Theorie ist das gut, aber in der Praxis fühlt sich da immer jemand [verletzt]
    "Maxi ist das egaler."

    Yael: "Wir können sie auch nicht abhalten."
    Frauke: "Nein. Er ist halt ihr Traummann. Deswegen wenn sie sagt: Also Kennenlernen draußen würde ich den auch nicht wollen. Wo ich mir denke: Na ja." [Maja, Das ist geschwindelt]

    Yael: "Die sind auch nicht auf dem selben Energielevel."
    Geändert von Wero (01-04-2024 um 11:59 Uhr)

  4. #4
    Küche:

    Maxi, Frauke, Yael


    Yael: "Wie ist das Klima bei Dir und Chris?"
    Maxi: "Ja, keine Ahnung. Das ist mir egal."

    Maxi: "Er wäre für draußen auch gar nicht mein Typ."
    Frauke: "Bei mir auch gar nicht. Keiner hier."
    Maxi: "Das sind für mich auch keine Männer. Die sind noch zu ...[grün]"
    Geändert von Wero (01-04-2024 um 11:57 Uhr)

  5. #5
    Frauke: "Was Marcus gemacht hat, das hätte mein Vater auch gemacht. Nur er hätte noch die Tür zugeschlagen."

    "Mein Vater war kein guter Mensch."
    Maxi: "Lebt er noch?"
    Frauke: "Nein."

    Maxi: "Hat sie [Deine Mama] auch so ein schönes Lachen wie Du?"
    "Du hast ein 1-Million-Dollar-Smile."
    Frauke: "Ja, meine Mum hat ein sehr schönes Lachen."

    ...
    "Mein Vater hätte mich mit tötendem Blick angesehen und so war das mit Marcus gerade auch. Er hat die Tür aufgerissen und hat mich böse angesehen."

    "Du musst ihm immer den Vibe vermmitteln den er gerade braucht.... Schrecklich. ... Deswegen so´ne Menschen sollten auch echt keine Kinder kriegen."

    Das sagt sie jetzt auch Benedikt. Mit dem Blick.
    Benedikt: "Hä? Er hat geschaut ob Kaffee da ist."
    Yael: "Ja. Genau!"

    Frauke: "Kommst Du mit beiden Eltern klar?"
    Maxi: "Ja. Mein Vater ist mehr oberflächlich."

    Maxi: "Ich bin ohne ihn aufgewachsen. Daher kenne ich das gar nicht." ["normales" Familienleben]
    Frauke: "Sind Deine Eltern auseinander?"
    Maxi: "Nein. Die sind zusammen. Ich weiß auch nicht was das ist. Sie haben sich auseinandergelebt. Aber wenn sie sich alle 2 Wochen sehen, dann sind sie glücklich."

    "Meine Mama macht die Buchhaltung für ihn. Sie arbeiten zusammen. Deshalb sage ich, ich würde mich nie abhängig von einem Partner machen. Irgendwie sind die zufrieden so."

    "Der kommt alle 2 Wochen mal, er ist übelst kaputt von der Arbeit und dann liegt er nur auf der Couch. Das geht dann 2 Tage so und dann ist er wieder weg."

    "Ich liebe meine Mum. Und auch meinen Dad. Sie wollen das so. Wenn sie glücklich sind, dann bin ich auch glücklich."

    Frauke: "Dass die nicht mal zusammen in Urlaub fahren. Das ist doch dann die Belohnung."
    Angela: "Vielleicht solltest Du ihnen Mal sowas schenken. Ein Wochenende."
    Frauke: "Und dann sagen sie, Maxime, das machst Du nicht nochmal! Türkei war gar nix!"

    Yael wäre gar kein Typ für eine Fernbeziehung.
    Frauke: "Kommt Ihr auch Mal zu ihm? Kennst Du seine Wohnung?" [Vater ist in Hamburg]
    Maxi: "Ich war zwei Mal dort. Da hat er mich mal abgeholt."

    Maxi: "Ich liebe meinen Papa. Ich vertraue ihm zu 100%. Er würde auch jederzeit kommen und mich abholen. Er macht alles für uns. Er reisst sich den A... auf für uns."
    Geändert von Wero (01-04-2024 um 13:53 Uhr) Grund: Rechtschreibung

  6. #6
    Hof
    Angela, Yael

    Yael: "Die sagt Du bist hier die Queen."
    Angela: "Das ist überhaupt nicht so."
    Yael: "Lass Dir keinen Sch.. einreden."

    Angela: "Sie versprüht weiter ihr Gift."

    ...
    Angela: "Wer ist denn die, die denkt sie müsse Leute um sich horten?"
    "Ich hoffe, dass das alles ausgestrahlt wird! Aber ich habe Big Brother gestern gef...."

    Umschnitt

    1 Minute später:

    Angela: "Sick! Richtig krank ist das."

    "Ich bin froh, dass ich Menschen habe, die mich lieben. Und dass ich mich selbst liebe. Und alleine die ganze Arbeit, die ich dafür geleistet habe."

    "So hasserfüllt und so widerwärtig. Und das ist der Punkt wo ich mir sage, wieso ich mich überhaupt darauf eingelassen habe."

    "Sie sagt ja nicht was sie denkt. Dann dieses ständige mit dem Mundgewackel. Sie vergisst auch ständig, das ist ja alles zu sehen! Das habe ich ja Big Brother auch gesagt. Diese Ritzerei. Wir sind eine Gemeinschaft. Sie sagte doch selbst, dass alle hier nur an sich selbst denken. Und dann macht sie sowas."

    Angela: "Und dann Kevin mit seinen dummen Sprüchen. Er soll mal seinen Hals zumachen."
    Yael: "Er will nur Öl ins Feuer kippen."
    Angela: "Überall. Er rennt von einem zum anderen."
    Angela: "Whatever."

    Angela möchte ins Bad gehen.
    Yael: "Ich komme mit."

  7. #7
    Hof:
    Taube, Benedikt, Maja

    Benedikt: "Wie geht es bei Dir mit Hunger?"
    Taube: "Schlecht, aber da muss ich durch."
    Maja: "Willst Du Haferflocken von mir?"
    Taube: "Nein."
    Benedikt: "Dass es so hart wird, hätte ich nicht gedacht."
    Maja: "Nehmt von mir! Ich habe Linsen gehabt."
    Benedikt: "Wir füttern uns hier gegenseitig durch."

  8. #8
    Schlafzimmer


    Maja: "Ich denke, das musste auch mal raus!"
    Angela: "Ja, das hat der Große Bruder auch gesagt: Geh´da rein und verlange eine Stellungnahme."

    Angela: "Ich mochte sie immer sehr gerne. Aber sie hat ein persönliches Problem mit mir. Und das schon lange. Wenn man sagt, ich wäre Sch...dr... und Nichts."
    "Ich weiß ja nicht wie meine Familie das findet."
    Maja: "Hast Du nicht auch Mistst.. gesagt?"
    Angela: "...Ich habe reagiert. Es ärgert mich, dass ich mich überhaupt auf das Niveau herabgelassen habe."

    Angela erklärt, dass Maxi gesagt hatte, das wäre ein Regelverstoss. [Einritzen von Initialen in den Küchentisch]

    Und gerade gestern wurden die Bewohner daran erinnert, dass BB keine Regelverstösse mehr sehen möchte.
    Und sie wäre dann ganz ruhig raus gegangen und hätte das angesprochen.

    Angela sagt, dass es "heute morgen schon" weiterging.
    "Es wäre ihre Aufgabe gewesen, das wegzuräumen." [Maxi]

    Beide sprechen dann darüber was sie heute Abend zur Live-Show anziehen werden.
    Geändert von Wero (01-04-2024 um 15:37 Uhr)

  9. #9
    Schlafzimmer
    Mateo, Chris

    Chris: "Für mich ist auch schwer mit den ganzen Mädels so."
    "Das sieht dann so aus als macht er sich an jede ran. Dann ist er bei der und dann wieder bei der."
    "Keinen Bock draußen abgestempelt zu werden als wäre ich Dingens hier. Und die machen das safe!"
    Mateo: "Herzensbrecher."

    Mateo sagt, die Leute sehen sicher seine positiven Seiten wie er auch.
    Mateo erklärt, dass er in jungen Jahren auch so war wie Chris.
    Chris: "Jeder macht sein Ding."
    Chris: "Ich kann mich doch jetzt auch nicht 80 Tage wo hinsetzen."

    "Ich mache so weiter wie am Anfang. Ich habe ihr gesagt unter 4 Augen, dass ich nichts Ernstes will. Das ist eine Schulter zum Anlehnen. Eine Bezugsperson."
    Mateo: "Genau so. Was die anderen daraus machen, ist deren Ding."

    ...
    Chris: "Ich mag sie ja auch. Übertrieben sogar. Ist halt so passiert und gut ist. Wen juckt´s."
    Geändert von Wero (01-04-2024 um 17:25 Uhr)

  10. #10
    Die Bewohner nehmen ihr Abendessen ein. Es gibt Reis mit Brokkoli und jeder Bewohner hat einen Pannkuchen.

  11. #11
    Hof
    Mateo, Kevin


    Kevin: "Ich habe gerade zu Gema gesagt: Wir alle haben unsere Schallmauer durchbrochen. Was so Kleinigkeiten angeht, dass man zum Bäcker geht, das Du mit Deiner Tochter chillst..." [Wertschätzung]
    Mateo: "Ganz ehrlich: Ich möchte gar nicht berühmt werden. Immer im Krieg ... Ich möchte nicht über Leichen gehen... Ich möchte meinen Charakter nicht ändern. ... Hier ist das so krass. So viel Schauspiel. Du weißt ja nie wo Du dran bist."

    Kevin: "Man ist krass für sich selbst hier."
    Mateo: "Im Grunde bist Du alleine hier. Freunde, Familie sind mir draußen wichtig. Wenn ich eine Feundin habe, dann ist das für mich Familie."
    Kevin: "Deshalb ist das so wichtig, dass wir uns gegenseitig pushen."

    Mateo: "Das ist so krass hier. Auch heute wieder. So viel Show. Auch von Leuten, die ich eigentlich mag. Ich möchte keinen Namen nennen. .. Das ist so krass. Du kannst ja ein, zwei Sachen machen, aber den ganzen Tag."

    Kevin: "Es gibt ja nicht mal eine handvoll Personen mit denen man normal reden kann. Das ist oberflächlich."
    Mateo: "Ich habe auch zu Gema gesagt, ich habe vieleicht 20% erzählt. Das ist so oberflächlich."

    "Hier ist so viel Show, so viel Trubel. Taube hat vorher was erzählt und ich denke mir, krass, dass ich das noch nicht weiß. Nach 4 Wochen."
    "Das ist kurios."

    Nicos: "Es sind viele Geschichten da."
    Mateo: "Wenn man ein Gespräch führt, war ja mit Gema heute Morgen auch, dann wird es laut."
    "Dieses Extreme. Du würdest doch draußen auch nicht in ein Café gehen und so rumschreien."

    "Von Dir weiß ich viele Dinge. Und von Koschi so ein bisschen."
    ...
    "Die Ruhe die man draußen hat. Du kannst selber entscheiden mit wem Du was machst, was Du machst."
    Geändert von Wero (01-04-2024 um 17:56 Uhr)

  12. #12
    BB: "Böwohner. Begebt Euch unverzüglich in den Ruheraum!"

    Frauke: "Jetzt wird aber geschlafen. Das sage ich Euch."
    Frauke: "Wie lange brauchst Du für Deine Haare?"
    Maxi: "Nicht lange. Du kannst auch zuerst wenn Du magst."
    Frauke: "Nein, erst Du."
    Marcus: "Und Moritz pennt noch?"

    Sitzreihenfolge:
    Benedikt, Taube, Marcus. Nicos, Kevin, Maja
    Angela, Yael, Frauke, Mateo, Maxi
    Auf dem Beanbag: Chris
    Gema an der entgegengesetzten Wand von der Eingangstür

    Musik:
    Rise Up Now [Soleil]
    19:14
    What We Didn´t Know [The New Fools]

    Die meisten Bewohner haben die Augen geschlossen.
    Nicos nicht.
    Yael und Angela sprechen. Angela lacht laut.

    19:20
    Angela: "Wenn man uns wenigstens für die Live-Show Buffet und Sekt hinstellen würde. Sieht ja auch schöner aus."

    19:23 Auch Angela und Yael haben das Sprechen eingestellt. Kevin bewegt sich sitzend zur Musik. Legt dann auch den Kopf auf ein Kissen.

    19:24 Die Musik stoppt. Die Bewohner rechnen mit einer Ansage, aber es kommt keine.
    Angela: "Jetzt geht das mit ... wieder los. Meine Nase."

    19:25 Musik setzt wieder ein.

    19:55 "Be Free"
    19:58 "Cardio"

    Wach sind Nicos, Maxi, Frauke und Yael. Keine Gespräche.

    20:01 "Can´t Pin Me Down"

    20:02 Maxi und Frauke sehen sich an und amüsieren sich über Nicos der den Kopf im Takt der Musik bewegt.

    20:04 Maxi steht auf und möchte auf Toilette gehen. Die Tür ist abgesperrt.
    Maxi: "Ich muss wirklich dringend. Sonst pinkele ich hier gleich in den Becher."
    Angela: "Oh Gott."

    Maxi betätigt die Klingel.

    20:07 Maxi klopft nochmal an der Toilettentür
    Marcus: "Bitte kommen Großer Bruder, bitte kommen."

    Frauke: "Er schnarcht wie S.. . Weil Maja fragt ob er schläft. Das hört man doch." [Kevin]
    Maja lässt einen Becher mit Trinkwasser aus dem Spender. Angela möchte auch.

    20:10 Maxi klingelt erneut.
    "Warum lassen die mich nicht aufs Klo."

    20:11 Tür ist auf. Maxi stürzt hindurch.

    Mateos Kopf ruht auf der Decke über Fraukes Schoss.

    20:13 Maxi ist wieder da und Benedikt geht auf Toilette.
    Maxi: "Mir war schon richtig schlecht, ey. Die Musik macht mich richtig aggressiv. Finde ich ganz schlimm."
    Frauke: "Hmm."
    Maxix: "Sie hatten ja auch schon mal Britney an." [Spears]
    Frauke: "Toxic ist hundertprozentig geschützt."
    Sie geht auf Toilette.

    20:15 "Surface of The Sun" [feat. Steven Ellis]
    20:16 Frauke ist wieder da. Gema geht auf Toilette.
    Mateo hat seine rechte Hand auf Maxis Knie gelegt.

    20:17 CUT
    Geändert von Wero (01-04-2024 um 19:18 Uhr)

  13. #13
    Maja flüstert Frauke etwas ins Ohr.

    Frauke: "In seiner neuen Unterwäsche?"
    20:19 Frauke und Maja flüstern immer noch.

    Gema wieder da. Holt sich einen Becher mit Wasser.

    Maja lacht zwischendurch während sie und Frauke sich abwechselnd ins Ohr flüstern.

    20:21 Maja lacht schallend laut.
    Frauke lacht auch.
    Benedikt und Taube nun auch wach.

    Frauke: "Mir ist gerade ein volles Glas runtergefallen. Alles nass jetzt hier."

    20:27: Benedikt: "Ich überlege ob ich noch Duschen gehe."

    Frauke: "Ich finde ihn mega schön ... längeren Bart..."
    ...
    Frauke: "Der hat mir schon echt das Herz gebrochen."
    Maja: "Ja?!"

    20:30 Marcus unterhält sich mit Taube.
    Marcus: "20 Uhr glaube ich. So lange sind wir auch noch nicht drinne."

    Frauke: "... und dann war er ja jetzt in Berlin wieder ..."

    20:33 Yael und Chris schlafen noch. Mateo scheinbar auch. Der Rest ist wach.
    Benedikt spricht mit Taube. Maja mit Frauke. [beides nicht zu verstehen. Die Musik ist dieses Mal recht laut.]

    20:35 Frauke: "Ich schon, aber er ist glaube ich gar nicht bereit eine Beziehung zu führen. ... Er ist nur auf auf Tour... irgendwann hat er mal gesagt ... und er meinte, er hat einfach Angst....ja, komischerweise... sofort würde ich."
    Maja: "Ja?"
    Frauke: "Ich hätte das hier fast abgesagt deswegen."

    Marcus am anderen Ende des Raumes: "Wenn ich es nicht besser wüsste, würde ich sagen, das ist Udo Lindeberg, der Englisch singt."

    20:37 Frauke: "Der Brite schon eher. Der ist viel in Deutschland."
    "Er war richtig happy, dass er ... Big Brother sehen kann."
    Frauke: "Das macht es noch schwerer weil er für mich ...der perfekteste Mann ist. Also die beiden... aber eigentlich will ich das gar nicht."

    20:39 "Can´t Help Myself" [feat. Asta]

    20:40 Frauke: "Deshalb ist das hier drin eine gute Therapie für mich von beiden."

    20:41 Frauke: "Und dann kam Corona und dann konnte man nicht einreisen."

    Frauke nimmt sich einen Becher mit Wasser.

    20:42 "Show Me You Soul" [feat. Ami Cissé SLCT Remix]

    Yael ist wach. Mateo hat den Kopf auf die andere Seite gedreht, immer noch mit der Hand auf Maxis Knie.
    Geändert von Wero (01-04-2024 um 20:16 Uhr)

  14. #14
    BB: "Böwohner. Der Container ist wieder freigegeben!"

    Mateo: "Weihnachtsessen kommt jetzt. Und Weihnachstscocktails."
    Taube: "Willst Du mich vera..."

    Frauke: "Gar nix."
    Maxi: "Nicht mal eine Kleinigkeit."
    Frauke: "Das ist das lächerlichste Ostern was es im TV je gab."

    Mateo: "Ich konnte nicht schlafen, nur dösen."

    20:48 Frauke isst den Rest ihres Abendessens. Maxi streift ihr beim Vorbeigehen mit der Hand über die Schulter.

    Taube: "Du bist doch ein süßer Hase."
    Maxi: "Ich schütte Glückshormone aus."
    Frauke: "Ich liebe Ostern. Und es ist einfach ausgefallen."

    Frauke zu Maxi: "Du bist ja schon geschminkt. Voll schön."
    Maxi: "Ich kann nicht mehr. Ich habe so Mundgeruch."
    Frauke: "Jetzt ist das Bad bestimmt voll."
    Maxi: "Oh ja!"

    Frauke: "Hey. Scheinbar geht doch nicht jeder vor der Liveshow Spazieren!?"
    20:47 Akkuwechsel

    20:50
    Frauke: "Geht es Dir wieder besser?"
    Angela: "Ja."
    Frauke: "Das musste halt mal raus. .... Das sind einfach zwei Extroverts. ... Ich fand es entertaining."
    Angela: "Es musste einfach mal raus."
    Frauke: "Ist ja gut. Da hat auch keiner drüber geredet und Taube ist auch nicht sauer!"
    Angela: "Wo sind die anderen alle?"
    Frake: "Im Bad."

    Mateo isst etwas.
    Frauke summt: "Truly Madly Deeply" [Savage Garden]

    [Pause]
    Geändert von Wero (01-04-2024 um 20:09 Uhr)


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •