Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 20
  1. #1

    Taylor Swift: nur in Amerika ein Superstar?

    Ist Taylor Swift nur in Amerika wirklich bekannt?
    Es gibt ja manche sagen, dass Dua Lipa und Ariana grande hier erfolgreicher sind als sie. Aber wie groß war 1989 und Shake it Off hier wirklich? Klar, jetzt ist sie natürlich hier super erfolgreich aber wie war das am Anfang?

    Und warum sagen manche, dass Ariana z.B bekannter ist, wenn alle von Taylors Alben seit Fearless hier auf Platz 2 gelandet sind? Das hat Ari glaube ich nicht und auch keine 1(Taylor hat hier 3). Trotzdem wird Ariana als globaler Superstar angesehen. Taylors letzter 3 Alben waren auch in den Jahresendcharts mit sehr guten Platzierungen.

    Eine Freundin von mir meinte, dass ihr letzter richtiger Hit in Europa Shake it Off war und Dua Lipa mehr hätte und das z.B Rihanna und Adele viel größer sind. Ich finde, dass Anti Hero, Is it over now und Cruel Summer rauf und runter gespielt wurden. Meine Freundin meinte dann, wie peinlich es wäre erst mit seinem 10ten Album(Midnights) ein Nummer 1 Album in Deutschland zu haben. Obwohl ihre Alben immer top platziert waren. Deswegen findet sie es komisch, dass sie z.B Stadien in Frankreich füllt,obwohl sie dort bis Midnights ein Flop war.

    Aber ich verstehe nicht woher diese Ansicht kommt, dass sie niemand außerhalb der USA kennt. In Amsterdam und Dublin waren auch sehr viele leere Sitze in den Stadien.

  2. #2
    Zitat Zitat von soulsearcher Beitrag anzeigen
    Aber ich verstehe nicht woher diese Ansicht kommt, dass sie niemand außerhalb der USA kennt. In Amsterdam und Dublin waren auch sehr viele leere Sitze in den Stadien.
    Aus ihren Anfangstagen. Spätestens seit 1989 ist das nicht mehr der Fall.
    Bis einschließlich Red war sie hier eher Nischenmusikerin.

    Obwohl natürlich jeder diesen Meme kannte:


  3. #3
    Gibt es einen bestimmten Grund dafür, dass dies ein eigener Thread ist und man diese Frage nicht einfach im bereits bestehenden Taylor Swift Thread diskutiert?

  4. #4
    Zitat Zitat von soulsearcher Beitrag anzeigen
    Ist Taylor Swift nur in Amerika wirklich bekannt?
    Es gibt ja manche sagen, dass Dua Lipa und Ariana grande hier erfolgreicher sind als sie. Aber wie groß war 1989 und Shake it Off hier wirklich? Klar, jetzt ist sie natürlich hier super erfolgreich aber wie war das am Anfang?

    Und warum sagen manche, dass Ariana z.B bekannter ist, wenn alle von Taylors Alben seit Fearless hier auf Platz 2 gelandet sind? Das hat Ari glaube ich nicht und auch keine 1(Taylor hat hier 3). Trotzdem wird Ariana als globaler Superstar angesehen. Taylors letzter 3 Alben waren auch in den Jahresendcharts mit sehr guten Platzierungen.

    Eine Freundin von mir meinte, dass ihr letzter richtiger Hit in Europa Shake it Off war und Dua Lipa mehr hätte und das z.B Rihanna und Adele viel größer sind. Ich finde, dass Anti Hero, Is it over now und Cruel Summer rauf und runter gespielt wurden. Meine Freundin meinte dann, wie peinlich es wäre erst mit seinem 10ten Album(Midnights) ein Nummer 1 Album in Deutschland zu haben. Obwohl ihre Alben immer top platziert waren. Deswegen findet sie es komisch, dass sie z.B Stadien in Frankreich füllt,obwohl sie dort bis Midnights ein Flop war.

    Aber ich verstehe nicht woher diese Ansicht kommt, dass sie niemand außerhalb der USA kennt. In Amsterdam und Dublin waren auch sehr viele leere Sitze in den Stadien.
    Quellen für die vielen freien Plätze ?


    Gesendet von iPhone die Signatur bei Tapatalk nicht ausschalten.

  5. #5
    Ja

    Hierzulande kennt keine auch nur drei Songs von ihr.



  6. #6
    Gnadenloses Suppenhuhn Avatar von suppenstar
    Ort: Österreich
    Zitat Zitat von Flochjan Beitrag anzeigen
    Gibt es einen bestimmten Grund dafür, dass dies ein eigener Thread ist und man diese Frage nicht einfach im bereits bestehenden Taylor Swift Thread diskutiert?


    Gnadenloses Suppenhuhn

  7. #7
    In der Schweiz kann sich TS über mangelnde Bekanntheit nicht beschweren

    "Neue Zürcher Zeitung"
    Explodierende Hotelzimmerpreise, eine riesige Sperrzone und über 90 000 verkaufte Tickets – Taylor Swift versetzt Zürich in den Ausnahmezustand
    https://www.nzz.ch/zuerich/explodier...and-ld.1837605

  8. #8
    bescheuerte Frage. Taylor Swift ist ein globales Phänomen. Wer sie nicht für ihre Musik kennt, kennt sie ob des Hypes. Ariana Grande ist dagegen ein ziemlich kleines Licht. Ein Star definiert sich ja nicht nur durch Chartplatzierungen. Welcher Popstar verkauft denn mehrere Termine hintereinander in der selben Stadt aus?

  9. #9
    Zitat Zitat von Marauder Beitrag anzeigen
    bescheuerte Frage. Taylor Swift ist ein globales Phänomen. Wer sie nicht für ihre Musik kennt, kennt sie ob des Hypes. Ariana Grande ist dagegen ein ziemlich kleines Licht. Ein Star definiert sich ja nicht nur durch Chartplatzierungen. Welcher Popstar verkauft denn mehrere Termine hintereinander in der selben Stadt aus?
    Adele



  10. #10
    Zitat Zitat von OneStep Beitrag anzeigen
    Adele
    Naja, ihre Konzerte in München sind ja nicht ausverkauft.
    Geändert von Marauder (08-07-2024 um 10:34 Uhr)
    He thrusts his fists against the post and still insists he sees the ghost.

  11. #11
    Zitat Zitat von Flochjan Beitrag anzeigen
    Gibt es einen bestimmten Grund dafür, dass dies ein eigener Thread ist und man diese Frage nicht einfach im bereits bestehenden Taylor Swift Thread diskutiert?
    Das würde ich auch gerne wissen
    http://www.ioff.de/signaturepics/sigpic38577_4.gif

  12. #12
    Just the way you are Avatar von Couchgeflüster
    Ort: Wien
    ich dachte erst das wäre teil2 weil der 1.teil bei 325 ist (war/bin auch verwirrt)
    Du hast echt schon Hornhaut auf deiner Trash-Seele

  13. #13
    Zitat Zitat von Couchgeflüster Beitrag anzeigen
    ich dachte erst das wäre teil2 weil der 1.teil bei 325 ist (war/bin auch verwirrt)
    Das hier ist der Lästerfred (nachdem das im Hauptfred verboten wurde).



  14. #14
    Just the way you are Avatar von Couchgeflüster
    Ort: Wien
    achso na dann
    Du hast echt schon Hornhaut auf deiner Trash-Seele

  15. #15
    Zitat Zitat von Couchgeflüster Beitrag anzeigen
    achso na dann
    Der arme Steppy muss doch draußen bleiben. Weil er sich nicht benehmen konnte.


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •