Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 34
  1. #1
    Schrede inside Avatar von Schrede
    Ort: Lissaburg

    Morrowind (deutsche Plug-ins)

    Hab mir heute die deutsche Version von Morrowind Game of the Year Edition (also mit den beiden Add-ons) gekauft.
    Im Internet finde ich nun eine ganze Masse an Plugins, doch an einige Plug-ins, die mich WIRKLICH interessieren komme ich einfach nicht ran, weil unser Server die Download-Sites blockiert Das wäre zum einen Morrowind Visual Pack 2.11 ,das Morrowind Visual Pack 2.2 [Nature] , der NPC replacer und das Trees Replacement .
    Hat nicht zufällig jemand ein bischen Serverspace freiund packt die Packs drauf und PMt mir den Link, damit ich sie mir dann saugen könnte?
    Das wäre echt nett

  2. #2

  3. #3
    Du Ärmster, es hat ja noch immer niemand geantwortet.

    Ich kann Dir leider nicht helfen, da ich mir eh immer die engl. Versionen der Games zulege.

    Dieses Face Pack habe ich mir eben installiert und probier's jetzt aus. *Salz in die Wunde streu*



    Komisch eigentlich, daß es nicht geht. Bei anderen Games ist das meist egal, da hast Du dann im schlimmsten Fall bloß ein Sprachwirrwarr. Aber da es nur Texturen sind, sehe ich eigentlich das Problem nicht!
    Bild:
    ausgeblendet

  4. #4
    Schrede inside Avatar von Schrede
    Ort: Lissaburg
    Zitat Zitat von DocCovington
    Du Ärmster, es hat ja noch immer niemand geantwortet.

    Ich kann Dir leider nicht helfen, da ich mir eh immer die engl. Versionen der Games zulege.

    Dieses Face Pack habe ich mir eben installiert und probier's jetzt aus. *Salz in die Wunde streu*



    Komisch eigentlich, daß es nicht geht. Bei anderen Games ist das meist egal, da hast Du dann im schlimmsten Fall bloß ein Sprachwirrwarr. Aber da es nur Texturen sind, sehe ich eigentlich das Problem nicht!

    Jaja immer nur feste druff

    Habs mir nun mal gestern Nacht angesehen dieses Morrwind....mein Gott was für eine Enttäuschung...da muss man ja nur noch LESEN!!! Keine Sprachausgabe, nix....bloss einige Sprachsamples...lesen lesen lesen...wenn ich lesen will dann kauf ich mir ein Buch
    Und dann diese holpernden Figuren...mir kam das Ganze so vor, als hätten da ein paar Jugendliche ein Spiel mit dem 3D Gamestudio zusammengebastelt...
    Und dann das Kampf"system" *prust* Ein Witz.
    Nachdem man Gothic2 gespielt hat, kommt einem Morrowind relativ lächerlich, naiv und amateurhaft vor. Und dabei wurde das Game in den höchsten Tönen gelobt.
    Mir scheint, dass es keine echten Alternativen zu Gothic2 gibt oder? Das heisst Super Grafik, massig Sprachausgabe, sehr schöne und belebte Städte,tolle Quests, Riesenwelt und tolle Kämpfe.
    Gibts sowas?

  5. #5
    Armageddonchen Avatar von Archimedes I.O.F.F. Team
    Ort: Hamburg
    Uhm, wie weit hast du Morrowind gespielt? Das Game ist genial, genial weil du fast absolute Handlungsfreiheit in dem Game hast. Du kannst entweder den "Hauptpart" des Games spielen oder einfach völlig frei durch die Gegend rennen, ohne grössere Grenzen und dir die riesige Welt anschauen, neue Dörfer erleben, die total unabhängig vom Hauptquest sind. Du kannst jeden Menschen umbringen (egal ob wichtig für Quest oder nicht), Vampir Umwandlung, die drei Regierungen, die 3 Gilden, Zwergstory erforschen etc. etc.. Gothic2 kann mit dieser Freiheit nicht mithalten.

    Du musst dich halt nur an diese riesige Spielwelt gewöhnen. Für einen "normalen" Spieler ist Morrowind definitv nix. Das Spiel wird erst nach ca. ein bis zwei Wochen und 5x bis 10x Chars neu erstellen richtig interessant (so fern man nicht die ganzen Spoiler im Internet durchsucht). Wenn du dir das nicht antuen magst, dann ist Morrowind definitv nix für dich

  6. #6
    Schrede inside Avatar von Schrede
    Ort: Lissaburg
    Zitat Zitat von Archimedes
    Uhm, wie weit hast du Morrowind gespielt? Das Game ist genial, genial weil du fast absolute Handlungsfreiheit in dem Game hast. Du kannst entweder den "Hauptpart" des Games spielen oder einfach völlig frei durch die Gegend rennen, ohne grössere Grenzen und dir die riesige Welt anschauen, neue Dörfer erleben, die total unabhängig vom Hauptquest sind. Du kannst jeden Menschen umbringen (egal ob wichtig für Quest oder nicht), Vampir Umwandlung, die drei Regierungen, die 3 Gilden, Zwergstory erforschen etc. etc.. Gothic2 kann mit dieser Freiheit nicht mithalten.

    Du musst dich halt nur an diese riesige Spielwelt gewöhnen. Für einen "normalen" Spieler ist Morrowind definitv nix. Das Spiel wird erst nach ca. ein bis zwei Wochen und 5x bis 10x Chars neu erstellen richtig interessant (so fern man nicht die ganzen Spoiler im Internet durchsucht). Wenn du dir das nicht antuen magst, dann ist Morrowind definitv nix für dich
    Salü Archi

    Nun mir fehlt vor allem die Sprachausgabe und die Grafik gefällt mir auch nicht so besonders.
    Ich bin da vielleicht etwas zu wählerich!? Bei Gothic stimmt die Grafik (auch wenn sie heutzutage etwas altbacken wirkt doch sie "fühlt" sich für mich persönlich solide an), die Sprachausgabe ist einfach toll, das Gameplay und die Steuerung ist gut gelungen und die Atmosphäre spannungsgeladen. Wie gesagt, Gothic2 fühlt siich einfach professioneller und Solider an. Mit Sprachausgabe und soliderer Grafik würde mir MW sicher gefallen....eigentlich schade... Aber ich versuche dennoch eine Weile, mich da reinzusteigern...vielleicht gelingt es mir ja
    Kennst du eine Alternative zu Gothic2?

  7. #7
    Armageddonchen Avatar von Archimedes I.O.F.F. Team
    Ort: Hamburg
    Tag Schrede

    Eher alte Sachen kenn ich nur. War zu sehr an Everquest gebunden die letzte Zeit und hab nebenbei dann Final Fantasy gespielt. Von der Story her ist Baldurs Gate II + Erweiterung sehr geil, Icewind Dale ist für Cracks, Knights of the Old Republic ist auch sehr geil (allerdings auch keine Sprachausgabe). Schon komm ich ins Stocken.

    Wie Gothic2 ist aber auch keines der oben genannten. Die sind eher auf AD&D Basis. Ic h kann dir da leider keinen Tip mehr geben

  8. #8
    Zitat Zitat von de Niro
    Habs mir nun mal gestern Nacht angesehen dieses Morrwind....mein Gott was für eine Enttäuschung...
    Ach so, Du kanntest es noch gar nicht!? Tja, da hätte ich Dich auch gleich vorwarnen können. Mich machen nämlich diese Grafik (vor allem die der Charaktere ) und diese schreckliche Steuerung total kirre, weshalb ich es auch noch nie durchgehalten habe, weiter als bis kurz nach Verlassen des Hauptgebäudes zu spielen.

    Silverfreak ist hingegen derzeit total süchtig nicht dem Spiel und schwört, daß es nach kurzer "Eingewöhnungsphase" und sobald sich der Spielercharakter auf Reisen begibt, verdammt gut wird. Das Game hat ja auch eine große Spielercommunity, aber für mich ist das ebenfalls noch lange kein Qualitätssiegel.

    Zitat Zitat von de Niro
    da muss man ja nur noch LESEN!!! Keine Sprachausgabe, nix....bloss einige Sprachsamples...lesen lesen lesen...
    Naja, das stört mich jetzt ehrlich gesagt am wenigsten an dem Spiel.

    Zitat Zitat von de Niro
    Nachdem man Gothic2 gespielt hat, kommt einem Morrowind relativ lächerlich, naiv und amateurhaft vor.
    Erst recht nach "Neverwinter Nights" oder "Knights of the Old Republic" (obgleich man dort leider nicht ins Wasser kann ).

    Aber vertrau mir, es gibt Schlimmeres in Sachen RPG-Steuerung. Schon mal "Arcatera" gespielt?

    Doc
    Bild:
    ausgeblendet

  9. #9
    Schrede inside Avatar von Schrede
    Ort: Lissaburg
    Nee Arcatera hab ich noch nicht gespielt...werd ich dann wohl auch nicht tun
    Meine Rollenspielkarriere begann ja erst vor ein paar wochen mit Gothic2 und ich dachte echt, dass es mehr solcher wirklich guten Spiele geben würde....na ja, warten wirs ab...oder ich mach ein Eigenes mittels 3D Gamestudio
    Wer macht mit? Brauch ein paar gute Sprecher und Grafiker

  10. #10
    Erstens: Verwechsel bitte nicht Rollenspiel (RPG) und Computer-Rollenspiel (CRPG). Ersteres wird im Fachjargon auch "pen & paper" genannt und ist zigmal spannender als CRPGs.

    Aber zurück zum Thema. Wenn Du auf den Geschmack gekommen bist, solltest Du Dir unbedingt Neverwinter Nights, sowie seine Add-Ons Shadows of Undrentide und Hordes of the Underdark zulegen. Kann man auch online (mit Freunden oder auf Servern) spielen, und Grafik und Steuerung, als auch die Gewichtung Text/Sprachausgabe sind einfach 1A.



    Doc
    Bild:
    ausgeblendet

  11. #11
    Schrede inside Avatar von Schrede
    Ort: Lissaburg
    Zitat Zitat von DocCovington
    Erstens: Verwechsel bitte nicht Rollenspiel (RPG) und Computer-Rollenspiel (CRPG). Ersteres wird im Fachjargon auch "pen & paper" genannt und ist zigmal spannender als CRPGs.

    Aber zurück zum Thema. Wenn Du auf den Geschmack gekommen bist, solltest Du Dir unbedingt Neverwinter Nights, sowie seine Add-Ons Shadows of Undrentide und Hordes of the Underdark zulegen. Kann man auch online (mit Freunden oder auf Servern) spielen, und Grafik und Steuerung, als auch die Gewichtung Text/Sprachausgabe sind einfach 1A.



    Doc

    Ertmal danke für die Belehrung Doc

    WIESO HASSU DAS NICHT VORGESTERN GESAGT!DANN HAETTE ICH MIR NEVERWINTER NIGHTS ANSTATT MORROWIND GEKAUFT Gibts das auch auf Deutsch?
    Gibts viel Sprachausgabe? Und ....ach ich google mal lieber eh ich dir n Loch in den Bauch frage

  12. #12
    Zitat Zitat von de Niro
    Ertmal danke für die Belehrung Doc
    </klugscheißer>

    Zitat Zitat von de Niro
    WIESO HASSU DAS NICHT VORGESTERN GESAGT!DANN HAETTE ICH MIR NEVERWINTER NIGHTS ANSTATT MORROWIND GEKAUFT
    *Ohrenstöpsel wieder rausnehm*

    Zitat Zitat von de Niro


    Zitat Zitat von de Niro
    Gibts das auch auf Deutsch?
    Yup, sogar schon alle drei (es gibt, glaube ich, auch eine Sammeledition, aber ich weiß nicht, ob das 2. Add-On dabei ist).

    Bei der dt. Version gibt es jedoch Nachteile:

    a) Sie ist "zensiert" (es fehlt ein Teil des Originalspiels und man sieht kein Blut).
    b) Die aktuellen Patches kommen immer ein paar Wochen später als die engl. raus (ist ja logisch), so daß man in diesem Zeitraum nicht mit Leuten online spielen kann, die die engl. Fassung besitzen und sich schon das neuste Update raufgehauen haben.

    Zitat Zitat von de Niro
    Gibts viel Sprachausgabe?
    Ausreichend und exzellent gesprochen (zumindest in der Originalfassung, denn die dt. kenne ich nicht).

    Zitat Zitat von de Niro
    Und ....ach ich google mal lieber eh ich dir n Loch in den Bauch frage
    Och, mach ruhig. Mein Bauch könnte derzeit ein paar Kilo weniger vertragen.

    Offizielle Website: http://nwn.bioware.com (auch auf Deutsch)
    Geändert von DocCovington (17-08-2004 um 19:11 Uhr)
    Bild:
    ausgeblendet

  13. #13
    Morrowind is geil.
    Just follow this step-by-step guide to Conversing with Marginalised People™ and in no time at all you will have a fool-proof method of derailing every challenging conversation you may get into, thus reaping the full benefits of every privilege that you have.
    Derailing for Dummies

  14. #14
    Schrede inside Avatar von Schrede
    Ort: Lissaburg
    Zitat Zitat von silverfreak
    Morrowind is geil.
    Hi Silver

    Erzähl doch mal was du genau so geil an MW findest?
    Grafik? Steuerung? Das viele Lesen von Dialogen?

  15. #15
    @ de Niro

    Besorg dir doch mal ne Demo von "Neverwinter Nights"



    Morrowind hat mich auch etwas enttäuscht.


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •